le 10052015 C AL

Hallo ihr alle

EH! die EZB vergessen, Ihren Vertrag von Zinn ist, ist es, keine Schritte zur Verfügung, ich AI DIS, nicht als französische 54.67%de im Jahr 2005 für den Lissabon-Vertrag obsolet

Alle französischen am 29. Mai 2005 (nicht: 15 449 508 (54.67 % nicht) in der Volksabstimmung, die Ratifizierung des Vertrags von Lissabon), ich hoffe Ihre Provisionen Gesetze, es ist der Senat, weil wenn es ist die Europäische Kommission, es flared, ist nicht zulässig, Sie können sagen, alles, was Sie wollen n, flared ist

DIE SHOAH ist aus den USA, im UK (GVI) und HITLER (natürlich)

ABER SICHERLICH NICHT AN DEN FRANZÖSISCHEN

(Prescott Bush, war US-Senator)

7 Königin Elizabeth II (Windsor Family of Britain) Deutsch und Griechisch Usurpatoren der britischen Krone.

Putin, ich weiß, warum, sie wagen es nicht kommen, weil wie du, haben wir mehr, auf jeden Fall mir, ich hasse sie, ich gehe davon aus, dass die Menschen in Frankreich, hatte unter dem Krieg gelitten nicht wie die Nazis, AH! kann diese Nazi Maurer Franken von Holland, und diese Bilderberesque Valls, natürlich war FAFUK, die Nazis auf 9, was bedauerlich für sie, ist, dass sie hat, dass das Königreich und seine Staaten, was wenig auf der Welt macht und die auf beruhen liegt und wie all das basiert auf Lüge, es bricht den Kater SARKOen lang, weiß, oben.

Aufhören zu reden die LOGUE und JEAN-MARIE, speziell, Sie tun ihm nicht in der Lage am Knöchel, das Sprunggelenk es ist immer noch zu hoch für Ihr kleines Kleinhirn, dann sind Sie schön gemacht die Schrameck, und Weill eine Doku über Valls, Sie reden, und aufhören um zu verärgern, die wahren Patrioten

COMENT, OVERRULE das Gehirn unsere junge und weniger junge

über die Königin von England faschistische, NWO, die Gruppe BILDERBERGet die beu , (in den USA, sie haben in ihrer Schublade, und die OBAMA hat in seinen Schubladen, ein Projekt) schon, sie wollten, dass sie auf den Mund zwischen Muslimen und Katholiken ficken und schwarz gegen weiß oder weiß gegen Schwarz Kontrast, da sie mehr wissen oder angreifen, die BB weil CHARLIE 15 Tage, der Hubschrauber (Murat, Valstine, Arthaud) unglücklicher Zufall, es ist nicht in Ordnung, entschuldigen Sie, das HYPERKASHER sagen 10, t He Leben, (zu n ‘ ont Pas Arrêter de Faire Chier) LOGUE alles ganz einfach weil die FN stärker geht), wird es eine Folge der schönsten Leben, weil es nicht mehr wissen, was nun im Fernsehen, das Erdbeben zeigen und jedes Mal gibt es keine Beweise, aber bei den meisten tief in mir, ich bin auf und einige, sie benutzen Haarp dann dort sagten, es greift auf Drogen, aber was auch immer Sie tun, ist es verschwunden, und es ist noch nicht fertig!, es ist, als die Anfänge! Kurz gesagt, gehen wir zurück auf die Droge, sie begannen von Holland (Je Crois, c ‘ est Bien, Là, Ou y eine Genießertour de Coffee-Shops, nicht) war es, die, die an der macht, wobei die Niederländer für Idioten (warum ich hierzu sagen, weil Prinz Bernard daher die Regierung überlassen wurde, sagte er, er war sicherlich wie viele Nazis, eine Bevölkerung zu versklaven fügsam sein müssen, und sie sind mit Cannabis, fügsam, die Coc, der Held, der Löschpapier ich übergeben, wenn die Leute rauchen, ein, es werden weniger aggressiv, weniger anspruchsvoll, weniger bissig, Cool… was! Sie wollen!, und wir haben ein Monopol auf den Verkauf, aber ja sie besteuert werden Sie glauben was, die Regierung auch knirscht (und ja h, ich ging auch zum Damm, die Bulldogge, MELKWEG, denkst du, was, Perlen gab, ging ich es nicht für eine Oinge oder 2, heizen das Messer vor Percou, Überholung Köpfe) , (Valls, Holland, Najat und alle die Clique (De La Merde, Ça Colle, Lesdddruk Sont Dedans, Quand Ça Séche) möchten Sie unsere Jugend, aber jetzt, zu zerstören, sie wissen, dass sie Angelegenheiten, an anderer Stelle rund um die Welt weiß, wenn Sie Welt, Onsait brauchen, warum du nicht an Putin gehst, darüber hinaus Sie haben gut getan, die Russen und die Franzosen mag nicht die NAZIS vor allem) Wenn sie kommen, um die Krone von England und des US-Kongresses, die wirklich sehr sehr ernst ist, das heißt Sie UKetUSA, Ihre Leute genommen Geisel, ich dachte, dass es nur die Feuges, aber Sie Sie schlimmsten summers war, in allen ihren Formen, bald alles, was ist Ra der Vergangenheit, Short, Rigolera, Prinz der Niederlande während seiner Ehe mit Prinzessin Juliana, die Königin dieses Landes werden. Er ist Prinz Consort der Niederlande von 1948 bis 1980 unter dem Namen Prinz Bernhard der Niederlande, das ein anderer war, die Mitbegründer der umstrittenen Bilderberg-Gruppe, von denen die erste Ausgabe im Jahr 1954 in Oosterbeek, statt Pays-Bas.il stirbt 1äh , Dezember 2004, in den Niederlanden, und es war, was, ein NAZI, und danach gab es in welchem Land , das Spanien, IL Y A eine Sache, die die Menschen im allgemeinen Pins haben (verstehen), wenn ein Staat Legalisierung ein oder Drogen, selbst die Frage, warum, eines Staates,unabhängig von derLegalisierung – T-IL LE CANNABIS oder einige DROGUES (le KIFdu RIFF, n ‘ est ce Pas NAJAT VALLEAU – BELKACEM. )

Sie glauben, dass dies geschieht, indem, Freundlichkeit (dann ein wenig mehr zu rauchen)Nein, natürlich ist, dass er ein Interesse hat, mehr Sie werden faul und abhängige, besser, ca anordnen, als Bürgermeister, Bourg Maistre oder spanische Bürgermeister, ich nicht, wie sie sagen, durch Satzung, weiß wenn, Sie dies tun, oder, dass Sie sagt All dies, Oufaire dies tun, müssten Sie, als Lesyeux, Weinen, Bref (Àle Fait, j ‘ ai Fait, Comme Mon Pote COLUCHE et Patrick DEWAERE, j ‘ ai Presque, j ‘ ai Dit PRESQUE, Jusqu’À la Datura )

Alles versucht Cam-Ebene, eine Zigarette-Filter) , und eine , das macht mich auch zum Lachen, es ist nur für diese guten Gewissens geben, sagen sie, aber, es ist medizinische, Knebel (Que c ‘ est Comme ce Ricain Que Je Connaissais, Quand, j ‘ y Étais, qu ein Conditionner à Penser Comme Une Tanche, Qui à Force de Se Soigner à la Marihuana eine Une Mémoire de Poisson rouges)

, und das es für alle am Freitag sieht Warum Freitag? im Pharma-Shop, Pharma, ist gut zu machen, ist, dass das Wort-Pharma, das ist bedauerlich, dass darüber hinaus He raucht, mehr, es wird dumm und hypnotisable, und darüber hinaus es ist überzeugt, daß Rauchen, gut, während 1, es einen anderen Krebs als wofür entwickeln wird , behandelbar mit Marihuana, das Krebsgeschwür der Raucher (Lunge, verliere ich fast 1 mindestens) 2, es wird zu anästhesieren Pschilogiquement, und es mehr fügsam

Kurz, wird es immer wie ein Zombie als wartet der OBAMA-Administration, ist aus Gründen, die wir frei in WASHINGTON, das Rauchen können sie wollen, wirklich, ist den Beweis USA kontaminieren Marihuana Tax Act von 1937 in die Vereinigten Staaten von Amerika , die als Beweis (Act organische 21. Februar 1992 über den Schutz der zivilen Sicherheit auf den Besitz von Cannabis), aber zum Glück gibt es in Europa, den USA und überall in der Welt, die Bristcards, wie mich und andere (erinnert mich an diese Ingenieur lebte in eine Hocke, welche Agenda) , oder, nahm er wieder seine Geister, er fand einen sehr beneidenswerten Platz drauf, er hatte viele Chancen, weil ich es nicht schon der Fall, aber es kam zu ihm, wie ein Wunsch, Pissser, ein Tag, Chais, klickt dort auf, (il y a Tant de gens Qui Connaissent la Chanson, Comme Moi) (, diese Inge, andere, anderen Menschen, die nicht wollen, zu Zombies werden, wie sie es für richtig halten), Ärzte, emeritierter Lehrer, die Ihnen sagen, dass Cannabis, es gut für die Gesundheit ist, wird es immer geben (Comme le Chéque À 7 Chiffre, Qui est Bon Pour Eux pour Leur Santé, c ‘ est Comme Si, mir Disais Que le Krebs Dele de Kehlkopf, c ‘ est Juste Une Mauvaise Trachéîte (Très Grosse Toux) )

AH! Spanien war, eine Zeit, die das Land von Faschismus, nach la FRANCO, aber zum Glück, es hat Enbien, verändert, auch wenn das nicht ganz, ist aber hier kommt, es gibt einen Trick, dass mich gen ist, dass sie nehme, immer diese Seite festlich, Licht, sondern spricht nicht von sucht oder Lim, es ist besser für dich, einen Ort zu verlassen , weil wenn du bleibst, es wird gesagt, Sie dort zu bleiben.

AH, MI6, es ist der größte Händler, was du willst

Die Zonendatei 51: Secret sowjetische Flugzeuge und MiGs

In jedem Fall danken stark in diesem Alter, die Dank dieser Seite ich alle das Russland von Nato-Flugzeuge haben konnte, danke wieder, heißt es DAVE 76, auf der militärischen Foto-Website

http://www.militaryphotos.net/forums/showthread.php?231872-the-Area-51-File-Secret-Aircraft-and-Soviet-MiGs

Die Area 51-Datei: Geheime Flugzeuge und sowjetischen MiGs

Freigegebenen Dokumente beschreiben stealth-Installation in Nevada

National Security Archive elektronischer Informationen Buch Nr. 443

Verfasst am: 29. Oktober 2013

Herausgegeben von uses

Für weitere Informationen kontaktieren:
Uses 202/994-7000

Washington, D.C., 29. Oktober 2013 – die Geschichte der U-2-Spionageflugzeugs freigegeben CIA dies Vergangenheit Sommer, erregt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf das Test-Website-Geheimnis des U-2 zu Area 51 in Nevada riesige, aber freigegeben heute durch das Staatssicherheit Archiv Dokumente zeigen, dass die Area 51 hat eine noch zentralere Rolle bei der Entwicklung von der US Air Force streng geheimen stealth-Programme in den 1970er und 1980er Jahren gespielt und gehostet Sowjetische Kämpfer MiG heimlich während des Kalten Krieges beschafft.

Zusammengestellt und herausgegeben von Forscher Archiv Richelson, enthält Ankündigung des e-Book von heute mehr als 60 freigegebenen Dokumente. Einige der Dokumente konzentrieren sich vor allem auf Area 51 und der Wunsch zur Geheimhaltung über die Aktivitäten am Standort. Enthalten ist eine Memo von 1961 (Dokument 1) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_01.PDF der Generalinspektor der CIA heben die Sicherheitsfrage und Antwort (Dokument 2) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_02.PDF Berichterstattung gemeinsame Anliegen, stellvertretender Direktor der CIA für Pläne, Richard Bissell. Sicherheitsprobleme führten zu berücksichtigen (Dokument 3) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_03.PDF , den Bereich mit Vermögenswerten USA Aufklärungs- und eine Diskussion zu fotografieren (Dokument 4 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_04.PDF 5 Dokument) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_05.PDF über die mögliche Freisetzung von ein Foto von der Installation von SKYLAB Astronauten getroffen.

Andere Dokumente konzentrieren sich auf das Flugzeug getestet bei der Anlage (und ihre betriebliche Nutzung)-vor allem die schleichende F-117. Diese Unterlagen umfassen eine Vielzahl von Geschichten über das Geschwader von F – 117, mit mehr Details zur Teilnahme an Operationen und Übungen. Außerdem gibt es Auszüge aus den beiden Berichten (Dokument 15 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_15.PDF Dokument 16) o http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_16.PDF n Unfälle mit Flugzeugen F-117, sowie Geschichten und Assessments (Dokument 17 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_17.PDF , Dokument 18 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_18.PDF Dokument 23 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_23.PDF ) (, Dokument 36) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_36.PDF Bereitstellung von F – 117 in Operationen DESERT STORM und die Befreiung des Irak. Ebenfalls enthalten sind: Kurzdarstellungen (Dokument 58 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_58.PDF Dokument 59 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_59.PDF, Dokument-60) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_60.PDF über die drei Programme, mindestens zwei von ihnen wurden getestet in Area 51 – die Greifvögel und TACIT BLUE.

Neben Dokumenten auf F – 117 Operationen umfassen eine Reihe von Dokumenten die Entwicklung des Stealth. Eines dieser (Dokument 10) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_10a.PDF, ist die mathematische Analyse von dem russischen Physiker und Ingenieur s. Ya. Ufimtsev dieser ehemaligen Leiter der Lockheed Skunk Works Ben Rich genannt « den Durchbruch von Rosetta Stone für stealth-Technologie. »

auch vertreten ist die Loslösung eine andere Art von Aktivität auf der Area 51 – die Ausbeutung von heimlich erworbenen sowjetischen MiGs. Enthalten ist ein 300 Seiten Bericht Defense Intelligence Agency (Dokument 50) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_50.PDF über die Ausbeutung der MiG-21, ein Projekt mit dem Titel Ring haben. Andere Dokumente (Document 51 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_51.PDF, Dokument-52) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_52.PDF betreffen den Aufwand für den Betrieb zwei MiG – 17, benannte Bemühungen haben Bohrer und Fähren.

Area 51, geheime Flugzeuge und den sowjetischen MiGs

Herausgegeben von uses
BLAU ANGEDEUTET. Bildnachweis: National Museum der United States Air Force.

Area 51 ein ist das Thema der großen Interesse bei einem bedeutenden Teil der Öffentlichkeit jahrzehntelang – ein Interesse, das unweigerlich Bücher, Blogs und verschiedenen Dokumentationen hervorgebracht hat. 1 für einige Area 51-Enthusiasten ist eine heimliche Website für UFOs und Außerirdischen, aber es ist zu verstehen als eine Einrichtung der US-Regierung für die Prüfung einer Reihe von Projekten des amerikanischen geheime Flugzeuge – darunter die U – 2, char, BŒUFS und die F-117. Freigegebenen Dokumente dazu beitragen, um die zentrale Rolle zu veranschaulichen, die Area 51 in der Entwicklung von Programmen wie z. B. die F-117 und die betriebliche Nutzung des Flugzeugs gespielt hat. Anderen freigegebenen Dokumente zeigen die Rolle der Area 51 in der Prüfung von ausländischen Radarsysteme und während des Kalten Krieges haben heimlich sowjetische MiG-Kampfflugzeuge.

