Die schockierende Geschichte der Vereinigten Staaten « Federal Reserve »

Die schockierende Geschichte der Vereinigten Staaten « Federal Reserve »

http://httpcreachmichelblog.WordPress.com Frankreich, Leuchtturm

Blog von Plan C, für einen Bürger Verfassung geschrieben von und für Bürger

Es ist unsere Verfassung, das unsere einzige Waffe ist (und es ist auch das beste), die Kräfte zu kontrollieren. Mit uns zu reden, zwischen Normalbürger zu Millionen begriffen hat: Es sind nicht Männer an der macht, die Regeln der Macht zu schreiben.

Liebe Freunde,

• « Der US-Notenbank-Verschwörung » Antony Sutton (im Jahr 2009 übersetzt), ist ein kleines Buch, das an einem Tag gelesen, weil es für die Handlung der Banker gegen das amerikanische Volk, zwischen 1907 und 1913 klebt: Es ist kurz, dicht, es ist klar, es ist ekelhaft.

Während ich einen Artikel über die Bilderberg-Gruppe schreiben geforscht wurde, erinnerte ich daran, dass in den Mülleimer der meine EDV Capernaum irgendwo eine Kopie von « die Geheimnisse der Notenbank »lag. Ich hatte es bereits Diagonal gereist, und ich wusste, dass ich mich auf zwei amerikanische Zeichen informieren würde, die in 1952 die amerikanische Niederlassung der Bilderberg, David Rockefeller Jr. und Averell Harriman erstellt wurden.

Rockefeller erschien in den Mittelpunkt aller Unternehmen in globalen Kontrolle, Council on Foreign Relations (CFR), die Trilaterale Kommission (die er 1973 erstellt), University of Chicago (gegründet von seinem Großvater)… und, nun, der Bilderberg. Averell Harriman, der Bank Brown Brothers, Harrimanhatte in Bezug auf finanzierte Teil der Kriegsmaschine Nazi und floh 1942 strafbar für Intelligenz mit dem Feind, der Botschafter der Vereinigten Staaten nach Großbritannien im Jahr 1945, nach dem Tod von Franklin Roosevelt zu. *.

Ich nahm daher Wiedergabe von « Secrets of the Federal Reserve » und die Natur der Dinge, die mir die Übersetzung zu tun geboten. Dass ich in meinem Buch, entdeckte ich mehr explosive Geheimnisse als die anderen und so ein Cyberinsecte-Internetivore, ich habe nachgesehen, die Quellen von Eustace Mullins verschlingt die Leinwand erweitern ihre Studie für meine persönlichen Bedürfnisse.

Da ich meine bescheidenen Website der Geopolitik, « critical Issues »begonnen hatte, war ich immer auf der Suche in der Presse und Literatur, englische Schlüssel zum Verständnis, die ich in Zeile könnte Französisch, auf meinem Blog. Dort wurde ich serviert! Diese gigantischen Puzzleteile fing an zu passen und ich konnte endlich den Zusammenhang zwischen bestimmten obskure Aspekte der Geschichte hergestellt und die Art und Weise die Welt arbeitet heute. Ich war unter den Augen der Beweis, dass das Schicksal der Völker hinter den Kulissen passiert.

In Geheimnisse der Federal Reservebietet Eustace Mullins uns eine spannende Lektüre über diese Seite der Geschichte, die zwischen der Dämmerung des 19. Jahrhunderts und kurz vor dem zweiten Weltkrieg geschrieben wird. Er bringt uns ein Licht Beschlagnahme auf die mächtigen, die verstecken sich hinter den « Novus Ordo Saeculorum », die neue Ordnung der Welt und wie sie die Globalisierunggebaut, wie wir es heute kennen.

Übers Ohr hauen die Propaganda-Thesen von ‘politisch korrekt’, der Autor stürzt in das Herzstück dieses riesigen politisch-Economico-Medien-Unternehmen und gibt uns die Geheimnisse, die er mehr als drei Jahrzehnten der Forschung entdeckt hat. Zunächst prägte Expedition geheime Jekyll Island wo das Projekt eine amerikanische Notenbank, die werden, was heute umgangssprachlich « die Fed » bezeichnet wird. Dann, eine sorgfältige Untersuchung der Hauptcharaktere der Verschwörung der Federal Reserve, mit seinen Anteil an Verrat, Plots, Allianzen, Ehen und kumulierte riesige Vermögen. Schließlich die geheimen Verbindungen zwischen zwischen ihnen große Bankiers der Ära, die nicht nur den Reichtum des Planeten, sondern auch die politische Entscheidung gesteuert. Man lernt wie die Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt und wie die Finanzstrategie der hochfliegenden ermöglicht, um Menschen zu manipulieren. Es ist unmöglich, eines solchen großen Werkes, beide US glauben intakt lassen der Zeitgeschichte kennen es ist meisterhaft in Frage gestellt. Dieses Buch bietet solche Revision der Zeitgeschichte, dass wer sucht zu verstehen, die Welt mit Unterscheidung findet nicht nur was seine Neugier füttern und viele Lücken zu füllen, aber es, stören kommen wird.

Die ersten vier Kapitel gliedern sorgfältig die Art und Weise, in der Banker und ihre Komplizen in den Kongress der Vereinigten Staaten begannen die Verschwörung, die zur Entstehung der Federal Reserve der USA geführt. Diesen Teil der Arbeit mag eine Menge mit dem trockenen, aber es ist wichtig, den Zustand des Geistes zu verstehen, die diese animiert manchmal bunte Figuren, die versucht, alle Reichtümer der Welt zu erfassen. Aber dieser Verschwörung hätte nie zustande kommen wenn andere größere Verschwörung, die Entstehung der modernen Finanztheorie, die heute die Welt in eine wirtschaftliche und finanzielle Krise, die in der Größe vergleichbar der Krise der Jahre dreißig, taucht gegeben hätte.

Kapitel fünf, sechs und sieben entwirren das Knäuel bei dieser riesigen Kabale und führen uns in wichtigen europäischen Hauptstädten der Finanzen, zuerst in London und Paris, dann Berlin, seit der napoleonischen bis die Machtübernahme von Adolf Hitler in Deutschland Kriege.

Der Rest des Buches widmet sich die Entschlüsselung der Ereignisse, die die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts bis zum zweiten Weltkrieg markiert und die Rolle der großen internationalen finanziellen: Weltkrieg, die Depression in der Landwirtschaft von 1920 in den Vereinigten Staaten und der großen Depression von 1929.

Eustace Mullins, starb im Alter von 87 Jahren am 2. Februar 2010, war, dass die französische Version von « The Secrets of the Federal Reserve », die neueste Version seines Buches enthalten, die er im Jahr 1991 abgeschlossen.

Jean-François Gimeno
August 2010

* Wie Bushs Großvater half Hitler macht, durch Ben Aris und Duncan Campbell, The Guardian (25. September 2004) gewinnen: http://questionscritiques.free.fr/Bush/Prescott_Bush_Hitler.htm

_

Vorwort von Michel Drac:

Das Werk von Eustace Mullins erzählt einen wichtigen Schritt der jüngste Wirtschaftsgeschichte – ein Schritt, der noch die Betriebsart unserer Wirtschaft bestimmt.

1907: die Währungsunion Panik schwächt amerikanischen Kapitalismus.

1913: die Federal Reserve wird gebildet.

Zwischen diesen beiden Daten: sechs Jahre der Intrige, verraten, EIDE, geradezu Lügen und Halbwahrheiten sorgfältig Transvestiten. Sechs Jahre, während dessen nahm die wichtigsten Investment-Banker Unterstützung auf dem Bankrott ihres Systems, um ihre Macht wieder aufzubauen.

Es ist dieser Sieg für Banker, die Mullins – dunkel im Kampf zwischen der Hauptstadt und die Völker immer Neustart eine Stunde erzählt.

Die Dynamik unserer modernen Wirtschaft ist das Ergebnis von diesem entscheidenden Moment, wo verdient der Händler Geld übergeben Herstellung das Währungssymbol. Und das zum ersten Mal in der Praxis auf der ganzen Welt.

Eustace Mullins schrieb die Chronik von der größten Überfällen in der Geschichte.

*****

Jedoch wenn die Ereignisse des 1913 beispiellos in ihrer Größe waren, präsentiert ihre Dynamik, das sich seinerseits kein Zeichen der Neuheit.

Kapitalismus ist ein Schlachtfeld, und dies ist nicht datiert von gestern.

Gefunden in der Evidenz in einem Text fast so alt wie die Zivilisation: Pentateuch.

Hier ist die Geschichte von Joseph in Ägypten (Genesis, Kapitel 34-50).

Joseph, Sohn Jakobs, ist von seinen Brüdern, eifersüchtig auf diese zu hell Kadett verraten. Er wird als Sklave in Ägypten verkauft. Ein Unglück für das Glück: das Land des Pharao, seine höheren geistigen Qualitäten bieten einen kometenhaften sozialen Aufstieg.

Nomaden, war Joseph der sesshaften Bevölkerung der Ägypten natürlich fremd. Aber eben: Es ist ihr Wert in den Augen des Prinzen. Da Joseph ihr alles haben wird, weil er einen exzellenten Manager ist, denn es ist weit von den Intrigen des Hofes, Pharao ihn seine Verwalter machte.

Joseph schlägt eine Methode, um die Hungersnot, die Verwüstung des Reiches zu beseitigen. Über die Ägypten Getreidespeicher erbaut wurde, und in diese Lofts vorgelegten ein Fünftel der Ernte sind. Wenn die Ernte gut sind, sammeln sich die Reserven. Aber in Zeiten der Kuh dünn, wird Pharao vertreiben den Inhalt ihrer Dachböden und Hunger zu vermeiden.

Der wohlhabende Ägypten. Aber sehr schnell, geht das System in eine Krise. Vertrauen in den Dachböden des Staates, private ein Fünftel ihrer Ernte, die Ägypter sparen einzustellen. Und wenn mehrere schlechte Jahre folgen, können die Menschen ruiniert, seinen Weizen einlösen.

