Swissleaks: « die Schweizer Bankiers HSBC-Ronselden der belgischen Kunden ohne Lizenz

Swissleaks: « die Schweizer Bankiers HSBC-Ronselden der belgischen Kunden ohne Lizenz

11.02.15 um 07:49 – Letzte Änderung um 08:07

Eine Anhörung der Rechtsberater der Schweizer Niederlassung der Bank HSBC-Bank in Belgien ein paar Mal zeigt, dass Störungen. International Consortium der put (IGH) Umfrage markieren die bemerkenswerte Dinge.

Die französische Le Monde-Zeitung erhielt einen Bericht über einen Test David Garrido Hände. Der Mann wurde von belgischen Ermittlern als Zeuge bei der Untersuchung der Aktivitäten der HSBC in Frage gestellt. Als Berater bei der Bank, er gab weitere Erläuterungen über die Tätigkeiten der Bank.In Belgien sind Lars Ballantyne Zeit investigative Journalisten und David Cameron für MB * die Enthüllungen über Swissleaks beteiligt.

Geheime Treffen

Das Verhör ist beispielsweise gezeigt, dass Swiss Bankers keine Befugnis hatte, Kunden in Belgien zu rekrutieren. Des Geschehens zu potentiellen Kunden zu Hause und geheimen Treffen in Hotels. Interessant ist, wäre die belgische Niederlassung der Bank der Aktivitäten bewusst gewesen. Wann gelernt hat, die Bank Schweiz endete mit den belgischen Behörden, diese Information war, wenn Swiss Bankers hier nicht mehr mit Kunden treffen.

Hilfe bei offshore-Gesellschaften

Ein weiteres markantes Geständnis ist am Bildschirm (offshore) Unternehmen, die die Bank belgischen Kunden in Genf zu ihrer Schweizer Konten verwalten vorgeschlagen. Durch diese Konstruktionen einen Kunden für ihre Fähigkeit, außerhalb der Reichweite der Fiskus kann.

Der Leiter der Schweizer räumt ein, dass die nur offshore-Bank heute mehr würde Palm offshore-Kunden.

Abteilung Operationen Diamant wurde beendet

Erkennt Garrido Abteilung dunkel MEDIS Bank Schweiz, Hunderte von Diamanten Antwerpen sind nach einem Schreiber, der Rückstand der Fälle von Geldwäsche mit Drogenhändlern und Fälscher im Jahr 2013 abgeschafft. Garrido Sie schließlich, dass die Bank kein Schuldschein oder Siedlung ausschließt.

 » Wenn wir feststellen, dass es in unserem Interesse, die Möglichkeiten, die vorhanden sind für dieses Verfahren zu Ende ohne einen Prozess verwenden, dann ist es den Pfad, den wir nehmen, « sagte Garrido.

« Verordnung macht etwas auf.

Was wäre der Umfang eines solchen Ansatzes, die derzeit noch nicht erwartet wird. Das « a » wäre Milliarden-Siedlung, würde nicht erz├ñhlen Journalist Kristof Cami . « Aber wenn die Bank hält sich mit der Regierung, sie bietet noch etwas über », sagte er am Morgen. « Es ist vielleicht nicht so schlimm. » Die Alternative ist der Anfang von einem langen Rechtsstreit, dessen Ausgang ungewiss ist.

Die Bank selbst würde fehlschlagen.

Counsel für HSBC Belgisce würde die Studie nicht reagieren. Zum Zeitpunkt sagte die Bank Raf Verstraeten Kassationsgerichtshof zieht die Gültigkeit-Forschung in unserem Land, herauszufordern.

« Union Direktor in Swissleaks erwähnt »

Gestern erschien auf der Oberseite 2 450 Belgier mit einem Account bei HSBC, die seit vielen Jahren Gegenstand einer Untersuchung durch die belgischen Behörden und das Gericht, einer anderen belgischen 722 ein Geheimnis hatte in Genf statt.

Am Abend entstand Le Soir Turbulenzen in einer Nachricht, dass auch ein Direktor des belgischen Union ein Konto bei HSBC in der Schweiz haben würde.

Person wird über die Gewerkschaften selbst informiert.

Einem ausländischen Konto an sich ist auch nicht illegal. Wenn dies der Fall ist, muss das Gericht entscheiden. (Belga/JH)

Belgische Gericht zwingt, HSBC, Bekenntnisse
•11. Februar 2015 11:25

HSBC Private Bank Genf juristische Generaldirektor bei Verhör von belgischen Ermittlern haben mehrere Fehler im Oktober letzten Jahres anerkannt.Ergibt sich aus dem Protokoll der Anhörung. Investigative Journalisten der Zeit und der SwissLeaks-Consult über die ICIJ konnte die Zeitschrift Französisch weltweit.

