« Brink » von einem neuen Kalten Krieg? Ein weiterer kalter Krieg begonnen? Ist McCain Gehirn tot?

« Brink » von einem neuen Kalten Krieg? Ein weiterer kalter Krieg begonnen? Ist McCain Gehirn tot?

Ehemalige Gewerkschaftsführer Mikhail Gorbachev Samstag gewarnt, dass die Krise in der Ukraine die Welt, amVorabend eines neuen Kalten Krieges konzentriert «  ».

« Die Welt ist am Rande eines neuen Kalten Krieges. Manche sagen, es hat bereits begonnen, « sagte [Mikhail Gorbachev] 83 Jahre ehemalige Kreml-Chef in einer dunklen Rede in Berlin bei einer Demonstration zum 25. Jahrestag der Fall der Berliner Mauer das Wochenende.

Mr. Gorbachev hat im Westen beschuldigt, angeführt von den Vereinigten Staaten von « Triumphalismus » nach dem Fall der Berliner Mauer zum Ende der sowjetischen Vorherrschaft in Osteuropa.

Vertrauen zwischen Russland und der Westen war in den letzten Monaten « reduziert », sagt er, Hervorhebung der Schäden, die durch die Krise in der Ukraine. Er forderte neue Initiativen zur Wiederherstellung des Vertrauens, einschließlich einer Aufhebung der persönlichen Sanktionen durch die Vereinigten Staaten und der EU auf russischen Beamten, als Reaktion auf die Aktionen von Moskau in der Ukraine.

Mr. Gorbachev sieht eindeutig im Westen, wie die Täter in der Krise haben eindeutig unterstützt, indem Herr Putin letzte Woche. Sagte er, vor der Ankunft in Deutschland, er war « absolut davon überzeugt, daß Putin die Interessen Russlands besser als jeder andere schützt.

Neuen Kalten Krieg bereits begonnen

Zählen Sie mich in der Gruppe, die besagt, dass es klar ist, dass ein neuer Kalter Krieg bereits begonnen hat.

Dumme Sanktionen durch die Vereinigten Staaten und Europa, unter der Leitung von Präsident Obama und gegen Falken Senator John McCain und andere gespeist bietet ausreichend Elemente des Beweises.

US-Blowbacks und russischer Interessen

Die Vereinigten Staaten sind noch einmal ratlos, wenn es darum geht, die Vorhersage der ungeschickte Außenpolitik insgesamt Blowbacks.

Erklärung von Gorbatschow, er war « absolut überzeugt, dass Putin die Interessen Russlands besser als jeder andere schützt » liegt weit über jeden Verdacht.

In den Vereinigten Staaten sind nicht durch ein Jota im besten Interesse des anderen Landes interessiert sein.

Ohne Zweifel, sollte die Vereinigten Staaten nicht.

Die andere Seite der Medaille sollte so einfach, zu sehen sein: andere Länder haben das Bedürfnis, ihre Interessen zu schützen. Und sie werden.

Die Vereinigten Staaten müssen das verstehen. Es muss auch das Potenzial für Blowbacks wiegen, wenn es nicht ist.

Im Irak waren der Ukraine und der Libyen-Blowbacks spektakulär. Die Iran befindet sich auf Deck.

Russischer Bär US erwacht

Wenn die Vereinigten Staaten in die inneren Angelegenheiten der Ukraine beteiligt, erregt er die russischen Bären.

Gefahren für die Ukraine Mitglied der NATO trotz Versprechen sonst, machen, dann schürt den Sturz aus der ehemaligen ukrainischen Regierung unter der Leitung von Viktor Yanukovych, war zu viel für Russland zu nehmen.

Die Vereinigten Staaten mag nicht die Annexion der Krim, die folgten oder der Bürgerkrieg, die Ukraine, brechen wird, auch wenn wir zu diesen Ergebnissen beigetragen haben. (Weitere Einzelheiten finden Sie unter Ukraine Split in zwei; Erwarten große Rebel voraus).

Obwohl der Sturz Mr. Yanukovich verfassungswidrig war und diese Abstimmung hat die Wahl, die eine totale Farce, in den Vereinigten Staaten folgten. In den Vereinigten Staaten akzeptieren nicht die Abstimmung auf der Krim oder die letzten Rebellen Stimmen in Donezk, nannte es « verfassungswidrig ».

Warum? Die Interessen der alten Kostüme U.S. aber es nicht. Das ist alles was, die du wissen musst.

Mission des Idioten nach Russland eine Lektion

Mission eines Toren «eine Russland Lektion», Sanktionen gegen Russland in den USA initiiert, dann überzeugt die Narren in Europa mit Ihnen gehen. Die Tatsache der Angelegenheit ist, dass Sanktionen nicht funktionieren.