Die hungrigen Joseph bietet dann einen deal: Er wird Ihnen Getreide, im Austausch, sie werden ihr Land zu führen. Die Ägypter vereinbaren. Und somit durch Buchung Einsparungen zu Pharao, Joseph hat es geschafft, das produktive Kapital zu beschlagnahmen.

Betrug? Auf jeden Fall. Monstrosität? Nichts ist weniger sicher.

Patriarch Joseph ist ein komplexer Charakter. Aufgrund des Entwurfs ist es unmöglich zu sagen, ist die Entscheidung fällt , Enteignungen sein. Zunächst seine Rolle wirtschaftlicher mit Pharao hat nichts ehrlos: Es ist offenbar im Interesse der Menschen, dass er den Bau von Dachböden bestellt. Es soll vermieden werden, dass die Ägypter sterben, damit es ihnen Weizen Land weiterverkauft. Joseph ist nicht die verdammte Seele des Pharaos; Sie misst lediglich um den Prozess der politischen Herrschaft, in wirtschaftlicher Hinsicht zu optimieren. Es ist ein Kadett enteignet, der sich in der sozialen Hierarchie mithilfe seiner überlegenen geistigen Fähigkeiten in einer Welt mit Gewalt geregelt. Es ist ein listiger, Nomade, gepaart mit einer überheblich von der Geist- aber kein Monster.

Seinem zutiefst menschlichen Charakter spiegelt sich nun in den letzten Kapiteln der Genesis, Kapitel über die werden das Drama der Israel verknotet.

Joseph vergibt seine Brüder wurden zuvor als Sklave verkauft und installiert seine große Familie in Ägypten, wo er lebt.

Tatsächlich gedeiht so viel und so gut, dass Pharao Angst nimmt. Und wenn diese Start-ups, diese schlauen Nomaden endete aus dem Schatten, wo sie stehen? Schließlich trennt nichts sie Prinz, abgesehen von den Thron. Daher ist das erforderliche Ziel von Joseph, der Meister des Pharao zu werden?

Hier beginnt das Buch Exodus.

Gewalttätig, grausam, unterdrückt das System induziert durch die Wahl von Joseph alle Ägypter. Die kalte Rationalität des Patriarchen hat eine unerbittliche Sklaverei verallgemeinert: seine Nachkommen zahlen den Preis. Pharao, um die Hebräer zu unterdrücken wirft es wiederum in Ketten, die ihren Vater konsolidiert hat.

Die Bibel erklärt den dialektischen Charakter der Beziehungen – wie selbst ein Atheist muss erkennen, dass es eine Offenbarung über die Natur der Welt. Das Buch sagt: der Kampf zwischen räuberischen Nomaden und sesshaften produktive Menschen, zwischen Unterdrückern und unterdrückten, gegen nicht-Lager- Essentialisés. Ein Nomade können Regeln, ein Unterdrücker die Seite der unterdrückten beitreten kann. Sieg bereitet die Niederlage, Wohlstand schafft Elend, Release Tür Keim Sklaverei – und umgekehrt.

Umgekehrt wegen Sklaverei steigt die Nachkommen von Joseph ein neues Projekt, ehrgeiziger, auf weitere befreiend als ihre Vorfahren. Es ist mehr, stehen im Schatten des Pharao, zur Teilnahme an ihrer Unterdrückung nicht unterdrückt werden: Es kommt zur Unterdrückung selbst Abschaffung durch die Freigabe eines ganzen Volkes.

Moses erscheint. Sein Projekt: das gelobte Land zu erobern. Natürlich gibt es unzählige Interpretationen des Begriffs. Aber es ist in wirtschaftlicher Hinsicht, das gelobte Land, wo, wie es geschrieben steht: « Sie sind nicht nicht um deinen Bruder Interesse verleihen » (Deuteronomium, Kapitel 23).

Das Joseph-Projekt, Kapitalismus, hervorgebracht einer der Moses, der Revolution.

In wirtschaftlicher Hinsicht, der Rest, d.h. Christentum, wird sich nie der Moment, wo Moses und Joseph, schließlich wird, getrennt von einander.

*****

Heute leben wir in einem viel größeren Maßstab, die Neuauflage der Mechanismen der Bibel beschrieben. Was ist die Vereinbarung, zu Beginn des 20. Jahrhunderts, zwischen dem neuen Pharao, der US-Bundesstaat und der neue ‘Joseph’, in diesem Fall eine Kollektiv ‘Joseph’ Mullins, sagt: die Anglo-Saxon-Großbanken, basiert in erster Linie in der City of London.

Wie wir hierher gekommen?

Um zu verstehen, sollte auf den amerikanischen Geist konzentrieren..

Die amerikanische Unabhängigkeitsbewegung war keine Revolte gegen das britische Empire so: Es war vor allem die Weigerung das Wirtschaftsmodell dieses Reiches abonnieren.

Sicherlich waren die Amerikaner zu jeder Zeit, mit dem Kapitalismus zu brechen. Freies Unternehmertum war für sie eine ideale. Ja, aber hier gibt es zwei Kapitalismus: die Manager der Produktion einerseits und Kaufleute, also Banker, auf der anderen Seite.

Ein großer Teil der Reformation, in der Praxis war den Kampf zwischen diesen zwei Kapitalismus zu strukturieren. Nach Max Weber in diesem Punkt lassen Sie uns nehmen Sie an, dass Protestantismus, die Religion der Petite Bourgeoisie produktive Ursprungs, auch eine Ideologie des Kampfes in den Dienst des Kapitalismus der Produzenten, gegen den Kapitalismus der Bankiers war. Es war von der Schnelligkeit der Akkumulation des Kapitals, um derart Tempo zu produzieren, dass die Punktion von Pharao mehr für die die Vermögensgegenständen der Produktion tun würde. Freies Unternehmertum, im Geiste der protestantischen Bevölkerung von New England, durfte schließlich schneller als die Bank eine Hypothek übernachten. Es war ‘Joseph’ von Geschwindigkeit.

Offensichtlich, so würde dieses Projekt eine Bedeutung haben, die Ebene der Punktion nicht unbegrenzt erweitert werden sollte. Es war daher, dass es ausgehandelt wurde. Warum ist die Behauptung amerikanischen Siedler, von der Boston Tea Party, die Erklärung der Unabhängigkeit, war keineswegs die Behauptung einer eigenen Identität. Die erste Behauptung war: « no Taxation without Representation ». Es war nicht das britische Empire auf die Höhe der Steuern, die Versammlungen der Kolonien genehmigt werden sollte: das ist, was es war.

Also, wenn die Amerikaner selbst als neuen Israel beschreiben, haben sie nicht ganz falsch, in wirtschaftlicher Hinsicht. Eigentlich wollte sie das gelobte Land, ein Land, wo es nicht verleihen würde, zu Wucherzinsen – einem Land, wo « Joseph » auf unbestimmte Zeit nicht entziehen konnte, und Besteuerung zu erobern.

Unglück wollte, die dieses erste Projekt Dérivât allmählich, bis gegen sich selbst drehen.

Wie gesagt, der Grenze zwischen Unterdrückern und unterdrückten, Despoilers und geplündert, ist nie stabil. Derselbe Mann, der gleichen Gruppe kann drückend im Kontext gegeben, aber in einer anderen Umgebung unterdrückt werden. Und die Grenze in eine Richtung, aber die anderen überschritten werden kann. Wie oben erläutert, « Joseph » ist unmenschlich nicht Benzin, sondern weil die große Masse der Menschen ihre Interessen Machtausübung. Es wird ihre Gegner gezwungen, ohne es wollte. Es ist nicht notwendig, monströse unmenschlich zu werden: Sie müssen sehr, sehr reich sein.

Die nordamerikanischen Oberschicht florierte, so dass sie wiederum hält Kapital im Übermaß, das es nicht ausgleichen kann, durch eine Erhöhung der Abgabe auf Veräußerungsgewinne. Kamen im Moment wo, wegen seiner Interessen dieser Vornehmheit fanden natürlich näher an seinen ehemaligen britischen Gegnern, die den Rest des amerikanischen Volkes. Daher zog heimlich die Trennlinie zwischen dem Produktionsleiter und Manager des Kapitals. Sie scheiden ließ, über eine homogene Amerika von einer räuberischen British Empire: Es reflektiert nun die Opposition zwischen einem produktive amerikanische Volk und die oligarchische Amerika aufstrebenden, spontane Solidarität mit dem britischen Empire.

Es ist mit der Verfassung der FED, dass das Verbrechen vollzogen wurde. Nun, möchte die Zentren des amerikanischen Kapitalismus durch ihre Interessen, an denen der britischen Kapitalismus gebunden. Der US-Staat war nicht mehr die des Moses: Es war die des Pharao, so ‘Joseph’. Die geistigen Nachfahren der Moses in der neuen Welt waren für einige von ihnen, stöckig Feindeslager.

Es ist die Geschichte von diesem Verrat, die Eustace Mullins entschied, sein Leben zu widmen.

*****

Ihm zu Ehren. Wir sind alle Teil eines Buches, geschrieben von Gott. Die meisten von uns sind nur Tinte. Wenige, erhalten jedoch die Gnade des Seins der Stift.

Die zeitgenössische Situation ist, dass die Fortsetzung von 1913. Und also lesen Sie Mullins, die Genealogie der unsere Katastrophe zu verstehen.

Im kapitalistischen System des 19. Jahrhunderts war dagegen immer noch die hohen Ufer, der mit seinem Geld spielte, und die Bank of Kaution, die das Geld ihrer Kunden arbeiten war. Aber diese Unterscheidung hat jetzt weniger Bedeutung. Seit 1913 und die Schaffung der FED, kommerziellen Banken platziert in der Tat die Banken unter ihrer Fuchtel. Nicht glücklich mit öffentlichen Geldern zu spekulieren, sie selbst erhalten eine außerordentliche Privileg, die das kapitalistische System grundlegend geändert hat: sie können Geld von Grund auf – Dies bedeutet, dass auch im Glas – Steagall Act in ihrer Abschaffung ist von 1933 bis 1999, Hochfinanz hatten ständig, in der Praxis die Oberhand in der Hauptstadt. Möglicherweise Gelddrucken ex nihilo, Aneignung von einem undefinierten Bruchteil der gesamten Geldmenge, reduzieren damit indirekt Einlagen des Publikums.