Area 51

Am 12. April 1955 überquerte Richard Bissell und Oberst Osmund Ritland Nevada mit Kelly Johnson in einem kleinen Flugzeug Beechcraft. Johnson wurde Direktor der Skunk Works der Firma Lockheed, die im Rahmen eines geheimen CIA-Projekts – Luftwaffe, namens AQUATONE von der CIA und Abgleichen von der Air Force, ein Spion Flugzeug revolutionär bezeichneten U-2 gebaut. Bissell, Leiter der CIA-Projekt, Ritland sein Stellvertreter der Armée de l ‘ Air, Johnson und Lockheeds Chef test Pilot, waren auf der Suche nach einer Website, wo das Flugzeug, sicher und geheim getestet könnte. 2 5 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/#_edn2

Während der Reise entdeckten, scheint in der Nähe der nordöstlichen Ecke von Nevada Testgelände Atomic Energy Commission (AEC), die einem Flugplatz in der Nähe eine Schüssel mit Salz Groom Lake genannt. Nach der Überprüfung der Situation des Bodens, vereinbart die vier, dass es « ein idealer Standort um die U-2 und die Ausbildung ihrer Piloten zu testen wäre. » Nach seiner Rückkehr nach Washington hat Bissell entdeckt, dass die Erde nicht Teil der Handlung des ACS – dazu führen, dass der Vorsitzende des Ausschusses für die Region von Groom Lake Besitz des ACS, einen Antrag stellen, die leicht erteilt wurde. Präsident Eisenhower genehmigten Plan und das Gebiet, bekannt als seine Karte Bezeichnung – Area 51 – auf der Nevada Test Site hinzugefügt wurde. 3 Website hat mehrere andere Titel erworben. Kelly Johnson, um den Abstand mehr akzeptabel erscheinen, dass seine Arbeitnehmer bezieht sich auf ihn als Paradise Ranch, die dann zur Ranch verkürzt wurde begonnen haben zu machen. Der informelle Name wäre Watertown Strip – eine Folge der Notwendigkeit, eine befestigte Landebahn zu bauen, so dass Studien fortgesetzt werden konnte, wenn die Strömung des Wassers der nahen Berge es unmöglich an Land am Groom Lake gemacht. Im Juli 1955 die Basis war bereit, und die Mitarbeiter der CIA, der Luftwaffe und Lockheed haben begonnen zu gelangen. 4 5 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/#_edn4

Weniger als ein Jahr würde ein Operationelles Programm mit Flügen auf Osteuropa, und dann der Sowjetunion das U-2-Programm wechseln. Bissell und andere hochrangige Regierungsvertreter sieht vor, dass die U-2 eine begrenzte Lebensdauer haben würde, bevor er anfällig für sowjetische Luft-Verteidigung-Systeme wurde. Bis Ende 1958, sie ins Leben gerufen hatte Projekt GUSTO, einen Nachfolger für die U-2 zu finden, die die Auswahl ein weiteres Flugzeug entworfen von Lockheed führte, die A-12 oder die Char BŒUFS – fliegen höher als die U – 2, viel schneller (mehr als Mach 3) und schwieriger für Radaranlagen, Luftverteidigung zu erkennen sein. 5 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/#_edn5

Im November 1959, ein wenig mehr als zwei Jahre, bevor die ersten A-12 in Area 51 im späten Dezember 1961 in einem Test der Radaranlage angekommen war implementiert er – das Ergebnis des Unternehmers Edgerton, Germeshausen & Greer (EG & G) Zustimmung zu seiner Indian Springs, Nevada Test Area 51 zu verschieben. Ihr Zweck war, die Gefährdung eines Char BŒUFS Erkennung Modell bestimmen. Area 51 würde auch werden sich die Testprogramme für zwei Derivate Char in BŒUFS, die YF – 12 Kampfflugzeuge KEDLOCK und Projekt-Gewinner der Luftwaffe, die schließlich das Aufklärungsflugzeug SR-71 (auch bezeichnet als SENIOR CROWN) – sowie die Drohne D-21 TAGBOARD produziert, die von Flugzeugen A-12 gestartet werden. 6 http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/#_edn6

Im September 1961 wurde wenige Monate vor der Ankunft der ersten Ochsenkarren Ortsbild von CIA Inspector General Lyman Kirkpatrick, besucht seine Erkenntnisse (Dokument 1 ) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_01.PDF , Richard Bissell, übermittelt hat, stellvertretender Direktor der CIA Pläne im Sommer 1958, mit einer anhaltenden Verantwortung für Flugzeug-Projekte-Secret von der CIA durch die Richtung ihrer Entwicklung Projekte Division (DPD) geworden war. Kirkpatrick schrieb, dass seine « linke Reservierungen in meinem Kopf zu besuchen.  » Eine, die wurde die  » Space’ scheint in seinen aktuellen Bestimmungen der Sicherheit gegen unbefugte Kommentar äußerst anfällig zu sein « – einschließlich Antenne Beobachtung. Darüber hinaus Kirkpatrick vorgeschlagen, dass das Projekt einen Punkt erreicht hatte « wo top Management bei » Area 51′ braucht Konsolidierung mit Autorität, die klar und präzise definiert.  » Schließlich fragte er « die überleben-Fähigkeit von der Programm-Materialien wann und ob im tatsächlichen Betrieb verwendet. »

Bissell aus Reaktionen in einem Memo vom Oktober 17 (Dokument 2 beschrieben wurden) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_02.PDF von der Bissell Assistent Leiter a.i. von der DPD. Der Autor berichtet wurden, glauben Bissell Kirkpatrick Punkte auf die Sicherung des Bereichs « gut gemacht », seinen Mangel an starke Reaktion auf den Kommentar über die Verwaltung der Website und Verhör, wenn der Kommentar des Generalinspekteurs auf die Anfälligkeit der BŒUFS war « angemessen » für Kirkpatrick « an sich. » In Bezug auf das Thema Sicherheit Bissell « war besonders interessiert Warum haben wir noch der verbreiteten Eigenschaft [deleted] diverse rund um den Bereich auswerfen. »

Bedenken über die Erhaltung der das Geheimnis um die Aktivitäten auf persistente wie durch eine Notiz des 6. April 1962 (Dokument 3) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_03.PDF der DPD John McMahon Richtung Schauspielerei Chief Division. Er sagte, dass er und ein weiterer Polizist DPO (John Parangosky) bereits erwähnt hatte die Idee der Verwendung einer U-2 zu produzieren Bilder der Gegend und Fragen die Dolmetschern um zu bestimmen, was geschehen war, auf der Website. Aber angesichts der Tatsache, bevorstehende startet auf Antrag des CORONA-Aufklärungssatelliten, McMahon stellte fest, dass « es wünschenswert sein könnte » enthalten einen Durchgang durch die Nevada Test Site, « zu um sehen, was können wir Aufklärungssatelliten der Gegend lernen ». Dass und spätere Missionen könnte verwendet werden, zu beurteilen, was die Sowjets schaffe « Sputnik 13 sollte eine Kapazität von Anerkennung haben. »

Zehn Jahre später war es nicht sowjetischen Anerkennung die behördenübergreifende Diskussionen und Notizen über die Exposition von Area 51 Tätigkeiten durch Luftbilder geführt. Es war vielmehr die Bildgebung versehentlich von amerikanischen Astronauten SKYLAB Raum. Unter die Memos war ein (Dokument 4) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_04.PDF von Robert Singel, stellvertretender Leiter der National Reconnaissance Office, die interne aktuelle Kontroverse der Regierung betreffend. Ein weiteres Memo (Dokument 5) http://nsarchive.gwu.edu/NSAEBB/NSAEBB443/docs/area51_05.PDF Director of Central Intelligence, William Colby hat die neuesten Informationen über die Debatte interne und identifizierte Schlüsselfragen bereitgestellt, die beantwortet werden sollten, bevor eine endgültige Entscheidung wiedergegeben wird. 7

In den 1970er Jahren ist eine weitere Frage, ob die CIA Area 51 fortgesetzt werden sollte; die Programme der großen Luftaufklärung, hatte wie die U – 2 und der Tank bei BŒUFS, nicht mehr nötig als Standort ist, jedoch der Luftwaffe noch die Website für Radar, Tests, Entwicklung von stealth-Fighter und die Ausbeutung von sowjetischen Flugzeugen MiG wie die Vereinigten Staaten erworben. Der nationale Sicherheitsrat beschlossen, dass der Air Force auf der Website verfügen sollte. Nach einer Notiz (Dokument 6) von der stellvertretender Direktor der CIA, E.H. Knoche, der Stabschef der Luftwaffe, die David C. Jones. Knoche, nationale Sicherheit Rat ausländischer Geheimdienste genehmigte Empfehlung « das Management von Area 51 übertragen werden von der CIA an die Armée de l ‘ Air für FY – 78. »

Anschließend die Übertragung stattfinden würde, und die Groom Lake-Anlage wurde 3 Abteilung von Air Force Flight Test Center, mit Sitz in Edwards Air Force Base in Kalifornien war. 8

Von Mitte der 1990er Jahre die Existenz von Area 51 würde weithin bekannt – und Gegenstand der Klage auf Gerechtigkeit bedroht wegen Umweltbedenken. Um zu verhindern, dass zu Enthüllungen über die Aktivitäten auf der Website, unterzeichnet Präsident Bill Clinton einen Präsidenten Beschluss, die Freistellung der « af operative Lage in der Nähe von Groom Lake, Nevada von Bundes-, Provinz-, interstate oder gefährliche feste Abfälle Gesetze oder die erfordern der Preisgabe von Verschlusssachen, die über diese Website Personen nicht gestattet » – eine Bestimmung Er sagte die Führern des Kongresses (Dokument 8) am 30. Januar 1996. Im September 2003 machte W. Präsident George Bush einer ähnlichen Entscheidung in Form eines Memorandums (Dokument 9) den Administrator der Environmental Protection Agency.

Stealth-Grundlagen

Ein zentrales Element der Arbeit in Area 51 wurde um die Möglichkeit der Anerkennung und andere Flugzeuge dort um Radaruntersuchungen ausweichen im Einsatz zu testen. In einigen Fällen, die die Arbeit wurde auf der Grundlage von Maßnahmen, nachdem das Flugzeug entwickelt wurde – konnte nicht wie belegt das Rainbow-Projekt, das sowjetische U-2 zu erkennen, während ihre Flüge der Spionage beeinträchtigt. 9 in anderen Fällen, die Designer gab die Flugzeug-Merkmale von Stealth (niedrige Observable) – in einigen Fällen auf der Grundlage der theoretischen Arbeit entwickelt.

In den 1970er Jahren studierte Regierung und Auftragnehmer Experten das Problem der Verringerung der Radar Querschnitt von Flugzeugen. Es gab ein Papier (Dokument 11) durch Kelly Johnson von Lockheed, die Höhenlage als die SR-71-Flugzeuge zu behandeln. Darüber hinaus berichtete über eine Reihe von Aspekten der Produktion eines Fahrzeugs niedrig Observablen Teledyne Ryan Aeronautical (Dokument 12). Eine andere Bauunternehmer, hat Boeing überprüft, « Merkmale der Konfigurationen von Luft Fahrzeuge, die einen bedeutenden Einfluss auf die Radar-Signatur-daraus resultierende haben. » (Dokument 13). Basierend auf den Ergebnissen der Analysen, der Experte von Boeing untersuchte die Auswirkungen der Merkmale–einschließlich Motor Einträge, Form der Nase und die Form des Körpers, Auspuff, Düsen, Aufzüge, Waffen, Miet- und Form Rumpf-Flügel – auf Radar-Querschnitt.

Im Juni 1991 führte die Luftwaffe über die stealth Arbeit eine Reihe von Projekten, die es in einer Kritik der Technologie so stellen zusammengefasst. Ein Briefing Buch (Dokument 14) diskutiert die stealth Stiftungen, den Wert und die vier verschiedene Programme von der Air Force, der F – 117 B – 2, F-22 und Advanced Cruise Missile.

Das erste dieser Programme und die unkonventionelle Form der Flugzeuge produziert, hat seinen Ursprung in einem 1962 (Dokument 10) von dem russischen Physiker (Elektroingenieur) Pytor Ufimtsev – die nicht Kräfte russischen Fluggesellschaften stimulieren zu klassifizieren die Arbeit oder zu verwenden. Das Papier, die Methode der Rand Wellen in der physischen Beugung-Theorie, wenn es, durch die ausländische Technologie Division Air Force 1971 übersetzt wird wäre auf mehr als 200 Seiten der Analysis. Einem Vorwort erklärt, dass Ufimtsev, die Ausbreitungsbedingungen der studiert hatte ‘ reflektiert die Organe mit Oberfläche Mängel. « steil oder mit scharfen Kanten Es berücksichtigte « die Gesetze der geometrischen Optik…, die zusätzliche aktuelle resultierende im nahe gelegenen Kanten oder Rahmen, die die Eigenschaften von Rand Wellen und schnell mit dem Abstand zwischen dem Rand oder Grenze reduzieren. »

Ben Rich, Kelly Johnson Nachfolger als Leiter der Skunk Works von Lockheed, würde Bericht in seinen Memoiren, dass eine am Nachmittag ein « präsentiert Mathematiker Skunk Works und Spezialist für Radar namens Denys Overholser… mich mit dem Durchbruch der stealth-Technologie der Stein von Rosette. » Overholser gefunden den Durchbruch Ufimtsev Papier und erklärte, dass die Ufimtsev nachgewiesen habe « wie das Radar genau berechnen Querschnitte auf die gesamte Fläche des Flügels und auf der Kante des Flügels und richten Sie diese zwei Berechnungen für insgesamt genaue.  » 10

Blau für die F-117 zu haben
F-117. Bildnachweis: National Museum der United States Air Force.

Ein erstes Mal versucht, die theoretischen Ergebnisse der Ufimtsev in eine operative Tarnkappenflugzeuge zu konvertieren wurde ein Projekt Advanced Research Projekte Agency (ARPA), begann in den 1970er Jahren. Bestimmt haben Sie blau, trainierte er zwei experimentelle Flugzeuge mit einem Erstflug im April 1977. Luftwaffe hat ein Programm namens Haupttrend, um die F-117 im November 1978 zu bauen; Er stellte schließlich 59 Flugzeuge. Ein Erstflug, wahrscheinlich in Area 51, fand im Juni 1981, und die Luftwaffe wurde im Oktober 1983 mit Tonopah Test Range in seiner neuen Heimat F – 117 erklärt. Zehn Jahre später, im November 1988 bestätigt die Regierung die Existenz des Flugzeugs, offenbart seine Bezeichnung und veröffentlichte ein Foto des Flugzeugs hat. 11 in den zwei Jahren, die vor der Freigabe, die das Programm hat zwei Fälle erlebt (,Dokument 15 Dokument 16) forderte die Piloten.

Sobald es operative deklariert wurde, war die F-117 für Kampfeinsätze zur Verfügung stehen. Die Luftwaffe fast in der 1986 Angriffe auf Libyen, geordnet nach Präsident Reagan als Reaktion auf libyschen Beteiligung an den Bombenanschlag auf die Diskothek La Belle, in West-Berlin, aber schließlich nicht wegen der Zurückhaltung der US-Verteidigungsminister Caspar Weinberger verwendet, um die Existenz des Flugzeugs zu offenbaren. 12 erster Einsatz Kampf kam drei Jahre später – im Betrieb gerade Ursache (Dokument 19, Dokument-22) – die Operation zu identifizieren und nutzen Menschen starke Panamas Manuel Noriega.

, Aber der hauptsächliche Einsatz von der F-117 im aktiven Kampf fand in Operationen auf Websites im Irak, beginnend mit Betrieb Wüste Sturm. Diese Vorgänge waren Gegenstand einer offiziellen Zeitlinie (Dokument 17), einen Test für das Army War College (Dokument 18) und die offizielle Geschichte der 37 th Fighter Wing (Dokument 19). Das General Accounting Office (GAO) führte eine kritische Überprüfung der Wirksamkeit der stealth-Fighter (Dokument 23) bei der Auswertung des im Luftkrieg. Das GAO festgestellt, dass die F – 117 Bombe traf den Bereich hat « sehr wirksam » – zwischen 41 und 60 Prozent- aber es nicht, die 80 Prozent von dem Verteidigungsministerium behauptet erreicht hat.

Andere Geschichten von der F-117-Flügel (widmeten die 49th -Flügel des 1996) enthalten die Konten seiner Teilnahme an einer Vielzahl von Übungen sowie seine Verwendung für Zwangsmaßnahmen Diplomatie. Entsprechend einer Geschichte wurden nach Südwesten Asien, zweimal zwischen 1. Juli und 31. Dezember 1998 für Operationen DESERT THUNDER und DESERT FOX (Dokument 26) F – 117 s eingesetzt. Beide sind als Reaktion auf irakische Nichteinhaltung der Resolutionen des UN-Sicherheitsrates gesendet, aber führte nicht zu Kampfhandlungen. Im Jahr 1999, F – 117 s gingen gegen auf dem Balkan – ein Thema, das im Januar – Juni 1999 (Dokument 27) Geschichte über die 49th diskutiert wurde Fighter Wing. Ein großer Teil der Behandlung ist von der endgültigen Version gelöscht, obwohl die freigegebene Version berichtet, dass nach der ersten Runde des Streiks am 24. März 1999, allgemeine William Lake seine Kommandeure « jedermanns sichere Rückkehr. sagte Bisher ist das Ergebnis F – 117 s 10 jugoslawische « 0 13

Mutationen in den Ländern Südkorea und Südwestasien, einschließlich Nutzung während des Krieges im Irak, als Übungen, fallen in den Geschichten (Dokument 34, Dokument-37) für 2003 und 2004. Die Geschichte von 2003 (Dokument 34) und eine Geschichte – schwarz auf Irak Schafe (Dokument-36) – konzentrieren sich ausschließlich auf F – 117-Operationen Operation Iraqi Freedom. Die Geschichte von den schwarzen Schafen umfasst Bestellungen der Bereitstellung für den Kampf, der versuchten Enthauptung Streik geplant, Saddam Hussein, Kampfeinsätze und eine Bewertung der Leistung von der F-117 im Krieg töten

Die Sowjets und stealth

Sowjetische Militär angenommen Arbeit des Ufimtsev kann nicht ursprünglich, aber es war unvermeidlich, da die interne Einflüsse und extern, dass sie schließlich seine Verwendung für eigene erkunden würde Programme Air und Kämpfe gegen amerikanische Tarnkappenflugzeuge. In den 1980er Jahren, wenn nicht vor, die Intelligenz hat Gemeinschaft und die CIA eng diese Fragen.