Ironischerweise war es Russland, die eine in die Vereinigten Staaten Lektion (außer den Vereinigten Staaten waren zu dumm zum Lernen).

Sanktionen tun (schlecht) vier Dinge
1. Dazu führen, dass einen Zusammenbruch der Handel, beide Seiten zu Schaden

2 Provozieren Repressalien, beide Seiten zu Schaden

3 Ursache der Öffentlichkeit an den Führer des Landes sanktioniert erhöhen

4 Die Gefahr eines Krieges zu erhöhen, wenn wirtschaftlicher Druck hoch genug erhöhen
Ist McCain Gehirn tot?

McCain will Raketen an Europa und Armen in die Ukraine schicken. Und trotz der Wahnsinn voll Sanktionen, er will sie in der Russischen Föderation auslösen.

Zusätzlich zu verschwenden Steuergelder zugunsten der Freunde in der Industrie für die Verteidigung von McCain, hat was gut wäre, das tut? Es würde erhöhen oder verringern die Wahrscheinlichkeit des Krieges?

Ist McCain einfach zu Toten Gehirn zu sendende Raketen nach Europa und Waffen in der Ukraine zu verstehen eine schlechte Idee? Eine andere Möglichkeit ist, dass McCain einfach nicht kümmert. Eine dritte Möglichkeit ist McCain weiß, was sie tut und will mehr Kriege unabhängig von den Kosten.

Ich lehne mich auf die Idee, dass McCain in einem Zustand der Hirntod, vielleicht eine Folge der Gefangenschaft, die Viet Nam, aber die Frage ist sicherlich fraglich.

Unabhängig von Ihrer Antwort der Kriegsvorbereitung: Kongress der Obama-Anfrage für ISIS des Krieges; Republikanische Falken haben Plan des Krieges vorbereitet.

Mike « Mish » Shedlock
http://globaleconomicanalysis.blogspot.com
« Brink » von einem neuen Kalten Krieg? Ein weiterer kalter Krieg begonnen? Ist McCain Gehirn tot?

Posted by Michael Shedlock um 20:08

Warnung: Den Inhalt dieser Website dient als allgemeine Information nur und darf nicht als Rat Investition interpretiert werden. Alle Inhalte dieser Website, einschließlich Werbung, gelten nicht als Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Titel oder Finanzinstrument oder zur Teilnahme an jeder bestimmten Handel oder Investment-Strategie. Die Ideen auf dieser Seite sind ausschließlich die Meinung der Autoren und spiegeln nicht unbedingt die Meinung von Sponsoren oder Partner mit den Autoren. Der Autor kann oder möglicherweise keine Position in einem Unternehmen oder einem Werbekunden, die oben genannten. Jede Handlung, dass Sie aufgrund von Informationen, Analysen, oder Werbung auf dieser Seite letztlich dafür verantwortlich sind. Ihr Anlageberater konsultieren, bevor Sie Anlageentscheidungen zu treffen.

Auf Mike Shedlock
Bild: http://2.bp.blogspot.com/-egH0QkTxRYY/VO5TrJTFGZI/AAAAAAAAclk/H5IGg5AoGHQ/s1600/Mish%2BNew%2B118.png

Mike « Mish » Shedlock ist ein registrierter Anlageberater für SitkaPacific Capital Management. Weiter lesen…

New York Times: NYT: 10 jährliche Jahr im Ideen – #1-Idee des Jahres « DIY Makroökonomie »

Time Magazine: beste Blogging finanzielle 25

Bloomberg: finanzielle Blogs: das Beste aus der Menge

CNBC: beste alternative Finanz-Sites

News Stratege: beste Blogging Business 2011

Forex-Trader: die Frage, die nur Sie sollten Fragen

Einen Überblick über den Markt: US-Dollar zu 11-Jahres-Hoch gegenüber Euro

Warum sind die Erwartungen für die gesamte Zukunft der Aktivität stürzen

‘Audit die Fed’? Wir haben dies bereits getan (schließlich, irgendwie)

Frankreich und Italien sind Kausalitäten nächste Kreditblase

Autos der Fall Subprimed

Lernen Sie das Warum, was und wie der Elliott-Wave Analyse Elliott-Wave-Crash-Kurs ist eine Serie von drei kostenlose Videos, die die weit verbreitete Idee demoliert, dass Laufwerke News Markt. Jedes Video wird eine für die Verwendung von Elliott Wellen Analyse in Ihrem eigenen Geschäft und Investitionsentscheidungen Grundlage. « Sehen Sie jetzt die Elliott-Wave video-Crash-Kurs»

Bogen

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s