Die große Schulden, unter denen singen jetzt der Westen, weitgehend von der Banken-Coup von 1913 ist. Natürlich seitdem viele erschwerende Faktoren wurden hinzugefügt, um die erste Katastrophe. Aber es verhindert: vor der Schaffung der FED, die Schulden American war fast nicht Existent. Auch die enormen Kosten des Bürgerkrieges wurden durch die große Kapazität der produktive Entwicklung Amerikas absorbiert. Umgekehrt hat seit der Gründung der FED, die Schulden, sowohl im öffentlichen als auch im privaten, Schwellung. Die amerikanische ‘Joseph’ verhielt sich genau wie sein Vorgänger sollte. Um das produktive Kapital mit Unterstützung von der Macht zu konfiszieren, reserviert er die Einsparungen-Funktion. Hier ist die tiefe Krise, die vielleicht entscheidende, verursachen die wir störende Umwälzungen seit 2007 beobachten.

Der Leser erkennt ohne Strafe, in der Erzählung von Mullins, alles dort tief aktuelle. Er findet leicht viele Ähnlichkeiten, die zusammenführen, die langjährige 2010 die Gründung der FED vorangestellt. Es wird gesehen werden wie gestern wie heute, Oligarchen, wenn Anhänger der Liberalismus für andere, sind jedoch sehr besorgt über die Verordnung im Hinblick auf ihre gegenseitigen Beziehungen. Es wird große Lehren ziehen, durch das Studium der außerordentlichen Vorkehrungen, die diese Zeichen in den Augen der Öffentlichkeit unsichtbar bleiben. Und hinter dem amerikanischen Thron des unser Pharao, er Biosamples Schatten stehen in unserem modernen « Joseph. » Hinter den Reden der Propaganda der konformistischen Ökonomen, es erkennt eine Gedanken-Prostituierte.

Der Leser wird auch in der Geschichte von Eustace Mullins, ein lehrreiches Beispiel der induzierten Krise finden. Bei der Untersuchung der Mechanismen der Landwirtschaftskrise 1920, merkt sich der Leser die reichlich Kreditpolitik gefolgt unter der Bush-Administration von Alan Greenspan. Der Leser wird verstehen, wie private Interessen durch die Geldpolitik, das alte System des Patriarchen Joseph perfektioniert: Nun, es ist mehr für die Jahre der Skinny Cow, kommt es um sie geschehen.

Der Leser wird schließlich wahrscheinlich kommen bei Kenntnis der Umstände, in denen der Präsident und der Kongress der Vereinigten Staaten gebracht wurden, um die US-NOTENBANK zu erstellen. Es wird daran erinnert, mit Interesse an der Obama – McCain Showdown, nach den Drehungen und Wendungen, die die Wahl des Wilson führte. Er wird ohne Schwierigkeiten in die übereilten stimmen zu Beginn des 20. Jahrhunderts, Anzahl der Gemeinsamkeiten mit den Regelungen für die Einführung der Unterstützung für den Bankensektor in 2008 und 2009 finden.

Aber genug vorausgesetzt, Beratung! Der Leser muss nicht nötig, da alles klar ist.

«Hier sind der einfachen Tatsachen großen Verrat… « . »

Inhaltsverzeichnis

Vorwort von Michel Drac

Vorwort des Autors

Einführung

Kapitel I – Jekyll Island

Kapitel II – der Aldrich-Plan

Kapitel III – die Federal Reserve Act

Kapitel IV – Ausschuss beratende Federal

Kapitel V – das Haus von Rothschild

Kapitel VI – die London-Verbindung

Kapitel VII – die Hitler-Verbindung

Kapitel VIII – der erste Weltkrieg

Kapitel IX – die landwirtschaftliche Krise

Kapitel X – den Machern von Währung

Kapitel XI – Lord Montagu Norman

Kapitel XII – die große Depression

Kapitel XIII – der 1930er Jahre

Kapitel XIV – gemachten parlamentarischen

Nachtrag

Anlage 1

Biographien

Bibliographie

Ich beendete das Buch von Sutton und ich in Mullins voraus, es ist buchstäblich aufregend.

Hinweis: das Buch von Mullins durch bedeutende Gemälde ergänzt werden müssen, die nicht in das Format des Buches übernommen werden könnte, ohne dadurch unlesbar (Zeichen gewesen wäre zu klein), und Sie benötigen also herunterladen und selbst drucken, A4 oder A3: http://www.scriptoblog.com/index.php?option=com_content & View = Article & Id=558:elements-en-ligne-pour-qles-secrets-de-la-reserve-federaleq & Catid = 35: Actualite-des-editions-Le-retour-aux-sources & Itemid = 53

Natürlich, es muss möglich sein, Einwände und Kritik gegen diese Analysen, oder diese Autoren (Calomie ad hominem und unordentlich Amalgam wird der üblichen Verfahren von den privilegierten und ihre Wachhunde, diejenigen zu diskreditieren, die ihnen unterstellt) zu formulieren, und ich lade Sie ein, diese Kritiker um gemeinsam zu prüfen, die Relevanz und Bedeutung zu veröffentlichen.

Was auch immer es ist, ein Werk von auch explosive Forschung zu einem zentralen Thema, sollte zumindest sein Gegenstand einer Debatte, anstatt Siegwette von Informationswissenschaftler ignoriert.

Ich für meinen Teil, und für den Augenblick entdecken diese Tatsachen (die wir nie in der Schule zu sprechen), habe ich den Eindruck, dass durch das ignorieren sie es nicht viel zu der Geschichte und der Wirtschaft; mit anderen Worten, habe ich den Eindruck, etwas wichtiges auf der Seite der Fall führt zu entdecken.

Ich wünsche Ihnen gute Lektüre und ich warten auf Ihre Kommentare.

Etienne.

PS: für diejenigen, die auf stützen (scheinen) verweigern jeden Hinweis, gleich welcher Art, Verschwörung, als gäbe es mehr keine Verschwörung auf der Erde (es sollte wirklich nehmen Menschen für dumm verkaufen – oder selbst auch unehrlich -, solchen Müll, erstens, zu unterstützen und dann als Zähler-« Argument », zufrieden sein werden), für diese Lichter von Sagacity, daher mutig sprechen.mit einem Luft-Kurs, der paranoide « Verschwörungstheoretiker », zeigen Sie eine gute Zeichnung von Jean-Pierre Petit, fand ich ihn relevant:

Trackbacks

Keine Trackbacks.

Trackbacks für diesen Eintrag werden geschlossen.

Kommentare

1. Mittwoch, 16. Februar 2011 um 20:53, von Cooli

Und eine aktuelle Nachrichten:

http://www.dailymotion.com/Video/xgovse_la-politique-Monetaire-de-la-Fed-expliquee-vostfr_news
(Doppelzimmer in Französisch)

http://www.dailymotion.com/Video/xgz60z_la-politique-Monetaire-de-Ben-bernanke_news

2 auf Donnerstag, 17. Februar 2011, 20:10 von Etienne

DEN DRECK VON UNSEREN SOGENANNTEN « ELITEN » NICHTIGKEIT TROPFT VON ALLEN SEITEN:
FINDEN SIE DEN BEWEIS FÜR DIE BESCHÄMENDE INKOMPETENZ DER FRANCOIS HOLLANDE AUF FRAGEN DER GELDPOLITIK:
François Hollande und Schulden! Überwältigend!
Geschrieben von bankster2008. – Die Nachricht von der Moment im Video.

Es ist bedauerlich, so bedauerlich.

Etienne.

3. Montag, 21. Februar 2011 um 13:17 von Cooli

Etienne,

Ich weiß nicht, ob du Yann weißt, aber es sehr oft in seinen Analysen deutlich ist:

http://lebondosage.over-blog.fr/article-fiscalite-et-souverainete-67596735.html

http://lebondosage.over-blog.fr/article-Ecouter-j-c-Trichet-La-Derniere-betise-a-faire-67677531.html

4 Montag, 21. Februar 2011, 20:12, von Etienne

Eine nützliche Erinnerung (ich veröffentlicht dieses Artikels vor zwei Jahren, kurz vor der Aussetzung der Verschiebung von meine Seite enthält Links und Dokumente), absolut erstaunlich…:
9000 Milliarden von $ irre durch die Federal Reserve (FED)
Geschrieben von Rudy-D. – Die Info live-video.

Siehe auch: http://www.lepost.fr/article/2009/05/27/1552985_9-000-milliards-de-dollars-a-la-fed-disparu-et-le-silence-des-medias.html

Etienne.

5 am Freitag, 27. Mai 2011, um 18:38 von Troubadix

Die Fed (Nachtrag zu meiner Email von heute ‘ Hui) : die Dekonstruktion Destrukturierung der Fed

Neue Details über spezifische Maßnahmen der Federal Reserve von Bloomberg.News öffentlich gemacht wurden, und ein Artikel von Huffington.post am 26. Mai 2011, William Alden, meldet erhielt zunächst Klärung. Dies ist die Hervorhebung der Kredite deutlich freundlicher (0,01 %), mit deutlich spürbaren ($ 30 Milliarden oder mehr, für jeden der Banken) , die von der Fed an mehrere Banken während der Finanzkrise von 2008 – einschließlich Goldman Sachs, Royal Bank of Scotland und Credit Schweiz fasst…

« Mitten in der globalen Finanzkrise im Jahr 2008, die Federal Reserve langsam Royal Bank of Scotland mindestens $ 30 Milliarden, Goldman Sachs und Credit Schweiz jedes Interesse zu Preisen ab 0,01 % mit Nr. Offenlegung der Details, berichtet Bloomberg News am Donnerstag.  » Die jüngsten Enthüllungen über die verdeckten Infusionen von Krediten zur Verfügung gestellt von der Fed zu einigen der größten Banken der Welt hat Vorwürfe, die die Zentralbank eine macht für sich, Betrieb nach sich selbst überlassen und im Interesse der großen Finanzinstitute – und darüber hinaus Verantwortung für die Steuerzahler ist verstärkt.