Im Januar 1983 informiert der ehemalige DPD Offizier John McMahon (Dokument 3), dann stellvertretender Direktor der CIA, der Direktor des Personals Intelligence Community (Dokument 38), die er der stellvertretende Direktor des Nachrichtendienstes für eine Beurteilung der sowjetischen stealth-Technologie gefragt hatte.

Ein wenig durchgeführt mehr als ein Jahr später die Direktion der Intelligenz eine Studie (Dokument 40) sowjetischen arbeiten an schneiden quer Reduktion möglich, die mit einem Programm von Stealth für die Zukunft. Die Bewertung untersucht sowjetischen Radar cross-Fachgruppe Informationstechnologie und eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten für u-Boote, Fahrzeuge der Wiedereintritt, Flugzeuge, Raumschiff, Marschflugkörper und Bodenfahrzeuge. 14 unter seine wichtigsten Urteile war, dass « die Sowjets kein stealth-Programm in den 1970er Jahren » sondern, dass « aufgrund der hohen amerikanischen Interesse in diesem Bereich, die Sowjets waren wahrscheinlich beginnen intensive Forschungsarbeit in den 1980er Jahren, die zu einem laufenden Entwicklungsprogramm geführt haben kann.  » 15

Im selben Monat als der CIA produziert die kontinuierliche Beurteilung der Interesse Agentur, Arbeit an der sowjetischen Bemühungen der Stealth durch eine Notiz (Dokument 42) Julian C. Nail, der Geheimdienst-Offizier für Wissenschaft und Technologie, Director of Central Intelligence William J. Casey angegeben wurde. Memos für Casey an jede Person senden, die zeigt die Wichtigkeit, dass er mit dieser Frage verbunden und das Büro der wissenschaftlichen Forschung und Waffen, die versucht, ihre Analyse des Themas, Verbesserung hauptsächlich durch die Erlangung zusätzlicher Genehmigungen, Nagel merkt an, dass das Thema auf die Tagesordnung einer Sitzung des nationalen Amtes ausländischer früh vorbereitet März 1983 Intelligenz, also CIA-Analysten US Forschungs- und Entwicklungsanstrengungen lernen könnte.

Wie die Sowjets auf amerikanischen stealth-Programme reagieren würde, war das Thema im August 1985, eine Schätzung der besonderen nationalen Intelligenz (Dokument-43) – Sowjetische Stealth-Reaktionen. Zwei Hauptbereiche der Abschätzung konzentrierten sich auf potentielle Counter stealth kurz- und aktuellen sowjetischen Systemen (einschließlich Early Warning Radar, Jagdflugzeug, Flugabwehrrakete, Flak-Artillerie und Befehl, Kontroll-und Kommunikationssysteme) und zukünftige sowjetische technische Maßnahmen. Ein weiterer Abschnitt befasst sich mit mögliche sowjetische stealth-Entwicklungen – einschließlich die Stealth im sowjetischen militärischen Planung und Beschaffung Prozess der Integration der Fahrzeuge und die Verwendung von stealth-Technologie.

Die Angabe, dass die Luftwaffe wissen begrenztes haben und die Fähigkeit der amerikanischen Geheimdienste Analysten, Daten auf die Bemühungen der Forschung und Entwicklung US-Stealth eingestuft eine Figur war mit dem Titel « Entwurfsaspekte für Stealth-Flugzeug » (s. 8).  » Trotz der Einstufung der Figur des Top Secret war, es an einem angrenzenden Kreditlinie in Abbildung anerkannt ein Problem von Aviation Week & Space Technologyheben. Darüber hinaus basiert diese Zahl auf Spekulationen, das damals das Flugzeug stealth-Gerücht – Spekulation aussehen könnte die weit von der Wahrheit deutlich bewiesen.

CIA Unterstützung für die US-stealth-Programme

Neben der Bewertung der sowjetische stealth-Programme, bereitgestellt die CIA und andere Elemente der Intelligence Community US Bemühungen Stealth mit Intelligenz auf die Fähigkeiten und die sowjetischen Kräfte angewendet, um getarnte Fahrzeuge American zu entwickeln und zu verwenden. Daher enthalten diese Unterstützung der Intelligenz für das US-stealth-Programm in einer Notiz des 1. Februar 1984 (Dokument 45) der Leiter des Büros der CIA Wissenschaft und die Suche nach Waffen (OSRW) berichtet eine Analyse « der sowjetischen Bedrohung auf ein Programm von tactical Air Command an die Luftwaffe im November 1983. »

Einen Monat später Direktor des OSWR gibt die Anzahl der Neuerscheinungen (25), die benötigt wurden, die stealth analytische Anstrengungen (Dokument 47) Darüber hinaus notwendigen Gesamt-Freigaben zu implementieren, der Regisseur sagte den betroffenen als auch die spezifische Themen Büros. So, Verteidigung und Spezialist Flugzeuge von Air Systems zu OSWR auf der Analyse von stealth Eindringen Studien, Spezialisten im Büro des sowjetischen Analyse strategische Studien mit Bezug zu den Auswirkungen der Fähigkeiten von Stealth durchführen würden funktionieren würde und anderen Spezialisten im OSWR prüfen, sowjetische Waffen und Technologie.

MiGs Area 51

Neben amerikanischen geheime Flugzeug gehostet Area 51 auch Studium der heimlich erworbenen sowjetische MiG-Kampfflugzeuge. Der erste Versuch beteiligt, eine MiG-21, NATO « Fishbed-E » Sigel. Israel hat das Flugzeug im August 1966, erworben, wo Captain in die irakische Luftwaffe Tatsache überlaufen, MiG, die Landung auf einem Luftwaffenstützpunkt in Nordisrael, eine Maßnahme, die vom Mossad, der Secret Service Intelligenz nach Israel im Voraus vereinbart wurde. Januar 23, 1968-April 8, 1968, wurde das Flugzeug der US Air Force verliehen. 16

Die MiG im temporären Besitz der Air Force erhielt eine neue Bezeichnung – die YF – 110- und Area 51 wurde seine neue Heimat. Der Aufwand der Operation, durchgeführt von Spezialisten in ausländischen Air Force Technology Division (jetzt im National Air and Space Intelligence Center genannt) ist im Ring ausgewiesen. Ein Bericht konzentrierte sich auf die technischen Eigenschaften des Flugzeugs, während die andere eine taktische Auswertung. Letztere (Dokument 50) hatte vier Hauptziele: (1) die Bewertung der Wirksamkeit der bestehenden der vorhandenen von der Taktik der Luftwaffe und der Marine Kampf gegen Flugzeuge und Waffen, die im Zusammenhang mit gegen die MiG-21, (2) betreiben die taktischen Fähigkeiten und Einschränkungen der MiG-21 in Luft – Luft, (3) Optimierung von vorhandenen Taktiken zu bekämpfen und entwickeln neue Taktiken um die MiG-21 und die Design-Auswertung (4) zu besiegen. Leistung und Eigenschaften der MiG-21. Operative Berichte die Schlussfolgerungen (einschließlich Dokument 50) mit historischen Rückblick auf die vorbereiteten später aufs (,Dokument 48 49 des Dokuments )).

Ausbeutung Bemühungen identifiziert zwei andere Ende der 60er Jahre in Area 51 – konzentriert sich sowohl auf der Auswertung der MiG-17 – Bohren und Fähre. Die MiG-17 waren Drill begann fliegen am Groom Lake am 17. Februar 1969 und 172 Einsätze für 55 Tage durchgeführt. Das Flugzeug besitzt FERRY, der diente als Sicherung des Rigs, fliegen am 9. April 1969 begann und 52 Einsätze für 20 Tage durchgeführt. 17 der Aufwand-Ring führten einen technischen Bericht und einen taktischen Bericht (April 1970). Ergebnisse waren auch Gegenstand von zwei jüngsten Briefings (Dokument 51 und 52 des Dokuments) Vertreter NASIC.

Während den Ring und haben Bohrer / Bemühungen haben Fähre sind diejenigen deren Details freigegeben worden haben, sie waren nicht die neuesten Bemühungen um MiG in Area 51 zu betreiben. Rahmen eines bestimmten Programms PEG CONSTANT, die getesteten Luftwaffe MiG – erworben, mit verschiedenen Mitteln – um zu bestimmen, ihre Fähigkeiten und ihre Schwachstellen. In den 1970er Jahren zog die Anstrengung nach Tonopah Test Range, etwa 70 Meilen nordwestlich von Area 51. 18

Tests von Radar & andere Flugzeuge

Andere Aspekte der Tätigkeiten der Area 51 enthalten heimlich erhielt sowjetische Radar-Systeme-Tests. Im November 1970, haben ein Projekt, GLIB, gemäß ein Memo von 1976 (Dokument 6), begann. Entsprechend einem Konto wuchs « ein Komplex von sowjetischen Systemen Real und Replik » rund um Lake Slater, eine Meile nordwestlich von Main base. Die Luftwaffe verfügt über Vornamen wie Mary Kay, Susan und Kathy-Systeme und geordnet « simuliert einen sowjetische Luft-Verteidigung-Komplex. » 19

Durch Freigabe des Programms F-117 die Air Force verwaltet zwei andere Flugzeuge in Area 51 Programme, aber weder führten zu der Produktion der operativen Flotte. Beide haben teilweise, mit nur ein paar Fotos und einige Details über diese geheime Programme Blätter freigegeben worden.

Ein Plan, entwickelt von Northrop sowie Air Force und DARPA, war Aufklärungsflugzeug des Schlachtfeldes TACIT BLUE (Dokument 56, Dokument-58), auch bekannt als die « Wal ». Arbeit begann im Jahr 1978 und er flog zu Area 51 im Februar 1982 mit dem Programm geschlossen 1985, Datum auf dem 135 mal geführt wurde. Der Stecker aus der Air Force (Dokument 58) berichtet, dass das Ziel war, « zeigen, dass die gekrümmten Flächen auf ein Ergebnis von Flugzeugen in einem niedrigen Radar Signal zurück » und sagte tacit Blue « hat gezeigt, dass dieses Gerät in der Nähe der Front des Schlachtfeldes ohne Angst vor feindlichen Radars entdeckt funktionieren kann. » 20

Andererseits wurde der Raubvogel, nach seiner Ähnlichkeit mit dem Star-Trek-Klingonenschiff ein Transportflugzeug McDonnell-Douglas ‘Phantom Works’ genannt. Die Air Force Bestehens im Jahr 2002 freigegeben, weil laut dem Datenblatt (Document 59), « seine Design-Techniken wurden zunehmend praktiziert Strom.  » Das Merkblatt beschreibt den Plan als Demonstrator der einsitzige stealth-Technologie verwendet, die zum Testen von Stealth-Techniken und « neue Methoden der Gestaltung von Flugzeugen und Konstruktion. » Das Projekt, das von 1992 bis 1999, mit dem Erstflug im Jahr 1996 Bestand enthalten insgesamt 38 Flüge. 21

Zwei weitere Projekte, die mit Area 51 verbunden sein können wurden mit dem Angriff auf 2. Mai 2011, verursacht den Tod von Osama bin Laden. Einer war der getarnte Hubschrauber, der die Navy SEALs in der Ortschaft Abbottabad durchgeführt. Der andere war die Stealth UAV RQ-170, die benutzt worden, um Entwicklungen innerhalb der zu überwachen hatte. 22 ein sehr kurzes Informationsblatt (Dokument-60) die RQ-170 als « ein System niedrig beobachtbaren unbemannte Flugzeuge » entwickelt, um « Aufklärung und Überwachung, das joint Forces Commander zu unterstützen. » beschrieben.

DOKUMENTE

AREA 51

Dokument 1 : Brief, Lyman Kirkpatrick, Richard Bissell, 13. Oktober 1961. Geheimnis.

Quelle: Recherche-Tool dokumentiert CIA (CREST), National Archives and Records Administration, College Park, Maryland.

Dieser Brief von der Generalinspekteur der CIA an der Regie-Assistent für Berichte Pläne während seines Besuchs zur Trennung von Entwicklung Projekte (Leiter der U-2 und Char in BŒUFS Programmen) « Zone » – das heißt, Area 51. Die behandelten Themen umfassen Sicherheitsvorkehrungen (welche Kirkpatrick unzureichende) und der Verwaltung vor Ort, die Überlebenschancen von der « Hardware Programmieren wann und ob im tatsächlichen Betrieb verwendet. »

Dokument 2 : [gelöscht], DD/P, Memorandum für Assistenz: AC/DPD, Thema: Memorandum des Generalinspekteurs auf seiner Reise in der Region, am 17. Oktober 1961. Geheimnis.

Quelle: CREST.

Dieser Hinweis, Berichte über Reaktionen «zu Fuss» Bissell Schreibens der Kirkpatrick (1 Dokument) aufgehoben. Während er Kirpatrick Kommentare auf Sicherheit küsste, er hatte keine starke Reaktion auf seine Äußerungen über Verwaltung vor Ort und befragt den Besitzer eines Generalinspekteurs, kommentiert die Frage des Sicherheitsrisikos Char in BŒUFS.

Dokument 3 : John N. McMahon, CEO, DPD, Memorandum für: Acting Chief, DPD, Thema: Area 51 Antenne Beobachtung, 6. April 1962. Geheimnis.

Quelle: National Reconnaissance Office (NRO)-Version.

Dieses Memo an die stellvertretende Leiterin der Richtung der DPD diskutiert die Möglichkeit von Area 51, fotografiert von Satelliten Spion U-2 oder ein CORONA – als eine Möglichkeit zu schätzen, was der Sowjetunion eine eigene Antenne Bilder der Installation lernen könnte.

Dokument 4 : Robert D. Singel, Memorandum für das Präsidentenamt, COMIREX Betreff: [deleted] SKYLAB Fotografie, 11. April 1974. Streng geheim.

Quelle: National Reconnaissance Office

Dieses Memorandum aus der Regieassistent von der RDA für den Vorsitzenden des Ausschusses vom Direktor der CIA auf die Anforderungen der Bildgebung und Betrieb ist das Ergebnis ein Foto von den Astronauten der SKYLAB von Area 51. Er untersucht einige der Fragen zu berücksichtigen bei der Entscheidung, ob das Foto zu veröffentlichen.

Dokument 5 : [deleted] Gründen: der Direktor der CIA, Betreff: [gelöscht], 19. April 1974 SKYLAB Bilder. Vertraulich.

Quelle: CREST.

Dieser Hinweis DCI William Colby, stellt fest, dass Area 51 SKYLAB Fotografie versehentlich erlangt haben und die entsprechenden Anweisungen hatte ausgestellt wurde, nicht um die Installation zu fotografieren. Er unterstrich auch, dass das Foto das Objekt einer ressortübergreifenden Überprüfung und gab es einen weit verbreiteten Ablehnung der Veröffentlichung.

Dokument 6 : E.H. Knoche, stellvertretender Direktor der CIA, der Chief Of Staff, general David C. Jones, United States Air Force 26. August 1976. Geheimnis.

Quelle: RG 340 National Archives and Records Administration.

Dieser Brief erklärt, dass die CIA sollte weiterhin verantwortlich für die Verwaltung von Area 51 sein, oder ob die Air Force sollte die Verantwortung übernehmen. Es identifiziert haben GLIB – Evaluierung von Radar- und Systemen der ausländische Bedrohung – als das größte Projekt des Ministeriums für Verteidigung auf der Website zu dieser Zeit.

Dokument 7 : United States Air Force, Det 3 SP, n.d. unklassifizierte / bei Beamten vorbehalten die.

Quelle: Sammlung von Editor.

Dieses Dokument wird weit berichtet, ein Handbuch für 3 der Loslösung der Sicherheitspolizei von dem Verantwortlichen für die Sicherheit in Area 51 Luft-Personal sein. Es erzählt die Geschichte der Berichterstattung von Mitgliedern der Schutztruppe verwendet werden, um ihre Tätigkeiten zu erklären.

Dokument 8 : Clinton, Brief, adressiert an den Führern des Kongresses zur Präsidentschaftswahl Bestimmung 95-45, 30. Januar 1996. Nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.gpo.gov.