Geschäftsführer David Garrido räumt ein, dass die Bank Schweiz nicht autorisiert aktive Belgien, aber die Schweizer Bankiers hier noch Umgang mit belgischen Kunden hatte. Wenn die Bank Schweiz gelernt hat hat mit den belgischen Behörden, diese Information war und dass eine Untersuchung eingeleitet hatte, beendet, wenn Swiss Bankers hier nicht mehr mit Kunden treffen. Die belgische Niederlassung der HSBC war nicht beteiligt, das Geheimnis aus dem Hotels und dem belgischen Kunden zu Hause, er sagte.

#Swissleaks

Alle Angaben und Antworten eins nach dem anderen.Lesen sie hierunsere vollständige Akte auf Swissleaks.

Ein weiteres markantes Bekenntnis der HSBC-Director Schweiz ist auf dem Bildschirm des Unternehmen (offshore), dass die Bank ihren belgischen Kunden in Genf bietet, ihre Schweiz Konten-mich anonymisieren verwalten. Das Gericht schließt ein Zeugnis für ein ehemaliger Mitarbeiter von HSBC-Genf, die die Bank selbst zur Entstehung dieses Unternehmen-Bildschirms der Panama und in anderen Steueroasen zu erhalten, aber, dass die Bank daher vor allem versucht, Kunden nach der Richtlinie zur Zinsbesteuerung Europäischen zu halten. Die Schweiz-Gericht, das der CEO der Bank zu den belgischen hegen vor der Küste wäre heute ist weitere Palm Kunden. « Die Rechtswirklichkeit ist das gleiche, aber eine zuverlässige Bank, die jetzt anders bewältigen könnte. »

MEDIS

Darüber hinaus erkennt die Abteilung, dass die düsteren Garrido MEDIS Bank Schweiz, denen hunderte von Diamanten Antwerpen 2013 abgeschafft ist , nach einer Anhäufung von Geldwäsche mit Drogen, Menschenhändler und Fälscher betrieben. Die Bank hat jedoch keine « Roodhete »-Client selbst berichtet, dass die Antiwitwasdiensten Schweiz.

Schließlich Garrido während der Befragung, die die Bank hat keine Zulassung von Schuld oder die Einrichtung. Belgische Counsel für die Bank, die Raf Verstraeten, wollen nicht auf die Weitergabe von Dokumenten aus der Untersuchung zu reagieren. « Ich werde nicht holen in die Position der Bank, während die Untersuchung geht. » Der Anwalt sagte, dass die Bank der Kassationshof die Gültigkeit des belgischen Ensembles der Forschung zieht herausfordern.

BelgienTochter HSBC Betrug Gebühren

Belgische Staatsanwälte haben ein Tochterunternehmen der britischen Bank HSBC an Betrug und Geldwäsche mit einem Wert von mehreren 100 Millionen Euro, hauptsächlich für Händler in Diamanten im internationalen Zentrum der Industrie von Antwerpen aufgeladen.

Schweiz-Tochter HSBC Private Bank seine (Schweiz), die von Banken Riese konzentriert sich auf Asien gehört, hätte Hunderte von Clients der belgische Staat, eine Erklärung der Staatsanwaltschaft sagte Montag betrügen geholfen.

Es ist die jüngste in einer Reihe von internationalen Studien über Praktiken von Bureau de Change rigging, Libor rigging and Produkt Verkaufspraktiken, die den Ruf der Grossbanken beschädigt hat.

Banking Verfahren half auch die globale Finanzkrise 2008 auslösen, die zu einer globalen Rezession geführt.

Die belgische Staatsanwaltschaft sagte, die HSBC-Tochter mit Betrug, schweren und organisierten kriminellen Verschwörung, Geldwäsche und illegal betreiben als Finanzintermediär betraut war.

Er sagte, dass die Vorwürfe « mehrere Jahre zurückgehen und die Aufforderung und Vermögensverwaltung für vermögende Kunden, hauptsächlich aus der Diamantenindustrie Antwerpen beziehen. »

« Der Bank Schweiz steht auch im Verdacht wissentlich fördern Steuerhinterziehung, so dass die Kunden bevorzugt Auslandskonten, insbesondere in der Panama und den Jungferninseln. »

Antwerpenist eine Hafenstadt an der Belgien Niederländisch sprechenden Region, ist Heimat für die globale Vereinigung von Händlern für Diamanten.

Im Jahr 2012 ordnete belgische Justizminister eine Untersuchung in eine wachsende Kontroverse über Steuerbetrug in der Diamant von Antwerpen, möglich, nachdem die französischen Behörden eine Liste mit Dutzenden von Menschenhändlern Verdacht, platzieren die Vermögen in der Schweiz weitergeleitet haben.

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s