«  » sie nur weist darauf hin, dass hier ging es um Geheimhaltung, Banken grundsätzlich aus Verlegenheit von Transparenz, zu schützen, soll nicht sein, was die Fed über ist, « sagte Dean Baker, Co-Direktor des Center for Economic Policy and Research in Washington. « Das ist das grundlegende Problem mit der Fed » hinzugefügt Baker. « sie sollen um eine Behörde der Regierung, keine Agentur der Banken zu sein. » « Ziel reflexiv, da sie sind zum Schutz der Banks, wieder und wieder und wieder. » »

Für mehrere Monate und sogar für mehr als ein Jahr verschiedene Veranstaltungen der Enthüllungen über die Aktivitäten der Fed wurden veröffentlicht, unter anderem durch formelle Berichte. (Siehe Huffington.post, 26. April 2011 : « eine neu veröffentlichte Studie aus dem Congressional Research Service stärkt behauptet, dass die Nation größten Banken profitierten der Federal Reserve finanzielle Krise-Ära Programme Off durch Kreditaufnahme Geld für fast nichts und danach verleihen der Bundesregierung zu wesentlich höheren Sätzen. »)

Es ist eine Bewegung, kamen aus verschiedenen Kräfte, Medien und Behörden, führt zu immer mehr Enthüllungen. Eine Erinnerung wird zitiert Huffington.post Artikel des 27. Mai 2011.

« Aber in den letzten Monaten hat die Fed gezwungen worden, vom Kongress und von einem Obersten Gericht – in einem Fall ursprünglich eingereicht von Bloomberg LP, die Muttergesellschaft von Bloomberg News -, die Informationen über seine sogenannte Notfall-Kredite-Programme freizugeben. » Die US-Notenbank unternahm diese Programme im gesamten Jahr 2008 Beschleunigung ihrer Darlehen, die im Gefolge des Zusammenbruchs des Investment-banking-Riesen Lehman Brothers fallen.

« Im Dezember veröffentlicht im Auftrag des Kongresses, die Fed einer Fundgrube von Dokumenten dieses Namens, die Empfänger von $ 3,3 Billionen Hilfe Schaden aus der finanziellen Krise einzudämmen soll. Die Dokumente beschreiben eine Vielzahl von Fed spezielle Kreditfazilitäten, einschließlich ein Programm, in dem neun Unternehmen, fünf von ihnen außen-, $ 5 Milliarden für 28 Tage zu den extrem niedrigen Zinssatz von 0.0078 Prozent leihen konnten, berichtete The Huffington Post.

« Ende März veröffentlicht die Fed Informationen zu ihrer primären Darlehensfazilität – das so genannte Rabatt-Fenster – die ultrabillige Bargeld auf dem Höhepunkt der Krise zu einer Reihe von Firmen zur Verfügung gestellt hatte. Während der Woche im Oktober 2008 als Kreditaufnahme im Rahmen des Programms erreichte, erhielt ausländische Banken mehr als 70 Prozent der $ 110,7 Milliarden, die die Fed langsam heraus, Bloomberg News berichtet. Arab Banking Corp., hat $ 28 Milliarden Kreditgeber jetzt Mehrheitsbesitz der libyschen Zentralbank, hat mindestens $ 3,2 Milliarden Herbst, The Huffington Post berichtet.

« Bloomberg News 2008 bat für Datensätze Fed unter dem Freedom of Information Act, aber die Fed widerstanden. Zeigt die Namen der Schuldner « erhebliche wettbewerbsfähig » dieser Organe schädigen könnte weil sie als schwach wahrgenommen werden könnte, argumentierte die Fed eine Archivierung des Gerichts. « Da Reserve Banken die Kreditgeber letzter Instanz sind, die Tatsache, dass eine Institution Kreditaufnahme bei der (discount Fenster), wenn öffentlich bekannt gegeben, Spekulation anheizen kann und, dass Gerüchte die Entität Liquidität Stämme aus ein finanzielles Problem bei der Institution, die nicht öffentlich bekannt ist, stammen » liest Mai 2009-Anweisung die Fed gespeichert in ein Bezirksgericht in New York.

« Der Fall ging bis zum obersten Gerichtshof, der Versuch einer Industrie-Bankengruppe, die Fed Offenlegung blockieren abgelehnt. Also, zum ersten Mal seit Beginn der Fed Rabatt Fenster Kreditvergabe der Zentralbank Ende März 1914 veröffentlicht die Identitäten der Kreditnehmer seine primäre Anlage… »

…Sicherlich, wir haben darauf hingewiesen, im letzten Absatz dieses letzte Zitat, die Phrase « zum ersten Mal » (seit der Federal Reserve 1913 gegründet, hat begonnen, ihre Darlehenspolitik 1914). Dies weist darauf hin, im allgemeinen und für Fälle, das aktuelle Schicksal der Federal Reserve. Dies ist eine materielle Bewegung, aus verschiedenen Zentren der Macht (Kongress, BGH, Unternehmen Presse, etc.), die jetzt in voller Entwicklung gegen die Federal Reserve ist. Es ist die Politik der Geheimhaltung der Federal Reserve, die falsche Bank Central USA (« false », weil eine Struktur und Eigentum an private Finanzinstitut), die hier sehr ernsthaft in Frage gestellt und dekonstruiert Stück für Stück. Wir verstehen, wie im Bild unsere Titel, wir glauben, dass der Begriff « zerstörerischer » besser sein sollte auch wenn die Tat, die der « Dekonstruktion ». Es ist die Substanz der Fed in Form von seiner Struktur, seine Praktiken, seine Standards, die ist so betroffen und mehr in mehr abgeschnitten, die meisten abgebaut.

Beobachten, wie groß ist die Kraft des Angriffs gegen die Fed, mit Ergebnissen, die gesammelt. Dies ist offensichtlich ein Angriff auf das System und nicht nicht nur gegen ein Element der streng so genannte Americanist macht. Wenn wir das System sprechen, deswegen, weil alle Zeichen von der Fed zeigt, dass es das ist; die Fed ist effektiv eine private Organisation, strukturell escaping Einbindung in die Regierung oder ein System von Americanist macht selbst öffentlich zu sagen; sein Handeln in keiner Weise Grenzen U.S. Banken gehören aber nicht-US-Banken, diese Banken die allgemeine Struktur des Systems, im Wesentlichen zeichnet sich nicht durch Grenzen oder Nationalitäten angehören. Die Fed ist in der Tat ein Instrument zentrale (sic) und es ist ein zentrales Instrument des Systems, die so mächtig Angriffe ist.

Schließlich ist darauf hinzuweisen, dass die Form dieser Ereignisse tatsächlich eine Dekonstruktion-Störung statt einer Explosion oder einem brutalen Zusammenbruch oder eine spektakuläre und sensationelle Maßnahme. Dies belastet in keiner Weise die Bedeutung des Prozesses, gut statt. Unserer Meinung nach, dieser Prozess ist noch nicht fertig, jede Entscheidung und zusätzliche Maßnahmen, die Fed, Boden gewinnen andere abzutreten dagegen alle diesem Erstellen der Jurisprudenz, starken Tendenzen, misst eine aktuelle wachsende Destrukturierung. Einfach, muß man die aufmerksam auf das Formular des Prozesses, können über das Formular nachzudenken, die stattfinden wird, bereits durch den Zusammenbruch des Systems übernommen haben. Viel mehr ein Prozess in Schüben, eine wirkliche Arbeit der Termiten (noch diese Referenz in unserer Notebook von der gleichen 27. Mai 2011bereits gemeldet), einem tosenden Urknall… Das Ergebnis ist nicht weniger beeindruckend. Natürlich sollte abschließend angemerkt werden, dass dieses Ergebnis durch die Einwirkung von andere Machtzentren des gleichen Systems erreicht wird, gehört die Fed selbstzerstörerischen Aktivismus des Systems und seiner zentralen und tödliche Krise daher bestätigt.

Am dedefensa.org am 27. Mai 2011 um 12:34.

6 Sonntag, Mai 29, 2011, 17:24, von Etienne

Danke Automatix,

Aber ich wette, dass die Banken einen Weltkrieg an der Stelle auslösen, wir bereit sind, die Banker um uns zu retten zu beseitigen, sein werden.

Wie üblich werden die Kriege durch Privatbanken, Revolutionen zu verhindern (und bereichern sich durch Milliarden) ausgelöst.

Der Schlüssel zu all dies, wodurch es möglich (und die deshalb einen Punkt der Schwäche), es ist auf der Abgeordneten allgemeiner reduziert. SU ermöglicht es die reichen, totale Kontrolle über die Produktion von Rechtsvorschriften (durch die Finanzierung der Kampagnen von den beiden großen Parteien überall von falschen Entscheidungen) zu nehmen und führt zu « Goldman Sachs und Meister aus den USA (und anderswo) unantastbar Israel ».

Aber diese Raubtiere haben eine Achillesferse: mit der Auslosung der Vertreter, und (daher) von den Menschen selbst getroffenen Entscheidungen, würde all dies beenden.

Ich denke, dass 200 Jahre des Kapitalismus nicht mit den 200 Jahren der Wahl des Abgeordnetenhauses allgemeiner zufällig zusammenfallen. Früher unter dem Ancien Régime, Rich (Kaufleute und Banker) mit anderen Clans zu tun hatten: Adlige, Fürsten, Geistliche… Ihre Macht war (sehr) begrenzt. Mit den Revolutionen des 18. Jahrhunderts und vor allem mit allgemeinen Wahlrecht auf die Benennung der politischen Herren außer Kontrolle reduziert die reichen gaben sich die Mittel ihrer Hybris, der ihre Frevelhaftigkeiten leben, und Kapitalismus geschehen ist, von einem ungerechten Gesetz geschrieben von den Mitgliedern der Eigentümer möglich gemacht…

Nichts davon ist unvermeidlich.

Es war Rauch von Sieyès, Madison und ihren Freunden, aber wenn es verstanden wird, wenn es klar ist, ein Ende setzt. Gut, um ein Problem zu machen, setzt die Hälfte es.