Dieser Brief von Präsident Clinton, stellt fest, dass seine Lage kostenlose Bestimmung von der Luftwaffe verwenden « in der Nähe von Groom Lake, Nevada alle Bundes-, Provinz-, interstate oder lokalen Solid oder Sondermüll Gesetze, die die Preisgabe von Verschlusssachen erfordern bezüglich dieser Verwendungsort an unbefugte Personen. »

Dokument 9 : Bush, Memorandum für den Administrator der Environmental Protection Agency, entscheidenden Präsidenten Nr. 2003-39, Betreff: Informationen zum Speicherort der Luftwaffe Betrieb in der Nähe von Groom Lake, Nevada, 16. September 2003 klassifiziert. Nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.whitehouse.gov

Dieses Memorandum bekräftigt erneut die Präsidentschaftswahlen Entschlossenheit von Präsident Clinton (Dokument 8 1995).

STEALTH-GRUNDLAGEN

Dokument 10A , 10 b , 10 c : S. Ya. Ufimtsev, Methoden der Wave-Kante in physikalische Theorie der Beugung, 1971. Nicht klassifizierte.

Quelle: Air Force Freiheit der Informationen Tat-Pressemitteilung

Arbeit von 1962-Ufimtsev, übersetzt von ausländischer Technologie Air Force Division (heute im National Air and Space Intelligence Center), die theoretische und mathematische Grundlagen, die grundlegend für die F-117.

Dokument 11 : Clarence L. « Kelly » Johnson, Lockheed Aircraft Corporation, « Reduzierung der Radar Cross Section of High-Altitude Großflugzeuge », n.d. (aber CA. 1975). Die Klassifikation ist nicht verfügbar.

Quelle: Air Force Freedom of Information Act kommuniziert.

Die meisten dieser Artikel, geschrieben von der erste Leiter der Skunk Works Lockheed, die beaufsichtigten Entwicklung der U-2 und A-12 (Char in BŒUFS), bestehend aus Ziffern zugeordnet die kurze Diskussion über die Beziehung zwischen der Form von Stealth und Flugzeuge.

Dokument 12 : R. W. Lorber, R. W. Wintersdorff und g.r. Cota, AFAL-TR-74-320, Teledyne Ryan Aeronautical, niedrig-RCS-Fahrzeug zu studieren, 31. Januar 1974. Geheimnis.

Quelle: Air Force Freedom of Information Act kommuniziert.

Dieser Bericht beschreibt Untersuchungen von Teledyne Ryan im Auftrag der Armée de l ‘ Air auf dem niedrigen Radar cross unmanned aerial Vehicles Abschnitt sowie einige der erzielten Ergebnisse.

Dokument 13 : John D. Kelly, Boeing Aerospace Company, «Konfigurationsentwurf für niedrige RCS ‘ 1. September 1975 Geheimnis.

Quelle: Air Force Freedom of Information Act kommuniziert.

Dieser Artikel befasst sich mit den Auswirkungen auf dem Radar Querschnitt von Flugzeug-Design aus verschiedenen Teilen des Fahrzeugs – einschließlich der Nase, Schwanz, Bein – sowie die Auswirkungen der Hüllmaterial. Es bespricht auch dem Design eine niedrige RCS-Rakete.

Dokument 14 : Abteilung der Air Force, Army Air Stealth-Technologie Review, 10-14 Juni 1991, S. d.

Quelle: http://www.dod.mil/pubs/foi/Science_and_Technology/Other/263.pdf.

Dieses Buch von Informationen besteht aus fünf Reitern, betreffen den Wert und die Entwicklung des Stealth, die F-117, B-2, F-22 und die erweiterte Marschflugkörper.

F – 117 OPERATIONEN

Dokument 15 : Generalmajor Peter T. Kemp, Commander, USAF Tactical Fighter Warfare Center, TFWC/JA, Thema: Flugzeug – Absturz der F-117, 81-0792, 11. Juli 1986, 14. Januar 1987. Geheimnis/Spezial-Zugang erforderlich. Geheime w/Att: Forschungsbericht (Auszug).

Quelle: Air Force Freedom of Information Act kommuniziert.

Dieser Auszug gibt war eine Präsentation der Fakten über den tödlichen Unfall eines Kämpfers F-117, 11. Juli 1986. Es umfasst unter anderem, Crew-Qualifikationen, die Geschichte der Flug, die Mission, Briefing und Steuerung flussaufwärts, Flug, Auswirkungen, Rettungs- und Antwort zum Absturz zu bringen.

Dokument 16 : Lt. Colonel John T. Manclark, FWW 57 / AT, Nellis AFB, N, AFR 110-14 USAF Flugzeug Unfall Investigation Board, 14. Oktober 1987 – Tonopah Test Range , 8. Dezember 1987. Geheimnis/Special Access erforderlich.

Quelle: Air Force Freedom of Information Act kommuniziert.

Dieser Auszug ist eine Zusammenfassung der Fakten über die 14. Oktober 1987, eines F-117-Crashs, die behauptet, das Leben des Piloten. Wie bei dem Bericht über die auf den Absturz vom Juli 1986 (Dokument 15), deckt es – unter anderem – Qualifikationen, die Geschichte der Flug, die Mission, Briefing und Steuerung flussaufwärts, Flug, Auswirkungen, Rettungs- und Antwort zum Absturz der Besatzung.

Dokument 17 : Harold P. Myers, Büro der Geschichte, 37th Fighter Wing, Zwölftel der Luftwaffe, tactical Air Command Nighthawks auf den Irak: eine Chronologie von der F-117 stealth-Fighter wurde in Operationen Desert Shield und Desert Storm, 9. Januar 1992. Nicht klassifizierte.

Quelle: Sammlung von Editor.

Eine zweiseitige Einführung folgt eine Chronologie von 32 Seiten von F – 117 a Informationen zu Operationen Desert Shield und Desert Storm, 17. August 1990 bis 28. Februar 1991 Links. Diese Informationen umfassen die Mitarbeiter sorgen, Bereitstellungen, administrative Fragen, Übungen und Operationen (s. 8-36).

Dokument 18 : Arthur P. Weyermuller, stealth Stelle in Tactical Air Force (TAF) – Einführung in seine Lehre und seine operative verwenden (Carlisle Kaserne, PA: US Army War College, 1992). Nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.dtic.mil

Diese Studie konzentriert sich auf die Geschichte der stealth-Entwicklung, die Aufgaben und Missionen der F – 117 hat und seine Leistung während desert Storm und beurteilen, wie verstohlen Luft-und Lehre für die Air Force gehört. Es geht auch auf die nächste Ebene-stealth-Generation speziell der F-22-Kämpfer und der B-2-Bomber.

Dokument 19 : Vincent C. Breslin, 37th Jagdgeschwader, Geschichte der 37 Kämpfer FlügelEme , 5. Oktober 1989 – 31. Dezember 1991, Band 1: Geschichte, 22. Mai 1992. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Neben einer Chronologie der Ereignisse dieser Geschichte beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Gründung der 37th Fighter Wing (eingerichtet, um die geheime Gruppe erstellt zu ersetzen, die Entwicklung der F-117 zu beaufsichtigen war als er noch ein Klasse-Programm war), die « Suche nach Normalisierung, » F-117-Operationen in Panama (Operation Just Ursache) und Irak (Operationen Desert Shield und Desert Storm) und Veranstaltungen des Endes des Sturms der Wüste Ende 1991.

Document 20A , 20 b : Vincent C. Breslin, 37th Jagdgeschwader, Geschichte der 37th Fighter Wing, 1 Januar – 8. Juli 1992, schließen, Volume 1 – Geschichte, 11. August 1992. Die Klassifikation ist nicht verfügbar.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Der 37th Fighter Wing (Dokument 19) in Tonopah Test Range wurde inaktiviert 8. Juli 1992, mit Kampfflugzeuge F – 117 wurde eine neue Einheit, basierend auf der Holloman Air Force Base in New Mexico versetzt. Diese Geschichte enthält eine Erläuterung der Inaktivierung, komplett geschwärzten Bereichen zur Revision der Mission und den Zustand der Bereitschaft der Gymnastik – sowie die Behandlungen der Verwendung von F – 117 in den Flugshows, Übertragung von Flugzeugen in Holloman und eine Reihe anderer Fächer.

Dokument-21 : Büro für Öffentlichkeitsarbeit, Abteilung der Luftwaffe, Tatsache Blatt 93-11, F-117 stealth-Fighter hat, November 1993. Nicht klassifizierte.

Dokument 21 b : Ministerium für Luftfahrt, Fact Sheet, F-117A Nighthawk, Oktober 2005. Nicht klassifizierte.

Quellen: Air Force Office of Public Affairs, http://www.af.mil

Karten ausgestellt zwölf Jahre auseinander, beschreibt die Mission, Merkmale, Funktionen und historischen Bedingungen über die F-117 besitzt. Das zweite Blatt enthält Informationen über die Verwendung des Flugzeugs im Wüste Sturm, der Balkan und der Operation Iraqi Freedom.

Dokument 22 : Ronald H. Cole, gemeinsame Geschichte, der Vorsitzende des Generalstabs-Büro, Operation Just Ursache: Planung und Ausführung von Operationen im gemischten nach Panama, Februar 1998 – Januar 1990, 1995. Nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.dtic.mil.

Im Mittelpunkt dieser Geschichte ist die Beteiligung des Vorsitzenden der Joint Chiefs und joint Staff bei der Planung und Leitung der Panama Bekämpfung Operationen. Teil der Geschichte befasst sich mit der Entscheidung für die F-117 eine Op – seine erste Verwendung und deren Verwendung.

Dokument 23 : General Accounting Office, GAO/NSIAD-97-134, Betrieb Wüste Sturm: Bewertung der Luftoperationen, Juni 1997. Nicht klassifizierte.

Quelle: General Accounting Office.

Diese Studie konzentriert sich auf die Verwendung und Leistung von Flugzeugen und anderen Munition der Desert Storm, einschließlich der F-117, die Gültigkeit des Department of Defense sagt die Leistung der Waffen (vor allem Systeme mit fortschrittlicher Technologie) Systeme, die Beziehung zwischen den Kosten für das System der Waffen, Leistung und das Ausmaß, in dem Desert Storm, der Luft-Kampagnenziele waren zufrieden. Unter seinen Schlussfolgerungen war, dass während die F-117-Bombe schlug Bereich zwischen 41 und 60 Prozent, zeichnet sich durch den Bericht als « sehr effektiv », variiert der Strand weniger die Bericht-Rate von 80 Prozent nach dem Krieg vom Department of Defense war.

Dokument 24 : Gregg S. Henneman und David Libby, 49th -Jagdgeschwader Geschichte über die Fighter Wing 49th , 1 Juli 1996-31 Dezember 1997, die Erzählung, Band Nr. 1, 28. Mai 1998. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Mit der Inaktivierung von der 37th Fighter Wing (Dokument-20) und die Übertragung der F – 117 Flotte in Holloman AFB, sie wurden beauftragt, die 49th Fighter Wing. Die Geschichte konzentriert sich auf die Aufgabe und Organisation der Einsätze und Übungen (einschließlich Operationen gegen Ziele im Irak und die Teilnahme an der Übung rote Fahne-97-1) und führt ein Upgrade auf das Flugzeug.

Dokument 25 : Gregory S. Henneman, 49th Jagdgeschwader, Geschichte der 49th Fighter Wing, 1 Januar – 30. Juni 1998, die Erzählung, Band Nr. 1, 22. Oktober 1998. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Wie ist das Hauptziel dieser Geschichte mit der Geschichte der letzten 18 Monate (Dokument 24) Unternehmens- und Organisation und Operationen und Ausbildung. Neben seine Beratungen über den Einsatz der F-117 a in Südwestasien als Reaktion auf die Entwicklung der Situation im Irak die Geschichte befasst sich auch verschiedene Übungen – Geist Hawk 98 (beschrieben als « erste Luftwaffe nie niedrig beobachtbaren Bekämpfung Übung »), hammer Kampf 98-04 (Übung des Programms Auswertung Waffe-System), sowie die Bereitstellung der Jagd Waffen-Instructor-Kurs.

Papier-26 : Gregory S. Henneman, 49th Jagdgeschwader, Geschichte der 49th Fighter Wing, 1. Juli – 31. Dezember 1998, die Erzählung, Band Nr. 1, 19. Mai 1999. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Diese Geschichte spricht von Bereitstellungen, Operationen auf dem Balkan und Südwestasien zu unterstützen. Zwei Bereitstellungen zu Südwestasien – Operation Desert Thunder und Operation Desert Fox – irakischen Nichtkonformität mit den Resolutionen des UN-Sicherheitsrates reagierte und nicht in Kampfhandlungen geführt hat.

Dokument 27 : William P. Alexander und Gregory S. Henneman, 49th Jagdgeschwader, Geschichte über die Fighter Wing 49th , 1. Januar – 30. Juni 1999, Geschichte, Band 1, n.d. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Diese Geschichte folgt das Standardformat für die 49th Geschichten Fighter Wing – über die Mission und Organisation, Betrieb und Schulung und Wartung. Das Operations-Kapitel schließt eine Diskussion über den Einsatz der F – 117 nach Europa und seine Verwendung gegen serbische Ziele.

Dokument 28 : William P. Alexander und Gregory S. Henneman, 49th Jagdgeschwader, Geschichte über die Fighter Wing 49th , 1. Juli – 31. Dezember 1999, Geschichte, Band 1, n.d. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Neben der Diskussion über die Rolle der F-117 Nighthawk Flugzeuge hat in zwei Übungen – 99 Hawk Spirit Mountain Home Air Base, Idaho und EFX an Nellis AFB, Nevada – die Geschichte enthält auch eine Analyse der Upgrades auf die F-117, einschließlich ein Upgrade auf das System der Bezeichnung Infrarot Übernahme die « Piloten F – 117 auf »Watch »durch die Wolken ermöglichen würde. erhöht die Kapazität des Flugzeugs. »

Dokument-29 : William P. Alexander und Tracey S. Anderson, 49th Jagdgeschwader, Geschichte über die Fighter Wing 49th , 1. Januar – 30. Juni 2000, Geschichte, Band 1, n.d. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Der wichtigste Einsatz diskutiert in dieser Geschichte war ein Einsatz bei Nellis Air Force Base, eine « Demonstration der Feuerkraft » genannt CAPSTONE teilnehmen. Es war zwei F-117As GBU-10 Bomben fallen auf die angegebenen Ziele.

Dokument-30 : William P. Alexander, 49th Jagdgeschwader, Geschichte der 49th Fighter Wing, 1. Juli – 31. Dezember 2000, Geschichte, Band 1, n.d. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Erläuterung der Geschichte der Einsätze und Übungen beinhaltet die Prüfung von zwei Übungen mit F – 117 a – rote Fahne 01-01 und CAPSTONE. Die erste wird beschrieben als « das erste beobachtbare niedrig (LO) integrierte Übung rote Fahne, die von Nellis AFB geflogen werden wird.’ Letztere beteiligt, wie mit Übung der gleiche Namen in der ersten Hälfte des Jahres (Dokument 29), zwei GBU-10 Bomben über die F-117 war auf angegebenen Ziele.

Dokument 31 : William P. Alexander, 49th Jagdgeschwader, Geschichte über die Fighter Wing 49th , 1. Januar – 30. Juni 2001, der Erzählung, Volume 1 , 28. Januar 2003. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Wie bei den vorherigen 49th Geschichten Fighter Wing, fügt er mit Unternehmens- und Organisation, Operationen und Ausbildung und verschiedenen Aktivitäten (einschließlich Wartung). Zwar gibt es keine operativen Einsatz, die Geschichte der Berichte über den Einsatz von Flugzeugen, Ausrüstung und Personal von mehreren Standorten in den Vereinigten Staaten sowie die Beteiligung von F – hat 117 rote Fahne 01-02.

Dokument 32 : Geschichte der 49 Kämpfer Flügelth , 1. Juli – 31. Dezember 2001, s.d., Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Diese Geschichte deckt die Mission und die Organisation und die Bereitstellungen von der 49th Fighter Wing.

Dokument-33 : William P. Alexander und Terri J. Berling, Geschichte des Flügels der 49th , 1. Januar – 31. Dezember 2002, Geschichte, Band 1, n.d., die nicht klassifizierte / bei Beamten vorbehalten die.

Quelle: Air Combat Command Informationsfreiheit kommuniziert.

Trotz seiner Klassifikation ist stark geschwärzt diese Geschichte, aber die Teilnahme der F – 117 in einem Theater Europäischen Übung mit dem Namen Operation Coronet Nighthawk wurde Adressen.

Dokument 34 : William P. Alexander und Terri J. Berling, Geschichte des 49th Flügels, 1 Januar – 31. Dezember 2003, die Erzählung, Band 1, S. d.

Quelle: Air Combat Command Freiheit der Informationen Tat-Pressemitteilung

Die Themen in dieser Geschichte Gehören F – 117 bis hin zu den Nahen Osten (und spätere Beteiligung an der Operation Iraqi Freedom) und der Korea im Süden sowie die Beteiligung der F – 117 der Fohlen Adler (Korea) und Übungen rote Fahne (Nellis Air Force Base).