Aber es ist zwingend notwendig, dass Millionen von normalen Menschen von der Belästigung ihrer dummen Heilige Kuh (die Wahl der Abgeordneten durch allgemeine Wahlen Kenntnis) und sie, warum und wie verstehen – und wer INSTITUER – eine echte Demokratie kann.

Es ist erschreckend, aber es scheint mir, die wir im Krieg sind.
Zum Beispiel finden Sie unter: China unterstützt Militär in Pakistan gegen die USA .

Etienne.

7 Sonntag, Mai 29, 2011 um 22:51, von Di Girolamo

Ja, in der Organisation der Governance-Modus keine Chance: eine Demokratie reduziert zur Abstimmung; Dies ist eigentlich ein Dupe-Spiel die Coluche sagte: Wenn die Abstimmung etwas He vor langer Zeit, dass es verboten wäre.

Dennoch ist es nicht von meiner Seite, die technischen Lösungen, die mich anziehen; Ich denke, dass das Wahlrecht, das Recht auf Beratung hinzugefügt werden muss.

Es war in der Lage, die Abstimmung zu organisieren aber nicht vor der Abstimmung, es bedeutet eine inhaltliche Arbeit, Reflexion und kollektive Diskussion.

Man hat die Demokratie, bei der Ausübung unserer Souveränität; die Essenz dieser Übung, die Wohnsitz in der Debatte, die Kollektivmarke auf das Projekt, der Gesellschaft und nicht die Wahl der Vertreter die Auslosung wird hierdurch unnötige Leben der Debatte ersetzen;

Auch wenn die politische Organisation nicht zufällig ist und Grundlage und Produkt des Systems, die allgemeine Organisation des Unternehmens ist, einschließlich der übermäßige Urbanisierung spielt keine Demokratie: Demokratie in der urbanen Welt es kann? Ziehen oder nicht?

Freundeskreis

8 Sonntag, Mai 29, 2011 um 23:08 von Etienne

9 Dienstag, 31. Mai 2011 um 18:23 von Di Girolamo

Möchte ich sagen, dass die Grundlage der Demokratie ist die öffentliche Debatte: Praxis organisiert und permanente der kollektive Reflexion.

Und das eigentlich in unserem System für die Wahl von Vertretern, die Grundlage der Demokratie vergessen wird. Da aber nicht die Procressus der Bürger Deliberation Wahlen organisiert ist.

Deshalb sind wir ständig die Ereignisse ohne jemals in der Lage, uns durch die Praxis der kollektiven Intelligenz zu befreien. (Dank und andere Elite-Clubs-meint eine Parodie der Demokratie)

Obwohl ich nicht dagegen, dass die Auslosung bin und seinen großen Vorteil schließt; Vorbehalte ich über seine Gründung Charakter der Demokratie.

Demokratie ist in der Lage zu denken und handeln gemeinsam sein; Es stimmt, dass wie bei der Auslosung es vom Himmel fallen kann und dass in einem Fall wie der andere ist die wiederholte Praxis, die initiieren und zeigen den Wert der Sache kann.

Dort leider nicht nur das politische System, die anti-Demokratie ist; das Wirtschaftssystem, die Organisation des Territoriums sind Strukturierung und diese physischen Strukturen zu verhindern, dass Demokratie: habe ich das Beispiel der sehr großen Städte, die tatsächlich auf der Grundlage von Zentralisierung Energie, Industrie, landwirtschaftliche: die städtische wie können sie denken über all das? Sie können nicht, wenn Sie bereit sind, ihre Bevölkerungskonzentration aufzugeben! unmöglich; So ist die Entscheidung bereits getroffen; daher nicht für möglich gehalten; keine Demokratie.

Ich hörte neulich auf France Inter, eine interessante Show im Fernsehen und ihre Auswirkungen auf die Entwicklung von Kindern; nicht nicht die Programme ausgestrahlt; aber das TV-Objekt in ihm sogar in der Tat verhindert, dass bestimmte Mechanismen des Lernens, die Worte zu sein.

Das große Problem ist, dass Demokratie nicht mehr Anspruch.Während es eher zu verstehen ist; dass seine eigentliche Definition in Vergessenheit übergeben wird. Wenn die Auslosung auf ist, dann Reifen ich viel…für Sie Etienne! Guten Abend

10 Dienstag, 31. Mai 2011 um 21:30 von Emahdiboy

Offensichtlich hat die Aktion der Abstimmung einen Zweck: vom Volk der Vertreter des Volkes für das Volk gewählt. Gold was die Abstimmung führt: mehr als 50 % für Nachsicht in den USA, gleiche Ergebnisse nähert sich in Europa, in Belgien die Abstimmung war obligatorisch, führen mehr als 250 Tage ohne eine Regierung. Unsere « Vertreter » Serinent uns jeden Tag in den Medien das « Realitätsprinzip » (« Neusprech »). Ist die Realität, dass dieses System hat seine Grenzen, in einer Zeit, wo Konsum und geplante Veralterung herrschen, erreicht höchsten Meisterin, die einzige und einzigartige ‘Sache’ unsterblich und heilig sein wäre die öffentliche Sache (Republik)? In ihrer Rede sogar sie widersprechen sich selbst, und wenn der Widerspruch Menschheit immanent ist, scheint es mir, die Entwicklung und Anpassung ist auch.

Demokratie beruht auf den Gesellschaftsvertrag und der Vertrag ist gebrochen. Ich rebellieren, deshalb sind wir (Camus). Wir beschließen, zu entwickeln und denken an der Seitenlinie, wenn gewünscht, tut nicht weh, im Gegenteil.

Bevor Sie meine Freiheit behaupten, ich lerne, was bedeutet Freiheit, es ist dies die ich Kinder, unterrichte lassen Sie sie Fernsehen, aber ich bemühe mich, ihnen zu ihrer Wahl in jedem Gewissensfreiheit decondition. Im Moment sind wir nur Sklaven ein System mit noch mehr Heuchelei sein Zynismus. Es muss jetzt ändern.

Meine Freiheit beginnt wo beginnt meine Freiheit des Denkens, es stoppt dort, wo es anderen schadet. Ich werde Stimmen, denn sonst kann es nur schlimmer für andere sein, es meine Verantwortung ist, das es Verschlechterung zu verhindern, aber ich denke, dass dieses System nur eine Leiche, die auf der Suche nach seinem Grab ist.

Ich würde nicht für oder gegen ihn, Sie können stirbt für Ideen, sicherlich, aber lieber abwarten, seine Leiche vor meinen Augen auf dem Fluss übergeben, die Note könnte mich infizieren.

Eine Wahl ist, dass ein Kampf der Egos, Menschen, die gewählt werden wollen alle Möglichkeiten, die tendenziell zu egoistisch, Empathie zu haben sein. Liebe ist nicht gespalten, es multipliziert, es sei denn eigenen Liebe. In der Tat können wir, die die wenigsten schlimmsten Menschen in jenen wählen, die kommen, zu wissen, dass wenn sie haben, es ist, dass sie egozentrisch sind! Demokratie ist nur den wenigsten schlechtesten Regimen, denn theoretisch, es nicht absolut ist, und absolute macht absolut korrumpiert.

Irgendwie muss ich denken, dass der Krieg zu ernst, das Militär auch die Finanzwirtschaft und Demokratie Politik übertragen werden. Wer die Obhut seines Hauses mit dem anvertrauen würde, das größte Interesse in der Beute hat? Lasst uns realistisch sein, fordert das Unmögliche: echte Demokratie jetzt.

11 Mittwoch, 1. Juni 2011, 07:33 von Di Girolamo

Wahlrecht verweigern heute ist eine Bürgerpflicht, die nur starke Ablehnung einer Demokratie der pretexting ist.

Dieses Gesetz sollte bekräftigen diese Ablehnung und fordern die Einrichtung von einer echten Demokratie bedeutet es die Organisation offiziell und öffentlich auf allen territoriale Ebenen der Arbeit des Nachdenkens über das Projekt der Firma

Diese Behauptung der partizipativen Demokratie ist nicht Paradox mit der Darstellung, die es in allen Fällen ist die einzige Alternative, die friedliche und Hoffnung, die ich kenne.

12 Samstag, 4. Juni 2011 um 18:51, von Troubadix

Das Kartell der Federal Reserve – Teil I: die acht Familien

Die vier apokalyptischen Reiter des amerikanischen Bankensystems (Bank of America, JP Morgan Chase, Citigroup und Wells Fargo) haben die vier apokalyptischen Reiter des Öls (Exxon Mobil, Royal Dutch/Shell, BP Amoco und Chevron Texaco) zusammen mit der Deutschen Bank, BNP, Barclays und anderen ehemaligen europäischen Geldern Pontes. Aber ihr Monopol auf die globale Wirtschaft endet nicht an den Grenzen der Ölfelder.

Laut corporate 10K-Anweisungen bei der SEC registriert (NdT: die Kommission des Bestands zitiert, den « Sheriff » von Wall Street, oder was sein sollte), die vier Reiter der Bank gehören 10 Großaktionäre nahezu aller Unternehmen in der Gee der Fortune 500 (1) enthalten.

Also, wer sind dann die Aktionäre dieser Banken Geld Zentralisierung? Diese Informationen werden auf eine festere Basis geführt. Meine Wünsche an die Regulierungsbehörden der Banken hinsichtlich der Frage, die Anteile der Top 25 amerikanischen Firmen holding Aktien der Banken ursprünglich erhielt einen Status, der Freedom wem of Information Act fallenden (NDT: Gesetz über die Freiheit der Information, die die Vereinigten Staaten planen, das Geheimnis von Informationen zu verhindern), bevor Sie schließlich unter dem Deckmantel der « nationalen Sicherheit » Gründen verweigert werden. Dies ist sehr ironisch, zu wissen, dass viele Aktionäre in Europa.

Ein Denkmal für den Reichtum der globalen Oligarchie, die diese Bank-Holding-Gesellschaften ist die US Trust Corporation, gegründet 1853 und jetzt im Besitz von Bank of America. Einer der jüngsten Direktoren der US Trust Corporation und EHRENDIREKTOR war Walter Rothschild. Andere Regisseure waren Daniel Davison von JP Morgan Chase, Richard Tucker von Exxon Mobil, Citigroup Daniel Roberts und Marshall Schwartz von Morgan Stanley (2). J.w. Marieswaran, ein prominentes Mitglied der Erdöl-Industrie mit Einträgen im Haus des Sa’ud, schrieb in Grim Reaper, er Informationen von saudischen Banker erhalten, zitiert die Tatsache, dass 80 % der Federal Bank of New York, bei weitem der stärkste Teil der Federal Reserve von nur acht Familien, einschließlich vier Bewohner in den Vereinigten Staaten abgehalten wurden. Dies sind Familien, Goldman Sachs, Rockefellers, Lehmans und Kuh Loeb in New York, die Rothschild in Paris und London, die Warburgs Hambourd, Lazards in Paris und der Israel Moses Seifs Roms.

CPA Thomas D. Schauf bestätigt nach McCallister, fügte hinzu, dass 10 Banken die zwölf Zweige der Federal Reserve kontrollieren. Die Ernennung NM Rothschild in London, Rotshschild-Bank in Berlin, Warburg Bank in Hamburg, Warburg Bank in Amsterdam, Lehmans Brothers in New York, Lazard Brothers von Paris, die Bank Kuhn Loeb in New York, Bank Israel Moses Seif Roms, Goldman Sachs in New York und die Bank JP Morgan Chase in New York. Schauf beruft sich auch William Rockefeller, Paul Warburg und Jacob Schiff und James Stillman als Personen, die einzelnen die meisten Reifen in der Federal Reserve (3) teilt. Die Schiffs sind eng verwandt mit Kuhn Loeb, die Stillmans der Citigroup, heiratete in der Rockefeller-Clan zu Beginn des Jahrhunderts.

Eustace Mullins kam zu den gleichen Schlussfolgerungen in seinem Buch « Die Geheimnisse der Federal Reserve », in denen zeigt er Diagramme, die die Fed und ihre Mitgliedstaaten mit Rothschild, Warburg, Rockefeller Familien und andere (4) Banken verbinden. Die Kontrolle durch diese Familien auf die globale Wirtschaft kann nicht genug betont werden und freiwillig ist das Siegel der Verschwiegenheit behandelt. Ihre Medien-Arm ist schnell, alle Informationen Aussteller dieses Kartell der Privatbanken als eine « Verschwörungstheorie » zu diskreditieren. Trotzdem bleiben die Fakten.

Das Morgan-Haus

Die Federal Reserve Bank wurde im gleichen Jahr, das J. Pierpont Morgan starb 1913 geboren und der Rockefeller-Stiftung entstand. Das Morgan-Haus unter dem Vorsitz bei American Finance von der Ecke Wall Street und Broad, bereits in quasi Zentralbank American seit 1838, handeln wenn Georges Peabody Gründung in London.

Peabody war ein Geschäftspartner der Rothschilds. 1952 äußerte der Versuchsleiter auf die EDF Eustace Mulins die Annahme, die Morgans in der Tat als die Rothschild-Agenten seien. Mullins schrieb, dass die Rothschilds ‘.. .preferaient arbeiten anonym in den Vereinigten Staaten hinter der Fassade von JP Morgan und co « (5). Der Schriftsteller Gabriel Kolko schrieb « die Aktivitäten der Morgan in 1895 / 96, US-Staatsanleihen in Europa zu verkaufen beruhten auf eine Allianz mit dem Hause Rothschild » (6).

Die finanzielle Octopus-Morgan verändert schnell seine Tentakeln auf der ganzen Welt. Morgan Grenfell war aus London tätig. Morgan und co. aus Paris. Die Vettern von den Rothschilds Lambert ging Drexel und Company in Philadelphia.

Das Haus von den Morgans waren die Astors, DuPonts, Guggenheims, Vanderbilts und den Rockefellers. Sie finanziert die Einführung von AT & T, General Motors, General Electric und DuPont. Wie die Londoner Rothschild und Barings Banken engagierte sich Morgan in der Struktur vieler Länder.

Bereits 1890, Morgan House verliehen an die Zentralbank von Ägypten, finanziert der russischen Eisenbahnen, Renflouait Pflichten der provinziellen Gouvernememt des Brasilien und argentinischer Tiefbau finanziert. Eine wirtschaftliche Rezession im Jahr 1893 verstärkt die Finanzkraft der Morgan. Im selben Jahr gespeichert Morgan die Vereinigten Staaten für eine Bank-Panik, bilden eine Gruppe, um die Federal Reserve zu ersetzen, mit dem ein Senden von einem Wert von 62 Millionen Dollar Gold der Rothschilds (7).

Morgan war die treibende Kraft hinter der westlichen Expansion der Vereinigten Staaten, Finanzierung und controlling Eisenbahn nach Westen voran. 1879 gab die zentrale in New York, finanziert von Cornelius Vanderbilt-Morgan Eisenbahnen Vorzugspreise Rockefeller für seine Öl-Monopol von Standard Oil, damit versiegeln die Rockefeller/Morgan-Beziehung.

Morgan House fällt dann unter der Familie Rothschild und Rockefeller-Kontrolle. Ein Titel des New York Herald proklamiert « die Giganten der Eisenbahn ein gigantisches Vertrauen gebildet ». J. Pierpont Morgan, der eines Tages sagte « Wettbewerb ist eine Sünde », freute sich « denke ein wenig, dass alle Verkehr Eisenbahn in Konkurrenz zu westlich von St. Louis befindet sich unter der Kontrolle von 30 Männern » (8). Morgan und die Bank von Edward Harriman Kuhn Loeb hat ein Monopol auf Bahn, während die vielfältigen Publikum Lehman, Goldman Sachs und Lazard-Dynastie trat die Rockefellers Kontrolle den USA industrielle Basis (9).

Acht Familien gegründet 1903 der Banker Vertrauen. Benjamin Strong derselben Organisation war der erste Gouverneur der Bank von der Federal Reserve von New York. Die Entstehung der Federal Reserve 1913 fusionierte die Macht der acht Familien in der militärischen und diplomatischen US-Regierung macht. Wenn ihre internationalen Kredite nicht zurückgezahlt wurden, konnte die Oligarchen nun US-Marines bereitstellen (NdT: die nächste Übersetzung für « US Marines ») , Schulden zu sammeln. Morgan, Chase und Citibank bildeten eine internationale Allianz gewerkschaftlich organisierte der Pfandleiher.

Morgan House wurde in kleine Zeitung das britische House of Windsor und das italienische Haus Savoyen. Kuh Loeb, Warburgs, Lehmans, Lazards, Israel Moses Seifs und Goldman Sachs waren auch ganz in der Nähe der europäischen Königshäuser. Von 1895 war Morgan den Fluss Gold controlling, die innerhalb und außerhalb der Vereinigten Staaten kam. Die erste Welle der US-Fusionen waren in seiner frühen Kindheit und wurde von Bankiers befördert. Im Jahr 1897 gab es 69 industrielle Fusionen. 1899 gab es 1200. 1904 sagte John Moody, der Gründer von Moody’s Investor Services, war es unmöglich, die Interessen der den Rockefellers und Morgans (10) zu trennen.

Misstrauen gegenüber der Öffentlichkeit gegenüber dem Bündnis ausbreiten. Viele hielten diese Verräter für die Arbeit mit alten europäischen Finanzsystems. Rockefeller Standard Oil, US Steel von Andrew Carnegie und Edward Harriman Eisenbahn wurden alle von der Bankier Jacob Schiff von Kuhn Loeab, er arbeitet in enger Zusammenarbeit mit den Europäischen Rothschilds finanziert.

Viele Staaten in den Westen der USA-Banirent-Bankern. Die populistische William Jennings Bryan war dreimal so groß wie demokratischen Präsidentschaftskandidaten von 1896 bis 1908. Das zentrale Thema seiner antiimperialistischen Kampagne war Bürger sagen, die die Vereinigten Staaten in die Falle der « finanzielle Sklaverei in die britische Hauptstadt » fiel. Teddy Roosevelt Battît Bryan 1908, musste aber aufgrund dieser antiimperialistischen Bush Feuer das Kartellrecht Dekret zu übergeben. Später griff er das Vertrauen der Standard Oil.

1912 fanden Anhörungen Pujo, die die Konzentration von Macht an der Wall Street besetzt. Im selben Jahr verkaufte Mrs. Harriman seine erhebliche Anteile an der Bank of New York Guaranty Trust an J.P Morgan, wodurch Morgan Guaranty Trust. Richter Louis Brandeis überzeugt die Woodrow Wilson Presidfent kompletten Situationen der Wechselbeziehungen der Lenkungsausschüsse. 1914 wurde die Clayton Antitrust Act verabschiedet.

Jack Morgan der Sohn und Nachfolger von J. Piermont, antwortete mit der Frage Kunden Morgan Remington und Winchester, die Produktion von Rüstungsgütern zu erhöhen. Er entschied sich, den Vereinigten Staaten Weltkrieg eintreten zu lassen. Gedrückt von der Carnegie-Stiftung und anderen Instanzen der Oligarchie, trat Wilson. Wie Charles Tansill in « goes Amerika in den Krieg schrieb »: « auch gut, bis Pulver die Franzosen die Rothschild-Brüder-Firma verdrahtet auf Morgan GmbH & co kg in New York, was darauf hindeutet, schwebend über ein Darlehen in Höhe von $ 100 Millionen spricht, von denen ein wesentlicher Teil der Vereinigten überlassen werden würde Staaten zu begleichen Französisch für den Kauf von amerikanischen Produkten. »

Morgan House finanziert die Hälfte der USA, alle Kriegsanstrengungen erhalten Provisionen für die Einführung von Auftragnehmern wie General Electric, DuPont, American, Kennecott und ASARCO Stähle. Alle waren Kunden von Morgan. Morgan finanzierte auch die Briten im Burenkrieg in Südafrika und dem deutsch-französischen Krieg. Morgan, der Bemühungen um den Wiederaufbau der Deutschland und den Alliierten (11) führte den Vorsitz der Pariser Friedenskonferenz 1919.