Dokument 35 : Department of the Air Force zwingt Luft Taktiken, Techniken und Verfahren 3-3.18 Combat Aircraft Grundlagen, F-117, 19. Oktober 2004. Nicht klassifizierte / bei Beamten vorbehalten die.

Quelle: Air Combat Command Freiheit der Informationen Tat-Pressemitteilung

Dieses Handbuch soll « Crew-Mitglieder die notwendigen Informationen an die richtigen Entscheidungen zu treffen, während der Phasen der eine taktische Mission. » Seine Kapitel befassen sich mit der Vorbereitung der Mission, Training, Grundlagen des Luftfahrzeugs und die Instrumente, zwei Elemente einer Mission, Nachfüllen von Kraftstoff-Luft, niedriger Höhe Operationen, Nacht und schlechtem Wetter Operationen und Systeme in der Nacht.

Dokument 36 : Gregg Henneman, schwarze Schafe auf den Irak: 8th Operation Iraqi Freedom Fighter Squadron,, November 2004. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Freiheit der Informationen Tat-Pressemitteilung

Diese Studie untersucht die Rolle der F-117 Nighthawk Flugzeuge eine im Jahr 2003 gegen den Irak-Konflikt. Neben der Überprüfung des Hintergrunds der F-117 hat, untersucht er die Befehle der F-117 bereitstellen ein Kampf, Streik Enthauptung Versuch, später zu bekämpfen, Missionen, Wartung und Auswertung Leistung die F-117 und die Umschichtung.

Dokument-37 : William P. Alexander und Terri J. Berling, Geschichte des 49th Flügels, 1. Januar – 31. Dezember 2004, Geschichte, Band 1, n.d. Geheimnis.

Quelle: Air Combat Command Freiheit der Informationen Tat-Pressemitteilung

Diese Geschichte enthält eine Chronologie von 49th Aktivitäten Fighter Wing und Kapitel über die Mission und Organisation, Operationen – einschließlich einer Analyse der Einsatz der F – 117 in Süd Korea und Teilnahme Übung Eagle Flag 2004/0 b- und die Fähigkeit der Mission für die F-117 und andere Geräte.

DIE SOWJETS UND STEALTH

Dokument 38 : John N. McMahon, Notizen: Direktor, persönliche Daten der Gemeinschaft unterliegen: sowjetische stealth-Technologie, 10. Januar 1983. Geheimnis.

Quelle: CREST.

Diese kurze Notiz-Vizedirektor Noten von der CIA, die er den stellvertretenden Direktor für Intelligenz (Robert Gates) gebeten hatte, zu produzieren ein Dokument über sowjetische stealth-Technologie.

Dokument 39 : Lawrence K. Gershwin, Notizen: Direktor der CIA, Regie-Assistentin der CIA, Thema: Unterrichtung über die sowjetische Stealth Bemühungen, 30. Januar 1984. Geheimnis.

Quelle: CREST.

Dieser Hinweis, dass der Vorsitzende des National Intelligence Council der nationalen strategischen Programme, Lawrence K. Gershwin-Geheimdienst-Offizier, vorbereiten, in Zusammenarbeit mit dem Office of Scientific Research Waffen (OSWR), der sowjetischen stealth-Technologie, eine Präsentation zu Senator Sam Nunn gebeten hatte.

Dokument 40 : Direktion der Intelligenz, der Central Intelligence Agency, SW 84-10015, Sowjet Radar Cross Section Reduzierung gilt für eine zukünftige stealth Programm, Kinderarbeit, Februar 1984. Geheimnis.

Quelle: CREST.

Die beiden Hauptabschnitte über diese Bewertung Cover sowjetischen Radar Fachgruppe Informationstechnologie (einschließlich der theoretischen Grundlagen, Kapazitäts-Messung, Materialien und Technologietransfer) und Anwendungen (für u-Boote, Reentry-Fahrzeuge, Flugzeuge, Raumschiff, Marschflugkörper und Bodenfahrzeuge) kreuzen. Wichtige Urteile Abschnitt heißt es, dass die Autoren das Gefühl « sicher, dass die Sowjets kein stealth-Programm in den 1970er Jahren hatten », aber « Die Sowjets wahrscheinlich eine intensive Forschungsarbeit in den 1980er Jahren, die zu einem laufenden Entwicklungsprogramm geführt haben kann gestartet werden. »

Dokument 41 : Julian C. Nail, National Intelligence für Wissenschaft und Technologie-Offizier, Hinweise für den Regisseur Thema: sowjetische Technologie niedrige Observable (Stealth), 23. Februar 1984. Geheimnis.

Quelle: CREST.

Diese Bemerkung des Director of Central Intelligence fasst Bemühungen Steckplatz in der Intelligenz-Gemeinschaft ihre Einschätzungen und andere Produkte über sowjetische stealth-Technologie produzieren.

Dokument 42 : Julian C. Nail, Notizen: Direktor der CIA, Regie-Assistentin der CIA, Thema: Verteilung der SNIE auf sowjetischen Reaktionen Stealth, 24. Juli 1985. Geheimnis

Quelle: CREST.

Dies betrifft Memo begrenzen die Verteilung einer besondere Schätzung nationalen Intelligenz auf die sowjetischen Reaktionen der Heimlichkeit. Es wird empfohlen, anstelle von 50 Kopien verteilt die Schätzung bei 37 Niederlassungen/Personen verbreitet werden sollten.

Dokument 43 : Direktor der CIA, SNIE 11-7/9 85 / L, sowjetische Stealth Reaktionen, August 1985, Top Secret.

Quelle: CIA elektronischer Lesesaal.

Diese Schätzung wird als « Versuch auf nationaler Ebene die sowjetischen Fähigkeit und Absicht der Herausforderung wir [stealth] bewerten. » beschrieben. Zu den Themen in der Diskussion gehören das Konzept der Stealth, die potentielle Counter Stealth sowjetischen Systeme und kurzfristig, zukünftige sowjetische technische Antworten, ballistische Raketenabwehr, andere Optionen für Verteidigung, sowjetische stealth Entwicklungen, Forschungseinrichtungen, aerodynamische Systeme der ballistische Raketensysteme und Lücken in der Intelligenz.

Dokument 44 : Directorate of Intelligence, Central Intelligence Agency, uns Stealth- und Technologie-Programme: sowjetische Ausbeutung der westlichen Presse, 1. August 1988. Geheimnis.

Quelle: CIA Historical Review Programm Freigabe.

Dieser Artikel untersucht die Schnittmenge der Prüfung der Berichte der sowjetischen westlichen Presse auf US Bemühungen Stealth und sowjetischen native arbeiten auf dem Gebiet.

CIA Bemühungen Stealth, alles, was attraktiv, war die sowjetische Armee eng oder indirekt verlinken nicht auffindbar, Soumitra was sie Bloqyues Links, so kann ich besser machen, nur um Sie zu warnen, wenn wir wollen, wir können. Dies ist nicht die Ddruks (David Rockeffeller, David Rothschild, die Königin von England

Dokument 45 : [gelöscht], Direktor der wissenschaftlichen Forschung und Waffen, Memorandum für: stellvertretender Direktor für Intelligenz, Thema: die CIA-Stealth-Bemühungen [gelöscht], 1. Februar 1984, w/Att: CIA Intelligenz unterstützen uns Stealth-Programme, Secret/NOFORN.

Quelle: CREST.

Bindung an die Note der 1. Februar 1984 darauf hingewiesen, dass die CIA-Büro der wissenschaftlichen Forschung und Waffen Direktzahlungen an die US-Bemühungen-Stealth seit 1980 und konkrete Beispiele bietet. Er beschreibt auch « unterstützen mehrere Initiativen… besser die Politik. » Das Memo von Februar 1 Staaten, die der Autor der Meinung, dass « Wir haben, was wir nicht getan haben und Empfehlungen für künftige Betreuung. »

Dokument 46 : Casey, Hinweise aus: stellvertretender Direktor für Intelligenz, Thema: Stealth Bemühungen der CIA, 2. Februar 1984. Geheimnis

Quelle: CREST.

Dieser Hinweis ist DCI Casey Reaktion auf Februar 1 und seine Befestigung.

Dokument 47 : [gelöscht], Direktor des wissenschaftlichen und Forschung, Notizen: Direktor der CIA, Regie-Assistentin der CIA, ein Thema: Umsetzung der die CIA-Stealth analytische Anstrengungen, 1. März 1984.

Quelle: CREST.

Dieser Hinweis der Berichte über die Anzahl der Genehmigungen für die CIA führen das analytische Programm auf Stealth vorgeschlagen durch den Direktor des Büros für wissenschaftliche Forschung und Waffen. Es gibt sowohl die nationale Intelligenz und CIA-Entitäten einbezogen werden würde und die Studie-spezifische Themen.

BETRIEB

Dokument 48 : Thomas R. Woodford, National Air and Space Intelligence Center, taktische Ring Bewertung, n.d. nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.dreamlandresort.com/black_projects, T.D. Barnes Autorisierung

Diese Unterrichtung berichtet über die Bemühungen auf taktische Auswertung haben 1968 benannt Ring – die auf ein MiG-21-Flugzeug der Vereinigten Staaten von Israel zur Verfügung gestellt. Der Aufwand wurde entwickelt, um die Bewertung der Effektivität der Luftstreitkräfte und Marine taktische Manöver gegen die MiG-21, die Taktik zu optimieren und entwickeln neue notwendig um die MiG-21 zu besiegen und das Design, die Leistung und die Leistung der MiG-21 zu beurteilen.

Dokument 49 : Rob Young, Projekt Donut – MIG-21F Ausbeutung, n.d. nicht klassifizierte.

http://www.dreamlandresort.com/black_projects, Genehmigung von T.D. Barnes

Diese Unterrichtung umfasst unter anderemden Hintergrund der Anstrengungen haben Donut (Dokument 48, Dokument 50); reiste nach der Ausgabedaten; Lehren; die positiven Aspekte, Lücken und einzigartiges Design der MiG-Features; und der Luftstreitkräfte und Marine der Reaktionen auf die Ergebnisse.

Dokument 50 : Band II, Taktik-Ring (U) haben, 1. August 1969 der Defence Intelligence Agency, FTD-CR-20-13-69-INT.

Quelle: http://www.scribd.com

310 Seiten umfassenden Bericht, produziert durch die Teilung des bewaffneten ausländischer Technologie Luft, im Namen der DIA, präsentiert die detaillierten Ergebnisse der taktische Bewertung, die MiG-21 hat nach Israel. Der Bericht-Fokus auf Bewertung der Wirksamkeit der vorhandenen Taktiken Luftweg Kampfflugzeuge und Marine Kräfte und verbundenen Waffen gegen die MiG-21. Es sollte auch die taktischen Möglichkeiten und Grenzen der MiG-21 im Luftkampf zu nutzen und optimieren bestehende Taktik und entwickeln neue Taktiken um die MiG-21 zu besiegen.

Dokument 51 : Thomas R. Woodford, haben Bohrer / Fähre taktische Bewertung, s.d., nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.dreamlandresort.com/black_projects, T.D. Barnes Autorisierung

Diese Unterrichtung über die Operation in 1969 eine MiG-17 bietet das Waffensystem highlights, wichtige Aussagen von Luft- und Seestreitkräfte der Beamten – sowie Bewertung, allgemeine Schlussfolgerungen und Empfehlungen der das tactical Air Command and Marine.

Dokument 52 : Rob Young, National Air and Space Intelligence Center, haben Bohrer / haben FERRY – Betrieb die sowjetische MiG – 17F, n.d. nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.dreamlandresort.com/black_projects, T.D. Barnes Autorisierung

Diese Themenpapier beschreibt die spezifische Nutzung Bemühungen, benannten Drill und Fähre, zwei Versionen von sowjetisches Jagdflugzeug MiG – 17F haben. Es gibt die Versionen des Flugzeuges im Besitz der Unternehmensbereich für ausländische (heute das National Air and Space Intelligence Center), American, aufs Test und Lektionen erlernten Prüfmittel.

ODDS & ENDS

Dokument 53 : Department of Defence Anweisung S – 5230.19, Thema: Projekt haben Namen Klassifizierung Sicherheitshandbuch, 2. Juli 1979. Geheimnis.

Quelle: Department of Defense Informationsfreiheit kommuniziert.

Diese stark geschwärzten Aussage von 1979 kann beziehen sich auf ein Testprogramm (ähnlich wie GLIB, Dokument 6haben) Radar oder Flugzeugen am Groom Lake.

Dokument 54 : « Stealth », 29. August 1980. Streng geheim.

Quelle: Archiv 59, PPS Aufzeichnungen über Anthony Lake, 1977-1981, August 1980, National Archives and Records Administration.

Die Notiz, gefunden in der Datei des Anthony Sees für die Jahre 1977-1981 Zustand-Abteilung, ist ein Versuch, stealth Humor.

Dokument-55 : Walter D. Clark, Northrop Grumman Corporation, United States Patent Nr. 7 108 230 B2, Flugzeuge mit nur Spoiler Scheibe,

19. September 2006. Nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.spacepatents.com/patented_inventions/pat7108230.pdf.

Dieses Patent betrifft ein niedrig-wahrnehmbaren Flugzeug mit Funktionen für verbesserte Rolle.

Dokument 56 : DARPA Technologie Übergang (Arlington, va: Defense Advanced Research Project Agency, 1997), unklassifizierte.

Diese Seiten dieser DARPA-Geschichte der stealth-Fighter, TACIT BLUE (Dokument 53) und Blue/F-117 Nighthawk-Programme.

Dokument 57 : Erklärung der EAFB 31-17, Sicherheitsverfahren für den Erwerb von niedrig beobachtbaren sensible Programme anzeigen und versehentlich Überwachung Sensor, 14. November 2005. Nicht klassifizierte.

Quelle: Federation of American Scientists (http://www.FAS.org/IRP/world/Russia/docs/law_950403.htm).

Diese Aussage des Kommandeurs der Edwards-Base in Kalifornien definiert die Aufgaben der Agentur ‘zur Überwachung von zufällige oder nicht zulässigen sensiblen Ansichten und niedrige Observable (LO) aktive Tests innerhalb der R-2508-Komplex befindet sich am Edwards. » Es stellt ferner fest, dass « Form Sensoren gefolgt… für die empfindliche LO Vermögenswerte oder Sicht verboten sind. »

Dokument 58 : nationale Air Force Museum Nicht klassifizierte Fact Sheet, Northrop Tacit Blue, n.d.

Quelle: http://www.nationalmuseum.af.mil

Dieses Factsheet enthält Details über Base zur Geschichte der Überwachungsflugzeug TACIT BLUE (Dokument-51), die flog nach Area 51, aber wurde nie in Produktion gesetzt. Darüber hinaus Daten auf Flugzeug-Spezifikationen und der Perofmance.

Dokument 59 : US Air Force, Fact Sheet, Raptor, Boeing n.d., die nicht klassifiziert.

Quelle: http://www.nationalmuseum.af.mil

Dieses Informationsblatt enthält eine kurze Geschichte des Raptors, entwickelt von McDonnell-Douglas phantom Works (später von Boeing übernommen) zu setzen. Es enthält Informationen über die Dauer des Programms, seinen ersten Flug, die Anzahl der Flüge und der Zweck des Programms.

Dokument 60 : US-Luftwaffe, Merkblatt, RQ-170 Sentinel, 10. Dezember 2009. Nicht klassifizierte.

Quelle: http://www.af.mil.

Dieses sehr kurzen Informationsblatt bestätigt die Existenz und Mission des UAV RQ-170 – wer in gesichtet hatte in Afghanistan und wurde als « Bestie von Kandahar » beschrieben.

Zählen Sie die Sachbücher auf Area 51, David Darlington, Area 51 – die Dreamland Chronicles: The Legend of America weitere geheime Militärbasis von (New York: Henry Holt, 1997); Phil Patton, Dreamland: reist in der Welt Geheimnis von Roswell und Area 51 (New York: Villard, 1998); Annie Jacobsen, Area 51: eine Geschichte von der Oberseite der Seite Grundlage militärisches Geheimnis von Amerika unzensierte (Boston: Little, Brown-2011). Eine kritische Rezension des Buches von Jacobsen Robert S. Norris und uses, « Dreamland Fantasies », Washington decodiert (www.washingtondecoded.com), finden Sie unter 11. Juli 2011. Siehe auch Peter W. Merlin, « Es ist kein Geheimnis – Area 51 hat nie eingestuft wurden, » abrufbar unter http://www.dreamlandresort.com/pete/no_secret.html . http://www.dreamlandresort.com/Pete/no_secret.html

Gregory Pedlow und Donald E. Welzenbach, die Central Intelligence Agency und den Aufwand Aufklärung: die U-2 und Char in BŒUFS, 1954-1974 Programme (Washington, D.C.: Central Intelligence Agency, 1992), s. 56.