In den 1930er Jahren hatte Populismus gut Oberfläche nach Goldman Sachs, Lehman und anderen Banken von dem Crash von 1929 (12) profitiert. Der Vorsitzende des Bankenausschusses des amerikanischen Parlaments Louis McFadden (Demokrat-New York) der großen Depression, sagte: « Es war kein Unfall. Es war geplant… Die internationalen Bankiers gedacht, um eine Situation der Verzweiflung entstehen in als unsere absoluten Führer zu schaffen. »

Senator Gerald Nye (Demokrat – North Dakota) leitete eine Untersuchung der Munition im Jahr 1936. Nye kam zu dem Schluss, dass die Morgan House die Vereinigten Staaten im ersten Weltkrieg stürzte, Darlehen zu schützen und um eine Entwicklung der Rüstungsindustrie zu erstellen. Nye später produzierten ein Dokument, dessen Titel war « Der nächste Krieg », die zynisch bezeichnet, die « der alte Göttin Demokratie-Trick » mit dem Japan in einen Weltkrieg getäuscht werden könnte. Im Jahr 1937, der Innenminister Harold Ickes, warnte vor « the Influence of 60 amerikanische Familien » Mit. Ferdinand Lundberg Historiker schrieb später ein Buch mit dem gleichen Titel. Der Richter des Obersten Gerichtshofs William O. Douglas verunglimpft « den Einfluss von Morgan… im Finanz- und Industrie sind heute die meisten schädlich. »

Jack Morgan reagierten mit dem zweiten Weltkrieg die Vereinigten Staaten bringen. Morgan hatte eine sehr enge Beziehung mit Iwasaki und Dan, die reichsten Clans der japanischen Familien, Mitsubishi und Mitsui bzw. besaß, da diese beiden Unternehmen des Shogunate des 17. Jahrhunderts entstanden. Morgan, wenn der japanischen Invasion der Mandschurei und Bauern in Nanjing geschlachtet, minimiert den Vorfall. Morgan hatte auch enge Beziehungen zu der italienischen Faschisten Benito Mussolini, während die deutsche Nazi Dr. Hjalmar Schacht die Verbindung zwischen der Bank Morgan und Deutschland während des zweiten Weltkriegs war. Nach dem Krieg kehrte Vertreter der Morgan Schacht bei der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) in Basel, Schweiz (13).

Die Rockefeller-Startseite

Die BIZ ist die stärkste Bank der Welt, eine globale Zentralbank für acht Familien, die die Zentralbanken der fast aller westlichen Staaten und Entwicklungsländern zu steuern. Der erste Präsident der BIZ war der Bankier von Rockefeller Gates McGarrah, ein Beamter der Chase Manhattan Bank und die Federal Reserve. McGarrah war der Großvater des ehemaligen Direktors der CIA, Richard Helms. Die Rockefellers und Morgans hatte sehr enge Beziehungen mit London. David Icke schrieb in « Children of the Matrix », die Rockefellers und Morgans waren, die « Kandidaten » für die Rothschilds (14).

Die BIZ ist eine Eigenschaft der federal Reserve, die Bank of England, der Bank von Italien, Bank von Kanada, Bank der Schweiz, Bank von Holland, Deutsche Bundesbank und der Banque de France.

Historiker Carroll Quigley schrieb in seinem epischen Buch « Tragedy and Hope », dass die BIZ war Teil eines Plans to « erstellen Sie ein weltweites System der Finanzkontrolle in privaten und Hände in der Lage, die Systemrichtlinie jedes Landes und die Wirtschaft der Welt in ihrer Gesamtheit… die Kontrolle, die Ausübung von den Zentralbanken der Welt im Konzert durch geheime Absprachen handeln so feudalen dominieren ». Die US-Regierung hatte ein historisches Misstrauen der BIZ und Druck ohne Erfolg angewendet, sodass es im Jahr 1945 auf der Konferenz von Bretton Woods abgebrochen wird. Stattdessen wurde die Macht der acht Familien mit der Schaffung von der Konferenz von Bretton-Woods von IWF und Weltbank verschärft. Die US Federal Bank erfolgte Aktien BIS im September 1994 (15).

Die BIZ hält mindestens 10 % der Reservefonds von mindestens 80 Zentralbanken in der Welt, der IWF und andere multilateralen Institutionen. Es dient als eine Fiskalagenten für internationale Übereinkünfte, sammelt Informationen über die Weltwirtschaft und dient als Kreditgeber oder letzte Bollwerk zu einem allgemeinen globalen Finanzkollaps zu verhindern. Die BIZ fördert eine Agenda der kapitalistischen Monopol-Faschismus. Sie gab ein Darlehen von Schweißen Ungarn in den 1990er Jahren um die Privatisierung der Wirtschaft dieses Landes zu gewährleisten. Es diente als Kanal für die Finanzierung von Adolf Hitler für acht Familien, von Henry Schroeder Warburgs und die Bank-Mendelsohn in Amsterdam getroffen. Etliche Forscher davon ausgehen, dass der biz ist tatsächlich das Zentrum der weltweiten Drogenpolitik Verkehr (16) Geldwäsche.

Es ist kein Zufall, wenn der BIZ hat ihren Sitz in der Schweiz, den finanziellen Cache Lieblings für den Reichtum des globalen Adels und die weibliche Freimaurer Lodge P2 italienischen Alpina und Nazi-Hauptsitz. Anderen Institutionen, die die acht Familien Steuern enthalten Economic Forum global (Davos NdT), der International Monetary Conference und der Welthandelsorganisation (WTO).

Bretton Woods war ein Geschenk des Himmels für acht Familien. Der IWF und die Weltbank waren dieser « neuen Weltordnung ». 1944 wurden die ersten Gutscheine von der Weltbank von Morgan Stanley und First Boston gebracht. Die französische Familie Lazard wurde stärker an den Interessen der Morgan House. Lazard Brothers, der Investment-Bank das größte in Frankreich, ist Eigentum von Lazard und Familien David-Weill, alte Tradition von Genen vertreten durch Michelle Davive banking. Den letzten Direktor und CEO der Citigroup war Sanford Weill.

Im Jahr 1968 Morgan Guaranty gestartet Euro-Clear, eine Bank mit Sitz in Brüssel spezialisiert im Handel mit Eurodollar-Sicherheitssystem. Es war das erste automatische Abenteuer. Einige nannten Euro-Clear « the Beast ». Brüssel dient als Hauptquartier für die neue Europäische Zentralbank (EZB) und die NATO. Im Jahr 1973 trafen sich Morgan Beamten heimlich nach Bermuda betreiben illegale Auferstehung des old Morgan House, 20 Jahre, bevor die Glass-Steagal Act aufgegeben wurde. Morgan und Rockefeller gab der finanziellen Beteiligung der Abreise für Treibladungen es in die Top 5 der US-Investmentbank Merrill Lynch. Merrill Lynch ist jetzt ein Teil der Bank of America.

Rockefeller verwendet seinen Ölreichtum Equitable Trust, zu erwerben, die mehrere große Banken und Unternehmen in den 1920er Jahren aufgenommen hatte. Die Weltwirtschaftskrise von 1929 half Rockefeller, seine Macht zu konsolidieren. Die Chase Bank, Mergea mit der Bank von Manhattan von Kuhn Loeb Formular Bank Chase Manhattan, damit eine langfristige Familienverhältnis Klebung. Kuhn-Loeb hatte die Rothschilds, die Suche nach Rockefeller, der König des Öls werden finanziert. Die National City Bank of Cleveland Bank Rockefeller Mittel gegeben, er brauchte, um auf das Monopol der amerikanischen Ölindustrie beginnen. Die Bank wurde in einer Untersuchung vom US-Kongress als eine der drei Banken der Rothschilds in den Vereinigten Staaten in den 1870er Jahren identifiziert; Wenn John D. den ersten Standard Oil im Bundesstaat Ohio (17) erstellt.

Einer der Partner von Rockefeller Standard Oil war Edward Harkness dessen Familie Steuerelement Chemical Bank gebracht wurde. Ein anderer war James Stillman, dessen Familie Hersteller Hanover Trust, die Zusammenführung der beiden Banken unter dem Dach der JP Morgan Chase gesteuert. Zwei Stillman Töchter heirateten zwei Söhne von William Rockefeller. Die beiden Familien Steuern auch einen großen Teil der Citigroup (18).

In der Tätigkeit der Versicherung steuern die Rockefellers Metropolitan Life, Equitable Life, Prudential und New York leben. Die Rockefeller-Banken kontrollieren 25 % aller Vermögenswerte der 50 größten kommerziellen US-Banken und 30 % aller Vermögenswerte der 50 größten Versicherungsgesellschaften in den Vereinigten Staaten (19). Versicherungsgesellschaften, die erste in den Vereinigten Staaten wurde von Freimaurern, spielen eine wichtige Rolle in das Geld der Droge behandeln in Bermuda gegründet.

Die Rockefeller kontrollierten Unternehmen, darunter Exxon Mobil, Chevron-Texaco, BP Amoco, Marathon Oil, Freeport-McMoran, Quaker Oats, ASARCO, United, Delta, Northwest, ITT, International Harvester, Xerox, Boeing, Westinghouse, Hewlett-Packard, Honeywell, International Paper, Pfizer, Mororola, Monsanto, Union Carbide und General Foods.

Die Rockefeller-Stiftung hat sehr eng mit der Carnegie und Ford Grundlagen. Andere philanthropischen Abenteuer der Familie gehören die Investmentfonds der Rockefeller Brothers, Rockefeller Institut für medizinische Forschung, General-Stiftungsrat, Rockefeller University und der University of Chicago, der regelmäßig einen kontinuierlichen Strom von extremen Rechten Ökonomen, Apologeten des internationalen Kapitals, einschließlich Milton Friedman erbricht.