Ebda., s. 57.

Ebda., s. 274.

Ebda., s. 274, 284 Char BŒUFS, KEDLOCK, Buch der Korrespondenz und SR-71-Programmen werden die zukünftigen elektronischen Briefing-Buch.

Siehe Vorfall für SKYLAB, Dwayne Day, « Astronauten und Area 51: der Skylab-Vorfall, » The Space Review (www.thespacereview.com), 9. Januar 2006.

Trevor Paglen, Aufgaben in weiß: Geographie dunklen Welt Geheimnis des Pentagon (New York: Dutton, 2009), s. 41.

Pedlow und Welzenbach, die Central Intelligence Agency und der Aufklärung, s. 129-130, 259.

Ben R. Rich und Leo Janos, Skunk Works: persönliche Erinnerungen an meine Jahre bei Lockheed (Boston: Little, Brown-1994), s. 19-20. Overholser war einer der drei Autoren eines Patents (5 250, 950) gespeichert am 13. Februar 1979, (die sie Lockheed zugeschrieben) für niedrig-wahrnehmbaren Flugzeuge.

Defense Advanced Research Projects Agency-Technologie-Übergang (Arlington, va: DARPA, s.d., aber zu 1998-2000), s. 66

Reich und Janos, Skunk Works , s. 96.

Einsatz auf dem Balkan führte zu den Verlust eines Luftfahrzeugs, die nach Russland geliefert wurde, obwohl der Pilot geborgen wurde. Siehe Darrell Whitcomb, « die Nacht, die sie Vega 31 gerettet, » Air Force Magazine , Dezember 2006, s. 70-74.

Die Vereinigten Staaten untersucht den Einsatz der Eigenschaften von stealth-Satelliten, Schiffen und Raketen – genauer gesagt, den NEBLIGEN Bilder von Satelliten, Oberfläche SEA SHADOW-Schiff und das Vordringen der Flugraketen. Siehe, uses, « Satellite im Schatten », Bulletin of the Atomic Scientists, Mai / Juni 2005; ‘Sea Shadow’, http://www.lockheedmartin.com, abgerufen 21. Oktober 2013; Defense Advanced Research Projects Agency-Technologie Direktion der Intelligenz, der Central Intelligence Agency, Sowjet Radar Cross Section Reduzierung anwendbar auf ein Programm von Stealth zukünftige Arbeitskräfte , Februar 1984, s. Iii.

Ian Black und Benny Morris, Israels geheime Kriege: eine Geschichte der Intelligenz der Israel, (New York: Grove, Weindenfeld, 1993), s. 206-207; John Lowery, « haben Donut, » Air Force Magazine , Juni 2010, s. 64-67; T.d. Barnes, « Ausbeutung der sowjetischen MiG Bereich 51 »,

abgerufen 20. November 2010.

Barnes, « Ausbeutung von den sowjetischen MiGs in Area 51. »

«Air Force declassifies Programm Elite Aggressor,» 13. November 2006, http://www.af.mil. Geschichten von der Anstrengung, finden Sie unter: Gaillard R. Peck, Jr., Geschwader von MiG für die Secret of America: The Red Eagles, Konstante PEG (Long Island, NY Osprey, 2012); Steve Davies, Red Eagles: Amerikas geheime MiGs (Long-Inseln, New York: Osprey, 2008).

Für ein Konto der TACIT BLUE Bemühungen, siehe Peter Grier, « Den Blauwal (Tacit), » Air Force Magazine , August 1996.

Rechenschaft über das Raptor-Programm finden Sie unter Bill Sweetman, « Bird Of Prey », Popular Science , Januar 2003, s. 44-49.

Sean D. Naylor, « Mission Helo war geheime Stealth Black Hawk, » http://www.armytimes.com, 4. Mai 2011.

Kategorie: Einwohnerkontrolle

Die Tür steht weit offen: Obama und unsere zukünftigen Eugenical

Featured-UNFPA

Obama und die Auferstehung der UNFPA

Obama – Eugenics – UNFPAD n seine Adresse Präsidenten Barack Obama, 4. November 2008, sagte: « [C] Hange ist nach Amerika gekommen. » Doch, hatte Obama zu erwähnen, dass nicht alle Änderungen im Speicher für Amerika oder der Welt im Allgemeinen positiv sind. Eine der Änderungen noch unheilvoller, dass die Obama-Administration einzuführen will ist eine erneute Militarisierung rassenhygienischen.

In einem 2007-Fragebogen vom RH Reality Check, eine Abtreibung, die Obama-Kampagne-Organisation sagte: « Senator Obama könnte umkehren der global Gag Rule und Finanzierung für UNFPA wiederherstellen » (Lynch, « Senator Barack Obama RH Fragen Fragebogen »). Vertreter Carolyn Maloney würde später schnelles sein Vertrauen in das Versprechen von Obama, der UNFPA zu finanzieren, während einer Pressekonferenz im National Press Club (Starr, « Mitglied der Kongress zuversichtlich Obama wird Bevölkerungsfonds UNFPA, Programm erzwungenen Abtreibung von China unterstützt »). Die Konferenz, die die Veröffentlichung des Berichts der Vereinten Nationen von 2008 über den Stand der Weltbevölkerung hervorgehoben, gab Maloney, die Möglichkeit, das Podium zu nehmen und erklären, dass die Obama-Administration wiederherstellen könnte Mittel für UNFPA (ebd.).

China

Verbrechen und die Fehler des Bush-Regimes sind fast zu zahlreich zu zählen. Davon war Beschränkung der Bush-Regierung Finanzierung der UNFPA durchaus berechtigt. Bei der Betrachtung der Geschichte der UNFPA, könnte man argumentieren, dass schwindende Geld aus gut UNFPA war einer der seltenen Momente der Klarheit, die in den vergangenen acht Jahren auf dem Radar erschienen sind. Entscheidung wurde durch einen Bericht von der Bevölkerung Research Institute (PRI) « UNFPA, China und Zwangsmaßnahmen Familienplanung » motiviert worden (Ertelt, « Gruppe bestätigt Obama würde erzwungene Abtreibungen zu finanzieren, wenn UNFPA Geld wiederhergestellt »). Gemäß LifeNews.com-Editor Steven Ertelt, der Bericht « basiert auf einer Umfrage, die von Forschern an der PRI in Sihui County of China » (ebd.).  » Während viele im liberalen Lager glauben wollen, dass der Bericht einer vermeintlichen Fantasie war, könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein. Ertelt sagt:

In unter Berufung auf Interviews mit mehr als zwei Dutzend Opfer und Zeugen, stellte die 2001-Umfrage, dass Zwangsmaßnahmen Praktiken der Abtreibung und Sterilisation stattfinden wo UNFPA eingeführt hat angeblich eine « Familienplanung freiwillig und konzentriert sich auf das Client-Programm. In der Tat entdeckt Umfrage PRI, UNFPA ein Büro mit Familienplanung Beamten sehr Chinesisch Durchführung von Zwangsabtreibungen geteilt hat. (ibid.)

Die Umfrageergebnisse waren so schwerwiegend, daß sie motiviert von Colin Powell, wer war Staatssekretär Bush damals eine eigene Untersuchung durchführen (ebd.). Research-Team von Powell bestätigt, dass PRI Schlussfolgerungen und Powell empfohlen, dass die Bush-Administration UNFPA Fonds (ebd.) widerrufen. Es ist eine Ironie, dass die Verschreibung dieser von einem Mann kommen würde, die sein Schicksal mit dem Obama-Lager werfen würde. Die Offenbarungen wurden offenbar auch

Kambodschanische Gedächtnislücke

C Ambodia hat ein ernstes Problem. Viele junge Menschen der Nation haben eine harte Zeit, den Kopf herum zu wickeln, weil der Roten Khmer eine Kampagne der Völkermord in ihrem Land führte. Einige bestreiten sogar, dass Völkermord je passiert ist. Diese Tatsache wird in einem jüngsten Film mit dem Titel begierig auf die Wahrheit zu sehen, das « Bilder von jungen Kambodschaner, die nicht die Geschichten von den Gräueltaten am Ende der 1970er Jahre glauben zeigt » enthüllt (« Khmer Film zeigt Horror, » keine Auslagerungsdatei). Natürlich, diese Epidemie von Geschichtsleugnung auf institutioneller Ebene verabschiedet wird, weil die « Zeit ist nicht in den Schulen gelehrt » (ohne Paginierung).

Die Gefahr der nationalen Amnesie, die Kambodscha derzeit erlebt, ist das Ergebnis der Globalisierung des postmodernen Paradigmas. Sofort erfassen wir alle das « Big Picture », ohne die notwendige Reisen in die Vergangenheit. Eine eingehende Untersuchung der Geschichte ist die einzige Möglichkeit, dass man ein gutes Verständnis der modernen Realität erwerben kann. Allerdings als Kinder, nicht diese Tatsache mit allen Kräften, so dass wir in der Lage, in einem ewigen Leben « jetzt ». Auch finde ich mich mit Kampf den Drang und die Versuchung, sich mit den Themen beschäftigen, die ich studiert, als wären sie video-Tapes, die ich direkt an den Enden vorantreiben können.

Die Machtelite haben dazu beigetragen, diesen traurigen Zustand zu fördern. Es ermöglicht, um ihre Beteiligung an Verbrechen und Gräueltaten der Geschichte zu verbergen. Die Kambodschaner « Killing Fields » sind sicherlich keine Ausnahme. Der Postmoderne Geist hat Schwierigkeiten, die blutige Spuren der herrschenden Elite zu Kambodscha zu sehen, im Zeitraum von 1975 bis 1979. Jedoch können diejenigen, die die Mühe zu der Szene des Verbrechens zurück genommen haben diese Fingerabdrücke entdecken.

NSSM 200: Die Politik des Völkermords

Enthält ein Dokument mit dem Titel National Security Study Memorandum (NSSM) 200, die Motivation für den kambodschanischen Völkermord. Der Sicherheitsrat National (NSC) unter der Leitung von Henry Kissinger eingeführt dieses Dokuments im Jahr 1974. Die These ist einfach genug: Bevölkerungswachstum in weniger entwickelten Ländern eine Bedrohung für die nationale Sicherheit darstellt. NSSM 200 Land Ziel benannt:

Der Rassenkrieg, gesponsert von der herrschenden Klasse und der Balkanisierung of America

Featured-John-Tanton

Seltsame Confluences: Stanton Netzwerk

O n 13. Februar 2002, Kongressabgeordneter Tom Tancredo (R -Colorado) und San Diego ehemalige MP Brian Bilbray adressiert eine beträchtliche Publikum mit Fragen der illegalen Einwanderung (« der Puppenspieler, » keine Auslagerungsdatei). Untergebracht in der Cannon House Office Building in Washington, war die Veranstaltung den Auftakt für eine Lobby-Kampagne um zwei Tage (ohne Paginierung). Der sachkundige Forscher untersuchte dieses Ereignis wird automatisch da Filme ein Rassist der fünften Spalte identifiziert, die droht das Minutemen-Projekt zu integrieren und Bemühungen um die Wiederherstellung der Integrität der Grenzen von Amerika zu untergraben. Ein Weißer Arischer-Newsletter der Informant der Bürger wurden auf der Tagung (ohne Paginierung) vorgestellt. Diese Zeitschrift wird vom Rat der konservativen Bürger, eine rassistische Organisation, gefördert durch die Stiftung Shea (ohne Paginierung).

Noch wichtiger ist, dieses Haus war « angestiftet von NumbersUSA, » das ist nur ein Anhängsel von einer größeren organisatorischen Krake (ohne Paginierung). Als Executive Director der NumbersUSA Roy Beck das Publikum sprach, wurde er ermahnt, Aktivisten um die Beteiligung der Organisation in der Lobbyarbeit auf dem Capitol Hill (ohne Paginierung) zu minimieren. Ehrlich gesagt, sagte Beck, dass die Kampagne « Versuch zur Basis aussehen muss » (ohne Paginierung). NumbersUSA ist jedoch weit davon entfernt, eine Basisorganisation. Die Southern Poverty Law Center Intelligence Report sagt:

Was Sie nicht wissen über Impfstoffe und menschlichen Altern

Featured-Germs

von Ich n 1946, zukünftige pharmazeutische Zar George Merck berichtet Kriegsminister, er hatte es geschafft, das Gift aus dem Bakterium Brucella extrahiert Wettrüsten im und um es in eine unzerstörbare kristalliner Form mit nur die DNA-Partikel zu isolieren.

Sprühen der Kristalle über Chemtrails wurde auf die chinesischen und koreanischen Bevölkerung während des Korea-Krieges eingesetzt. Viele Veteranen der später größeren Krieg eine Sklerose. Die Armee hat erkannt, dass die Mitgliedstaaten im Zusammenhang mit Brucella und den Veteranen entschädigt. Obwohl der Brucella-Mycoplasma seit Jahrzehnten ruhenden liegen kann, kann es durch Impfungen ausgelöst werden. Vorgeschriebene Impfungen in der US Army seit 1911.

Neben MS ist dieses Bakterium mit einer Vielzahl von Krankheiten, einschließlich verbunden war; AIDS, Krebs, Diabetes, Parkinson, Alzheimer-Krankheit und Arthritis. Im Jahr 2000 sagte Dr. Charles Engel vom National Institute of Health, der Brucella Micoplasma wahrscheinlich verantwortlich für chronische Müdigkeit und Fibromyalgie sowie.

In den Vektor Zusatz von Aerosol wurden die Mücken stark als Bevollmächtigte der Verbreitung von Krankheitserregern getestet. In den 1950er Jahren ausgelöst das Bundesrepublik Labor des Parasiten nach Belleville, Kanada Mücken 100 Millionen pro Monat. Sie wurden dann nach Queens University in Kingston und anderen Einrichtungen verschifft, wo sie vom Agenten kristalline Krankheit infiziert wurden.

Entwicklung der Technik: die Alchemie der Eugenik

Featured-Engineering-Evolution-Alchemy-Eugenics

Ich n kontrolliert die dunkle Vergangenheit der menschlichen Zivilisation, die herrschende Klasse Menschlichkeit weitgehend von religiösen Institutionen und Mystik. Der Jahrhundertwende erlebte jedoch die Transformation epistemische Struktur der religiösen macht der Elite in einer « wissenschaftlichen Diktatur ». Geschichte und Kontext dieser « wissenschaftlichen Diktatur » ist eine Verschwörung, erstellt und verwaltet von Micro durch die historischen Flut des Darwinismus, die ihre Grundlagen in der Freimaurerei hat. In diesem Artikel untersuchen wir die Eugenik evolutionären Alchimie, der Elternschaft von Margaret Sanger an der William Sims Bainbridge Transhumanismus.

Alchemistischer Transformation des Menschen

Ein Missbrauch der gemeinsamen Sprache, die durch Umlauf gebracht hat ist gesalbt akademische Historiker, dass die alten Alchemisten versuchte Blei in Gold zu verwandeln. In Wahrheit war es eine Fiktion, verkündet von den Alchemisten selbst um ihre obersten Ziele zu verbergen. …die Transformation des Menschen in Gott. Unter die verschiedenen okkulten Organisationen, die diese alchemistische Mission anstrebte war Freimaurer. Stellen Sie eine Zusammenfassung der objektiven obersten von Mauerwerk, wissenschaftliche Freimaurer W.L. Wilmshurst schrieb:

Robert Zubrin auf Misanthropists und radikale Umweltschützer

«  » In seinem neuesten Buch, Händler der Verzweiflung: radikale Umweltschützer, kriminelle Pseudo-Wissenschaftler und schwerwiegender Anbetung von der Antihumanism, Zubrin dokumentiert die Geschichte des Ökologismus dystopische, wirtschaftliche Abschreibung eingeführten aktuellen globalen Erwärmung Richtlinien in die malthusianische Sorge über Bevölkerungswachstum. « . Denken Sie, wie Arm wir heute wäre, wenn die Welt halb so viele Menschen im 19. Jahrhundert wäre gewesen, die er tatsächlich getan hat. Sie können Thomas Edison oder Louis Pasteur loszuwerden, treffen Sie Ihre Wahl. »

Das letzte Wort über Überbevölkerung

Ich sah nur drei Episoden der Serie in Meltzer, online, und jeder von ihnen war schlecht. Das neueste auf den Georgia Guidestones ist vor allem so.

Die Bande von Meltzers angebliche Noobs zum Denkmal in einem brandneuen Porsche Cayenne. (Gut gemacht Jungs, meine Art von Sponsor!) Sie sind nach geben die Steine auf einen Blick, näherte sich von Raymond-Wiley, die Durchführung einer spezifischen aber oberflächlich. Wiley erwähnt, dass Leute, eine malthusianische Welt, neue Tagesordnung hinter ihr vermutet haben. Ich würde auch die Worte ‘Population Control’ und Eugenik aufgenommen haben. Aber weißt du was? Keine einzige Erwähnung von ihm noch einmal in die gesamte Episode. Stattdessen, sie konzentrieren sich auf den Winkel der Rosenkreuzer und vernachlässigen, am Ende der Nachricht zu erhalten. Hey, History Channel « Forscher » – Du weißt, dass Mr. ‘Christian’ in einer Broschüre wirklich ausgesetzt weiter auf die Frage, nicht wahr? Mehr dazu später.

Zurück auf der Straße, Bud beginnt zu sprechen, versucht die Identität des r., zu finden und wenn er wirklich an das Rosicrucians beteiligt war. Scott, unterbricht jedoch mit einer überlegenen Linie des Denkens: «Haben Sie gefragt, was durch den Kopf einer Person ausgeführt wird, hatte diese Idee [Int]?»

Malthusianer ‘Weltregierung’ Diane Francis

Diane-FrancisDie Subheadline in berühmten Artikel lautet wie folgt Diane Francis: « jeder muss politische Kind Chinesisch erlassen .  » Jedoch sugarcoats das Verb « adoptieren » wirklich nur das, was es in der Tat Predigt.

Sie schrieb, dass eine « Politik des Kindes », »Planetary Recht … ist die einzige Möglichkeit », und gibt das Kind nur Maß für China in der Tat ein Bearbeiten ist: z. B. eine autoritäre/totalitär-Bestellung. Nichts funktioniert um ‘Umweltzerstörung’ zu heilen, außer « eine China-ein-Kind-Politik eingeführtist. » « Regierungen sollten Familie Größen der Kontrolle ‘ , oder wir Sie bereuen, sie schreibt.

Krypto-Eugenik Einwohnerkontrolle: Politik und Propaganda

zpg

.. …Sie sollte verfolgen eine Strategie… namens « Krypto-Eugenik. » Im wesentlichen « suchen, um die Ziele der Eugenik zu erfüllen, ohne preiszugeben, dass Sie zu wirklich anstreben und ohne das Wort zu erwähnen.» Dies ist, wie der Eugenik-Gesellschaft gestaltet ihre Finanzierungen für IPPF.

Zombie-Zeit, die Website, die die totalitären Neigungen der Wissenschaft Zar John P. Holdren von Obama, dokumentiert hat hat einen neuen Artikel. Es stellt sich heraus, dass die Politik von heute legendären Holdren Ecoscience (1973) befürwortete direkt durch die Schuld des Mannes der Zukunft (1954) von Eugeniker Harrison Brown beeinflusst wurden.

Buchen Sie Brown Harrison, Holdren 1986 zugelassen « verwandelt meine Art des Denkens der Welt und über die Art der Karriere verfolgen wollte.  » Von Zombietime dokumentiert, beinhalten die Art der « denken über die Welt », in Zukunft die menschliche Herausforderungangenommen diese Weisheit als:

Die schwachen aufgeschlossen, Idioten, des Ternes und rückwärts und Menschen weniger als der Durchschnitt in unserer Gesellschaft sind outbreeding Superior für diejenigen, die zu präsentieren. … Kann werden getan, um Degeneration Langstrecken menschlichen Lager zu verhindern? Leider zur Zeit gibt es wenig, außer zu verhindern, dass die Wiedergabe bei Menschen eindeutig gefährlich können eklatante Lücken für die Gesellschaft und die als bekannt sind erblich in der Natur. Also könnten wir sterilisieren oder sonst entmutigt Paarung der schwachen Verstandes. Wir könnten noch weiter gehen und versuchen, systematisch Plum Gesellschaft, verbieten sie von Reproduktion, Personen leiden schwere Formen von körperlichen Mängeln, wie das Fehlen der Mitglieder, Idiotie, Blindheit oder Taubheit, angeborene geerbt. … Ein breites Eugenik-Programm sollte formuliert werden, die die Umsetzung der Richtlinien, die ermutigen die Menschen fähig und gesund erleichtern würden, haben mehrere nachkommen und ungeeignete Tiere an überzogenen Zinssätzen zu entmutigen.

John d. Rockefeller

Image représentant deux personnesDiese Seite erklärt die Geschichte oder listet die verschiedenen Mitglieder der Rockefeller -Familie.

Die Rockefeller-Familie ist eine Familie von industriellen, Bankiers und amerikanische Politiker, einer der größten Vermögen der Welt im Bereich derÖl-Industrie am Ende des XIXJahrhundertse und zu Beginn des Jahrhunderts XXe , einschließlich John Davison Rockefeller, deren Vermögen belief sich bis zu seinem Tod 1937, bis 340 Milliarden Dollar (inflationsbereinigt) , mehr als 1,5 % der nationalen Wirtschaft, wodurch er der reichste Mensch Geschichte1. Heute das Rockefeller-Glück ist mehr als 200 erben verteilt und haben einen Nettowert von ungefähr 10 Milliarden Dollar, die sie an 24. Stelle der wohlhabenden Familien in den USA 2 Abstiege.

Zusammenfassung
•1 . Herkunft
•2 Vorfahren
◦2.1 Nachkommen von John Davison Rockefeller, Sr.
◦2.2 Nachkommen von William Avery Rockefeller, Jr.
•3 Einzelnachweise
•4 Siehe auch
◦4.1 Quellen
◦4.2 Bibliografie
◦4.3 in Verbindung stehende Artikel

Herkunft

Die Legende besagt, dass die Rockefellers abstammen aus einer Familie von französischen Hugenotten , Roquefeuille, die eine Burg im Languedoc bewohnten, sondern musste Frankreich für den Widerruf desEdikts von Nantes durch Louis XIV 1685 zu fliehen und nach den Bundesländern übergeben. In Wirklichkeit sind die ihre deutsche Herkunft bezeugt bereits Ende des XVIe Jahrhundert3 .

Vorfahren
•Goddard (Gotthard) Rockenfeller (1590, Neuwied— 1684) (c. 1622) Magdalena (1592, Neuwied— 1656)
◦Johannes Rockefeller (1634 – 1684) (m.1678) Elizabeth Margaretha Remagen (1634)
◾Johann Peter Rockefeller (1681- Preußen— 1763, Rocktown, NJ) (erreicht die Vereinigten Staaten im Jahre 1708)
◾Peter Rockefeller (1711 – 1787) (um 1740) Mary Bellis (1723 – 1772)
◾Godfrey Rockefeller (1745 – 1818)
◾Margaret Rockefeller (1750-1797) (M. Ende XVIIIe Jahrhundert) George Trumbo (1750-1830)
◾William Rockefeller (1750 – 1793) (m. bis ins XVIIIe ) Christina Rockefeller (1754-1800)
◾Simon William Rockefeller (1775-1839)
◾Godfrey Lewis Rockefeller (1783/1784-1857) (c. 1806) Lucy Avery (1786 – 1867)
◾William Avery « Bill » Rockefeller, Sr. (de) (1810 – 1906) (m.1837) Eliza Davison (1813 – 1889)
◾Lucy Rockefeller (1838-1878) (c. 1856) Pierson D. Briggs
◾Clorinda Rockefeller (c. 1838-?, † jung) (Tochter von Nancy Brown)
◾John Davison Rockefeller, Sr. (1839 – 1937) (Mr. 1864) Laura Celestia « Cettie » Spelman (de) (1839 – 1915)
◾Cornelia Rockefeller (c. 1839?)- (Tochter von Nancy Brown)
◾William Avery Rockefeller, Jr. (1841-1922) (c. 1864) Almira Geraldine Goodsell
◾Mary Ann Rockefeller (1843-1925) (m.1872) William Cullen Rudd
◾Franklin « Frank » Rockefeller (de) (1845 – 1917) (m.1870) Helen Elizabeth Scofield
◾Frances Rockefeller (1845-1847)
◾William W. Rockefeller (1788 – 1851) (Herr Anfang XIXe Jahrhundert) Eleanor Kisselbrack (1784-1859)

Nachkommen von John Davison Rockefeller, SR..
•Elizabeth « Bessie » Rockefeller (1866-1906) (m.1889) Charles Augustus Strong (1862 – 1940)
◦Margaret Rockefeller Strong (1897-1985) (m.1927) George de Cuevas (1885 – 1961), (M. 1977) Raimundo de Larrain
•Alice Rockefeller (1869 – 1870)
•Alta Rockefeller (1871-1962) (m.1901) Ezra Parmelee Lehrling (1863 – 1955)
◦John Rockefeller Lehrling (1902-1972) (m.1941) Abra Cantrill (1912 – 1972)
◾Abra Lehrling Wilkin (1942)
◦Mary Adeline Lehrling Gilbert (1907 – 1981) (m.1937) Benjamin Davis Gilbert (1907 – 1992)
◦Spelman Prentice (1911-2000) (m.3rd.1972) Mimi Walters
◾Pamela Prentice (1938)(m.1st. 1960) Frans H. Ten Bos
◾Helena Ten Bos (1962) (m. 1987) zählen Frederic de Belloy Saint – Rhythmusmaschine
◾Joanna Ten Bos (1964) (m. 1989) Christopher Booth
◾Katrina Ten Bos (1967) (m. 1994) Christian Guittat
◾Peter Spelman Prentice (1940)
◾Alexandra Sartell Prentice (1962)
◾Peter Parmalee Bens (1987)
◾Erik Carl Bens (1996)
◾Sarah Lehrling Bens (1997)
◾Michael Andrew Prentice (1964)
◾Alta Rockefeller Lehrling (1942)
◾Michael Sartell Prentice (1944)
•Edith Rockefeller (1872-1932) (m. 1895) Harold Fowler McCormick
◦John Rockefeller McCormick (1896 – 1901)
◦Editha McCormick (1897 – 1898)
◦Harold Fowler McCormick, Jr. (1898-1973) (m.1931) Anne « Fifi » Potter (1879 – 1969)
◦Muriel McCormick (1902-1959) (m.1931) Elisha Dyer Hubbard (1906)
◦Mathilde McCormick (1905 – 1947) (m.1923) Max Oser (1877-1942)
◾Anita Oser Pauling (gestorben 2009 in Paris) Peter Max Oser (gest. 1970 in Genf)
•John Davison Rockefeller, Jr. (1874-1960) (c. 1901) Abigail « Abby » Aldrich Greene (1874 – 1948)
◦Abigail « Abby » Rockefeller Aldrich (1903 – 1976)
◾Abigail « Abby » Milton Rockefeller O’Neill (1928)
◾Marilyn Ellen Milton (1931 – 1980)
◾Laura Knickerbacker Simpson (1954-2012)
◾Abigail « Abby » Simpson Rockefeller (1958)
◦John Davison Rockefeller III (1906-1978) (m.1932) Blanchette Ferry Hooker
◾John Davison « Jay » Rockefeller IV (geboren 1937) (m. 1967) Sharon Percy
◾John Davison « Jamie » Rockefeller V Mr. Emily Tagliabue
◾Laura Chandler Rockefeller (2000)
◾Sophia Percy Rockefeller (2002)
◾John Davison Rockefeller VI (2007)
◾Valerie Rockefeller Mr. Steven « Steve » Wayne
◾Percy Abigail Wayne (2005)
◾Lucille Natalia « Lucy » Wayne (2007)
◾Charles Rockefeller
◾Justin Aldrich Rockefeller (1979)
◾Sandra Rockefeller Fähre (1943)
◾Hoffnung Aldrich Rockefeller (1946)
◾Alida Rockefeller Messinger (1949)
◦Nelson Aldrich Rockefeller (1908-1979) (m. 1930) Mary Todhunter Clark (m. 1963) Margaretta großes Fitler « Happy » (1926)
◾Rodman Christian Karl Gerhartsreiter (1932 – 2000) (m. 1953 – 1979) Barbara Ann Olsen (m. 1980) Alexandra von Metzler
◾Meile Rockefeller (1955)
◾Peter Rockefeller
◾Stuart Rockefeller
◾Michael Rockefeller
◾Ann Clark Rockefeller Roberts (1934)
◾Steven Clark Rockefeller (1936)
◾Michael C. Rockefeller (1938 – 1961)
◾Mary Clark Rockefeller (1938)
◾Nelson Aldrich Rockefeller, Jr. (1964)
◾Mark Fitler Rockefeller (1967)
◦Laurance Spelman Rockefeller (1910-2004) (m.1934) Mary French
◾Laura Spelman Rockefeller Chasin (1936)
◾Marion Französisch Rockefeller (1938)
◾Dr. Lucy Rockefeller Waletzky (1941)
◾Laurance Spelman Rockefeller, Jr. (1944) (m. 1982) Wendy Gordon
◾Simone Bess Gordon Robbins (1986)
◦Winthrop Aldrich Rockefeller (1912-1973) (m. 1948, div. 1954)-Jievute-Paulekiute « Bobo » (1916-2008) (EQT, div. 1971) Jeannette Edris (1918-1997)
◾Winthrop Paul Rockefeller (1948-2006) (m. 1971, div. 1979) Deborah Cluett Salbei (m. 1983) Lisenne Dudderar
◾Andrea Davidson Rockefeller (1972)
◾Katherine Cluett Rockefeller (1974)
◾Winthrop Paul Rockefeller, Jr. (1976)
◾William Gordon Rockefeller
◾Colin Kendrick Rockefeller (1990)
◾John Alexander Camp Rockefeller
◾Louis Henry Rockefeller
◦David Rockefeller (1915) (m. 1940) Margaret McGrath (1915 – 1996)
◾David Rockefeller, Jr. (1941) (Mr.) Diana Newell-Rowan (m. 2008) Susan Cohn
◾Ariana Rockefeller (1982)
◾Camilla Rockefeller (1984)
◾Abigail Rockefeller (1943)
◾Neva Rockefeller (1944)
◾Margaret Dulany « Peggy » Rockefeller (1947)
◾Richard Gilder Rockefeller (1949-2014)
◾Michael Moem Rockefeller (b1991)
◾Eileen Rockefeller (1952)

Nachkommen von William Avery Rockefeller, Jr.
•Lewis Edward Rockefeller (1865-1866)
•Emma Rockefeller McAlpin (1868 – 1934)
•William Goodsell Rockefeller (1870 – 1922)
◦William Avery Rockefeller III (1896-1973)
◾William Rockefeller
◾Frederick Lincoln Rockefeller
◾Elsie Rockefeller
◦Godfrey Stillman Rockefeller (1899 – 1983)
◾Godfrey Anderson Rockefeller (c. 1925-2010)
◾Marion Rockefeller
◾Audrey Rockefeller
◾Lucy Ann Rockefeller
◾Anderson Rockefeller
◾Peter Rockefeller
◾Benjamin Rockefeller
◦James Rockefeller (1902 – 2004)
◾James Stillman Rockefeller, Jr. (1926)
◾LIV Merlin Rockefeller Hessler (1957)
◾OLA Stillman Rockefeller (1959)
◾Nancy Sherlock Carnegie Rockefeller (1927) (Mr. Barclay McFadden, Jr)
◾Andrew Carnegie Rockefeller (1929)
◾Georgia Stillman Rockefeller (1933) (Mr. Harden Rose)
◾James Stillman Rose (1958)
◾Andrew Carnegie stieg (1960)
◾Georgia Rockefeller Rose (1961)
◦John Sterling Rockefeller (1904-1988) (m. 1931) Paula Watjen
◾Christina Rockefeller
◦Almira Geraldine Rockefeller (1907-1997) (Mr) MacRoy Jackson (Mr.) Samuel Weston Scott (Mr.) Hardie Scott
◾MacRoy Jackson
•John Davison Rockefeller II (1872 – 1877)
•Percy Avery Rockefeller M. Isabel Goodrich Stillman (1878 – 1934)
◦Isabel Stillman Rockefeller (1902-1980) Mr. Frederic Walker Lincoln IV
◦Avery Rockefeller (1903-1986) Mr. 1923 Anna Griffith Mark
◾Avery Rockefeller, Jr. (1924)
◾Ann Rockefeller (1926)
◾Joan Rockefeller
◦Winifred Rockefeller (1904 – 1951)
◦Glaube Rockefeller Modell (1909 – 1960)
◾Modell Robert (1942)
◦Gladys Rockefeller Underhill (1910)
•Geraldine Rockefeller Dodge Mr (1882 – 1973). Marcellus Hartley Dodge, SR..
◦Marcellus Hartley Dodge, Jr. (1908 – 1930)

Einzelnachweise
1.↑ « Die Rockefellers: das Erbe der reichste Mann der Geschichte »
2.↑  » Reichsten Familien Amerikas  »
3.↑ (de) Ron Chernow, Titan. Das Leben von John Random House LLC, 2007 s. 3

DIE ECHTEN HÄNDLER, ES IST VERLASSEN, KÖNIGIN, OBWOHL « SIE SAGEN
von James Casbolt

von JamesCasbolt Webseite
Es kann sein, dass eine Offenbarung für viele Menschen, dass der weltweiten Drogenhandel ist kontrolliert und der Geheimdienste verwaltet. Diese globale Drogen Handel britischen Geheimdienst Reigns supreme.

Als Intelligenz Insider wissen MI-5 und MI-6 Steuern viele andere Geheimdienste der Welt (CIA, MOSSAD, etc.) in ein ausgedehntes Netz von Intrigen und Korruption, die die globale Machtbasis in der City of London, die Bevölkerungsdichte hat. Mein Name ist James Casbolt, und ich arbeitete für MI-6 in Kokain « black Ops » befasst sich mit der IRA und der MOSSAD in London und Brighton zwischen 1995 und 1999.

Mein Vater Peter Casbolt war auch MI – 6 und arbeitete mit der CIA und die Mafia in Rom, Handel mit Kokain in Großbritannien. Meine Erfahrungen waren, dass die Unterschiede aller dieser Gruppen bis wir schließlich zugeschüttet wurde ein Werk der International die gleichen Ziele gruppieren. Wir waren Puppen, die unsere Ketten von globalen Puppenspieler mit Sitz in der Londoner City gezogen hatte. Die meisten der Ebenen der Nachrichtendienste sind nicht loyal zu den Menschen des Landes an die sie basieren und sich selbst als « national Super.

Es ist ohne den Schatten eines Zweifels erwiesen, dass die CIA Ursachen in den meisten Fällen von Drogen in den USA für den letzten fünfzig Jahren war (siehe ex-Offizier LAPD Michael Rupert  » aus der Wildnis  » Website für Proof).

Die CIA betreibt unter dem Befehl des britischen Geheimdienstes und wurde 1947 vom britischen Geheimdienst gegründet.

Die CIA ist heute noch treu zu den internationalen Bankern mit Sitz in der City of London und die Welt der Adeligen als Familien-elite der Rothschild und Windsor ‘ s. Seit dem ersten Start, MI – 6 brachte immer Drogen in Großbritannien. Sie sind nicht von « einige » der Droge in Großbritannien aber ich schätze, MI-6 würde etwa neunzig Prozent der Droge po

Für diese Schriftart ziehen sie die Saiten viele organisierte Kriminalität und terroristischen Gruppen und diese Gruppen wie der IRA sind voll von MI-6 Agenten.
MI – 6 bringen in Heroin aus dem Nahen Osten, Kokain aus Südamerika und Cannabis aus dem Marokko und anderen Orten. Der britische Geheimdienst entwickelt und erstellt die Droge LSD in den 1950er Jahren an Orten wie dem The Tavistock Institute in London. In den 1960er Jahren den MI-5, MI – 6 und die CIA LSD als Waffe gegen Demonstranten wütend von den sechziger Jahren eingesetzt und verwandelte sie in « Flower-Kinder, die zu gesprungen wurden, um eine Revolution zu organisieren.

Dr. Timothy Leary von der 1960er Jahre LSD-Guru war eine Marionette der CIA. Finanzen und Drogen für Leary Forschung kam von der CIA und Leary sagte, dass Cord Meyer, der CIA-Offizier verantwortlich für Finanzierung Jahre sechzig Gegenkultur von LSD « meine kulturelle politische Rolle besser zu verstehen half mir ».

1998 wurde ich 3000 Dosen von LSD auf Blotter Papier des MI – 5 mit Bildern von der Flagge der Europäischen Union zu ihnen geschickt. Der Mann, der MI-5, geschickt sagte zu meinem Vater, es war eine « Signatur » Regierung und dieses LSD hieß « Europa ».

Diese globalen Drogenhandel, gesteuert vom britischen Geheimdienst mindestens im Wert von 500 Milliarden pro Jahr. Es ist mehr als weltweite Handel mit Öl und die Wirtschaft in Großbritannien und Amerika ist völlig abhängig von diesem Drogengeld. Kriminalität Mafia Führer John Gotti ausgesetzt die Situation als vor Gericht fragte, ob er in den Drogenhandel verwickelt war.

Er antwortete « Nein können wir nicht mithalten mit der Regierung.

Ich glaube, es war nur eine Halbwahrheit der Mafia und der CIA in der gleichen Gruppe in der oberen Etage sind. In Großbritannien ist durch die Bank of England, Barclays Bank und andere Firmen vertrauter Name der MI-6 Drogengeld gewaschen. Das Drogengeld wird von Konto zu Konto übergeben, so lange, bis seine Ursprünge in einem riesigen Netz von Transaktionen verloren gehen.

Das Drogengeld kommt « sauberer », aber nicht völlig sauber. Diamanten werden dann mit diesem Geld mit Familien der korrupte Unternehmen Diamant als der Oppenheimers gekauft.

Diese Diamanten werden verkauft und das Drogengeld ist sauber. MI – 6 und der CIA sind auch verantwortlich für die Epidemie von Kokain Crack in Großbritannien und Amerika. In 1978, MI – 6 und CIA waren in Südamerika, untersucht die Auswirkungen der indigenen Rauchen « Basuco » Kokain einfügen. Dies hat dieselbe Wirkung wie Crack-Kokain. Sie sahen, daß die Stärke und die mögliche Abhängigkeit war viel größer als die normalen Kokain und Crack von der Basuco Formel.

MI – 6 und die CIA dann überflutet Großbritannien und Amerika mit Sprung.

Zwei Jahre später haben 1980, Großbritannien und Amerika begonnen, die ersten Anzeichen für die Epidemie von Crack auf den Straßen zu sehen. 23. August 1987 in einer ländlichen Gemeinde südlich von Little Rock in Amerika, wurden zwei Teenager namens Kevin Ives und Don Henry ermordet und zerstückelt nach dem Besuch von eines Rückgangs von Kokain von CIA war Teil einer Operation von Drogen CIA Sitz in einen kleinen Flughafen in Mena (Arkansas).

Bill Clinton wurde zur Zeit der Gouverneur von Arkansas. Bill Clinton war zu dieser Zeit mit der CIA und $ 100 Millionen Wert von Kokain kam über den Flughafen von Mena, Arkansas , die jeden Monat.

‘ Beweise finden Sie in den Büchern ‘Kompromisse’ und ‘ Dope Inc. ‘.

Als fiel internationalen Drogenhandels auf MI – 6 Ausführungen meines Vaters, unabhängig von der Rückseite des LKW sozusagen, dass er halten würde und wir in Großbritannien verkaufen. So lange, wie mein Vater war die Stars des Marokko an der Costa Del Sol und bevor jede Menge schweres Gewicht von Cannabis für ihre LKW-Geschäft nach Großbritannien, jeden Monat gehen werden treffen MI-6, der britische Geheimdienst freuten.

Solange mein Vater Verbringung von Kokain aus Rom bewegte, freuten sich jeden Monat MI5 und MI6. Wenn mein Vater ein wenig nette Person zu verkaufen hielt, denn es gab genug Drogen und Geld zu gehen um in diesem £ 500 Milliarden jährlich global Drogen Handel. Wer bezahlt haben war wirklich pflegebedürftigen. Wer bezahlt mit leid.

Aber Karma holt immer mich und mein Vater wurde in den folgenden Jahren auf Heroin süchtig und mein Vater starb Arm und süchtig im Gefängnis unter sehr merkwürdigen Umständen. Heute, ich bin sauber und frei von Drogen und möchten dazu beitragen, das globale Drogen Drogenhandel Ursachen unsägliches Leid zu verhindern.

Geheimdienste haben immer süchtig machende Drogen als Waffe gegen die Massen verwendet, um ihre Pläne auf lange Sicht für eine Welt-Regierung, der Polizei von einer Welt, die speziell für NATO und eine Bevölkerung von abgebrochenen Mikro bekannt als Kraft setzen die Neue Weltordnung . Da die Bevölkerung ein Medikament oder eine Trance induziert durch Alkohol, ist gerade « Coronation Street », ist die neue Weltordnung in dahinter gerutscht wird.

Um diese globale Intelligenz, mit Drogenhandel, richtig verfügbar zu machen müssen wir die wichtigsten Akteure in diesem Bereich verfügbar zu machen:

1. Tibor Rosenbaum ein MOSSAD-Agent und Leiter des Genfer Grundlage internationalen Credit Bank. Diese Bank war der Vorläufer der berüchtigten Bank of Credit and Commerce international (BCCI das ist eine große) Drogen Geldwäsche Bank. Magazin «Life» Bank Rosenbaum ausgesetzt, da ein Wäscher an Geld für die Familie Meyer Lanksky Kriminalität organisiert American und Tibor Rosenbaum finanziert und unterstützt « Permindex’ Einheit der Ermordung MI6 war das Herzstück der Kennedy-Ermordung.

2 Robert Vesco gesponsert von der Schweizer Tochtergesellschaft des Rothchilds sowie eines Teils der amerikanischen Verbindung mit Kolumbien Medellin-Drogenkartell.

3. Sir Francis de Guingand, ehemaliger Leiter des britischen Secret Service, der heute lebt in Südafrika (und jeder Kopf des MI5 und MI6 war vor und nach ihm die Welt der Drogen beteiligt).

4 Henry Keswick Präsident des Jardine Matheson , die unter die größte Droge Menschenhandel Vorgänge in der Welt ist. Sein Bruder John Keswick ist Verwaltungsratspräsident der Bank of England.

5. Sir Martin Wakefield Jacomb, Director of The Bank of England von 1987 bis 1995 Stellvertretender Vorsitzender der Barclays Bank , 1985 Direktor des Telegraph Zeitung, 1986 (das ist der Grund, warum diese Büchse der Pandora nicht in den mainstream-Medien erfolgt.) Menschen, die diese Verbrechen begehen steuern die meisten mainstream-Medien. In Amerika war ehemaliger Direktor der CIA William Casey, vor seinem Tod im Jahr 1987 Vorsitzender des Rates der Medien die ABC-Network. Viele Insider bezeichnen ABC als « CIA Netzwerk.)

6 George Bush, Snr , ehemaliger Präsident und ehemaliger Direktor des CIA und Amerika führende Medikament Menschenhändler, die mehr Kriege geführt, auf Drogen, dass jeder andere Präsident. In Wirklichkeit ist nur eine Methode, um den Wettbewerb auszuschalten. Ein ganzes Buch über die Beteiligung von George Bush in den weltweiten Drogenhandel geschrieben werden könnte, aber es ist gut behandelt in dem Buch « Dark Alliance » von Journalist Gary Webb.

Gary Webb wurde tot mit zwei Wunden von Kugel in der Rückseite des Kopfes mit einem Revolver gefunden. Der Fall wurde einen « Selbstmord » erklärt. Verstehen Sie das. Gary Webb, sowie mich und andere Forscher ergab, dass ein großer Teil dieser ‘black Ops’ Drogengeld verwendet zur Finanzierung von Projekten über sehr geheim eingestuftwaren.

Zu diesen Projekten gehören Bau und Instandhaltung von Ebene unterirdischen Basen ,

· Dulce New Mexico

· Pine Gap in Australien

· Berge bedeckt mit Schnee in Australien

· Der Bereich der Nyala in Afrika

· Westlich von Kindu in Afrika

· nahe der libyschen Grenze in Ägypten

· Mont Blanc in der Schweiz

· Narvik in Skandinavien

· Insel von Gotland in Schweden,

.. …und viele andere Orte auf der ganzen Welt (mehr über diese unterirdischen Basen in meinem nächsten Ausgabe).

Informationen über den weltweiten Drogenhandel verwaltet von Geheimdiensten braucht dringend, auf einer großen Skala herauszukommen.

Informationen, Kommentare oder Feedback, mir bei meiner Arbeit helfen wäre sehr willkommen.
05 Mar 10 -Daily Telegraph – Niederländisch Prinz Bernhard « war Mitglied der NSDAP »

Prinz Bernhard, Vater von Königin Beatrix der Niederlande, war Mitglied der NSDAP, hat ein neues Buch behauptet, Klischee Auftraggeber während der gesamten Lebensdauer der niederländischen Kriegsheld, der in Deutschland geboren.

Von Bruno Waterfield in Brüssel – 18:51 GMT 5. März 2010

http://www.Telegraph.co.uk/News/worldnews/Europe/Netherlands/7377402/Dutch-Prince-Bernhard-was-Member-of-Nazi-Party.html

« Bernhard, ein Geschichte-Geheimnis » offenbart, dass der Prinz Mitglied nationalsozialistischer bis 1934, drei Jahre zuvor war, heiratete er Prinzessin Juliana, die künftige Königin der Niederlande.

Annejet van der Zijl, ein niederländischer Historiker gefunden Dokumente über den Beitritt zur Humboldt-Universität Berlin, die Prinz Bernhard, zu, der dort studierte beweisen, trat Deutsche Studentenschaft, eine Gemeinschaft von nationalsozialistischen Studenten, als auch der Nazi-NSDAP und ihren paramilitärischen Flügel, der Sturmabteilung.

Alle Gruppen verließ aus der Universität er im Dezember 1934, als er ging, für die deutsche chemische Riese I.G. Farben zu arbeiten.

Der Prinz hat immer verweigert Mitglied der NSDAP gewesen, obwohl er zugab, dass er kurz mit dem Regime von Adolf Hitler sympathisiert hatte. In einem der letzten Interviews hat er vor seinem Tod im Jahr 2004 gegeben, sagte er: « Ich schwöre dir das mit der Hand auf die Bibel: Ich war nie ein Nazi. »

Als die Nazis einmarschierten Holland 1940, der junge Prinz Consort, im Alter von 28, hat eine Gruppe von Palace Wachen organisiert, die im Kampf mit deutschen Truppen teilnahmen.

Verweigern die Chance zu bleiben und den Widerstand der Königin Wilhelmina dann zu organisieren, wurde er Leiter der niederländischen Royal Militärmission, Sitz in London.

Als Kommandeur des Flügels Gibbs’ – eine ehrenamtliche Rang, diente er in der RAF – später mehr gestohlene Prinz von alliierte Bombenangriffe auf das besetzte Europa kehrte 1944 als Held des Kriegs von Holland.

09 Mrz 10 -Vater der Königin, Bernhard, ein Geschöpf der eigenen Mythen

Holländer Prinz Bernhard « war Mitglied der NSDAP.

Prinz Bernhard, Vater von Königin Beatrix der Niederlande, war Mitglied der NSDAP, hat ein neues Buch behauptet, Klischee Auftraggeber während der gesamten Lebensdauer der niederländischen Kriegsheld, der in Deutschland geboren.

Erfahren Sie mehr über Ihre Doktorand Unterkunftsmöglichkeiten hier, um es so schmerzfrei wie möglich zu machen.

Werbung

Dutch Prince Bernhard ‘was member of Nazi party’ : Prince Bernhard and his daughter Queen Beatrix

Prinz Bernhard und ihre Tochter, Königin Beatrix Foto: REX FEATURES

Von Bruno Waterfield in Brüssel

18:51 GMT 5. März 2010

« Bernhard, ein Geschichte-Geheimnis » offenbart, dass der Prinz Mitglied nationalsozialistischer bis 1934, drei Jahre zuvor war, heiratete er Prinzessin Juliana, die künftige Königin der Niederlande.

Annejet van der Zijl, ein niederländischer Historiker gefunden Dokumente über den Beitritt zur Humboldt-Universität Berlin, die Prinz Bernhard, zu, der dort studierte beweisen, trat Deutsche Studentenschaft, eine Gemeinschaft von nationalsozialistischen Studenten, als auch der Nazi-NSDAP und ihren paramilitärischen Flügel, der Sturmabteilung.

Alle Gruppen verließ aus der Universität er im Dezember 1934, als er ging, für die deutsche chemische Riese I.G. Farben zu arbeiten.

Der Prinz hat immer verweigert Mitglied der NSDAP gewesen, obwohl er zugab, dass er kurz mit dem Regime von Adolf Hitler sympathisiert hatte. In einem der letzten Interviews hat er vor seinem Tod im Jahr 2004 gegeben, sagte er: « Ich schwöre dir das mit der Hand auf die Bibel: Ich war nie ein Nazi. »

Als die Nazis einmarschierten Holland 1940, der junge Prinz Consort, im Alter von 28, hat eine Gruppe von Palace Wachen organisiert, die im Kampf mit deutschen Truppen teilnahmen.

Verweigern die Chance zu bleiben und den Widerstand der Königin Wilhelmina dann zu organisieren, wurde er Leiter der niederländischen Royal Militärmission, Sitz in London.

Als Kommandeur des Flügels Gibbs’ – eine ehrenamtliche Rang, diente er in der RAF – später mehr gestohlene Prinz von alliierte Bombenangriffe auf das besetzte Europa kehrte 1944 als Held des Kriegs von Holland

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s