Die Familie besitzt 30 Rockefeller Plaza, wo der national Christmas Tree jedes Jahr und das Rockefeller Center beleuchtet ist. David Rockefeller spielte eine Schlüsselrolle in den Bau der WTC-Türme. Das Haus der Familie Rockefeller ist ein Komplex im bürgerlichen Teil der New York namens Pocantico Hills. Sie haben auch einen Duplex 32 Zimmer auf der 5th Avenue in Manhattan, ein Herrenhaus in Washington, DC, die Ranch Monte Sacro in Venezuela Plantagen Kaffee in Ecuador, mehrere Farmen in Brasilien, ein großes Anwesen in Seal Harbor, Maine und Resorts in der Karibik, Hawaii und Puerto Rico (20).

Dulles und Rockefeller Familien sind cousins . Allen Dulles erstellt die CIA, die Nazis, Couvra dem Attentat auf Kennedy der Warren-Kommission unterstützt und machte ein Bündnis mit der Bruderschaft der Muslimbruderschaft verpackten Assassins – die Killer (21) zu erstellen.also wenn es y dort CIA in der Ecke, oder wenn sie etwas interessiert ist, können wir sagen, ROCKELLER ist auch interessiert, diese Quisous will, wenn es zählt, ist die andere.Ah, OK!

Sein Bruder John Foster Dulles war Präsident Vertrauensstellungen können Goldman Sachs vor dem Zusammenbruch des Aktienmarktes im Jahr 1929 und half seinem Bruder, die Regierungen im Iran und in Guatemala zu stürzen. Beide waren Mitglieder der Geheimgesellschaft Skull & Bones, der Beziehung eine ausländische (CFR) und Freimaurer Rat bei den 33. Grad (22)

Die Rockefellers spielten eine Schlüsselrolle bei der Bildung von Club of Rome und die Tagesordnung der Entvölkerung, in ihrer Eigenschaft-Familie von Bellagio in Italien. Ihr Eigentum in Pocantico Hills gebar die Trilaterale Kommission. Die Familie ist ein wichtiger Lieferant von Mitteln für die Eugenikbewegung gebar Hitler, Klonen und die verbreitete Form der genetischen Besessenheit auf DNA, die in amerikanischen wissenschaftlichen Kreisen ausgeführt wird.

John Rockefeller Junior war an der Spitze der Bevölkerung Rat bis zu seinem Tod (23). Sein Sohn gleichen Namens ist Senator in der West-Virginia gewählt. Seinen Bruder Winthrop Rockefeller war Lieutenant-Gouverneur von Arkansas und ist der mächtigste Mann in diesem Zustand. In einem Interview mit dem Magazin Playboy im Oktober 1975, Vizepräsident Nelson Rockefeller, dem Gouverneur des Staates New York, auch Ansichten Globalisten artikuliert und von seiner Familie auf diese Weise arrogant: « Glaube absolut an globalen Gesamtplanung der Wirtschaft, Soziales, Politik, die Armee… »

Aber alle die Rockefeller-Brüder, es ist der Gründer der trilateralen Kommission und Vorsitzender der Chase-Manhattan-David-Bank die faschistische Tagesordnung der Familie auf globaler Ebene betrieben. Er verteidigte den Schah von Persien, das Regime der Apartheid in Südafrika und die Militärjunta von Pinochets Chile. Es war der größte Finanzier des CFR, der trilateralen Kommission und (während des Vietnam-Krieges), des Ausschusses für einen wirksamen und dauerhaften Frieden in Asien, ein Abenteuer-Hansdampf für diejenigen, die ihr Geld gemacht und lebte den Konflikt.

Nixon bot ihm seinen Finanzminister (Minister für Finanzen, NdT)zu sein, aber Rockefeller lehnte das Angebot, wohl wissend, dass seine Kraft viel größer als der Kopf der Chase Manhattan Bank war. Autor Gary Allen schrieb in seinem Buch « Die Rockefeller-Datei » im Jahr 1973: « David Rockefeller trafen sich 27 Staatsoberhäupter, darunter auch China und UdSSR Helligkeitserhöhung. »

1975 nach dem Staatsstreich der Nugan Hand Bank und der CIA gegen den australischen Premierminister Gough Whitlam, sein Nachfolger ernannt durch die britische Krone, in die USA zu gehen, er Gerald Ford nach einem Treffen mit David Rockefeller (24 traf) gesendet.

Folgen… mehr… drei weitere Episoden der ‘Kartell of the Federal Reserve ‘…

Von Dean Henderson, 1. Juni 2011.

Dean Henderson ist der Autor von « Big Oil & ihre Banker im Persischen Golf: Four Horsemen ‘, ‘ acht Familien & ihre globale Intelligenz ‘,’ Drogen & Terror-Netzwerks und dankbar-Unrich: Revolution in 50 Ländern.

Hinweise:

(1) 10K Einreichungen von Fortune 500-Unternehmen zu trocknen. 3-91

(2) 10 K Einreichung von uns Trust Corporation zu trocknen. 28.06.95

(3) « die Federal Reserve’satt’. ‘Thomas Schauf. http://www.davidicke.com 1-02

(4) die Geheimnisse der US-Notenbank. Eustace Mullins. Banker-Forschungsinstitut. Staunton, Virginia 1983 s

(5) die Geheimnisse der US-Notenbank. Eustace Mullins. Banker-Forschungsinstitut. Staunton, Virginia 1983 Nettozugang

(6) der Triumph des Konservatismus. Gabriel Kolko. MacMillan und Company NewYork. 1963 p.142

(7) Regel durch Geheimhaltung: The Hidden History, die die Trilaterale Kommission, die Freimaurer und die großen Pyramiden miteinander verbindet. Jim Marrs. HarperCollins Publishers. New York. 2000-p.57

(8) das Haus von Morgan. Ron Chernow. Atlantic Monthly Press NewYork 1990

(9) Marrs. p.57

(10) Demokratie für wenige. Michael Parenti. St. Martin’s Press. New York. 1977-p.178

(11) Chernow

(12) zum großen Crash von 1929. Galbraith. Houghton, Mifflin Company. Boston. 1979 p.148

(13) Chernow

(14) Kinder der Matrix. David Icke. Brücke der Liebe. Scottsdale, AZ. 2000

(15) Das Vertrauensspiel: Wie a – gewählt-Zentralbanker regieren die Weltwirtschaft verändert. Steven Solomon. Simon & Schuster. New York. 1995 p.112

(16) Marrs. p. 180

(17) Marrs. s. 45

(18) die Geldgeber: Die Menschen und Politik der Welt-Bankenkrise. Anthony Sampson. Penguin Books. New York. 1981

(19) die Rockefeller-Datei. Gary Allen. ‘ 76 Presse. Seal Beach, CA. 1977

(20) die Rockefeller-Datei. Gary Allen. ‘ 76 Presse. Seal Beach, CA. 1977

(21) Dope Inc.: das Buch, daß fuhren Kissinger verrückt. Executive Intelligence Review-Editoren. Washington, DC. 1992

(22) Marrs.

(23) das Rockefeller-Syndrom. Ferdinand Lundberg. Lyle Stuart inkl. Secaucus, NJ. 1975 p.296

(24) Marrs. Nettozugang

Original-Artikel in Englisch: Das Kartell der Federal Reserve – Teil I: die acht Familien (Übersetzung: Widerstand-71 ))

13 Sonntag, 5. Juni 2011 um 11:25 von Jacques Raffin

Ausgezeichneter Vorschlag!

Ich suchte nur nach einer Alternative zur Wahl. Hier ist eine gute Möglichkeit, den Karrierismus unsere « Vertreter » professionelle entfernen…

Als Ausgleich dafür das Gegenargument für die mangelnde Professionalität der Schicksal-Nachdrucke können wir sagen, die Auslosung eine Gesellschaft in Miniatur, mit der gleichen Verteilung der Kompetenzen neu erstellt wird.

Um die Überrepräsentation von Ärzten in der aktuellen gewählten Beamten zu sehen, sagen sie, dass das Unternehmen gründlich krank sein muss…

Ich habe der einen Link zu Ihrer Website auf meine, noch heute.

Nur Nachteil: die Form Ihrer Website könnte verbessert werden. Seine Einfachheit in der Nacht auf die Relevanz der Wörter… Ich denke eine Anstrengung auf Wertpapiere.

Mit freundlichen Grüßen, Jacques Raffin

14 auf Montag, 6. Juni 2011 um 17:41 von Troubadix

Amerikanische « humorvoll » Cartoon (2011) 30 min, über die US-Notenbank zu sehen: The American dream

15 Mittwoch, 8. Juni 2011 um 23:11 von simplesanstete

Julien Alexandre zum Vollstrecker der Hochstapler Jorion kein Wort glauben, Antwort auf Kanchi auf die Verbände der privaten Banken FED.

8. Juni 2011 um 21:23

Griffin = libertären Verschwörung zu zwei Kugeln (Google ist dein Freund). Sie sind Clowns, der Schwarm auf Wikipedia zu den Themen Geld erzeugt, die FED, etc.. Kraft Kraft Aktuelles in gutem Glauben und sachkundige Mitarbeiter zurücktreten Sie, sich um diesen Unsinn zu übergeben. Dies ist die Technik, bekannt als « Bogdanov » für diejenigen, die den Fall wissen

16 Donnerstag, 9. Juni 2011 um 19:11 von Troubadix

Julien Alexandre ist eine wahre Packsaddle Esel, Cornaqué von Paul Jorion (seinen Herren « einzigartige Neo-Pensee »), die nicht versucht, die Wahrheit und die Realität der Tatsachen zu verstehen, aber (vor jeder persönliche Reflexion) Etiketten (entsprechen nicht vorschriftsgemäßer, Grundstücke, libertäre,…) auf den Behältnissen (Autoren), bevor Sie herablassend studieren, um den Inhalt (Texte, Links, Dokumente), die zu Mäßigung (Zensur) eingereicht werden!

Sogar die offiziellen gefüttert Propaganda (Seite 7) räumt den Beweis des « Federal Reserve Act », nämlich, dass es tatsächlich gehaltenen privaten Aktionären (Commercial Banks):

Die Reserve-Banken sind halbstaatliche oder rechtlich private Zwecke funktional öffentliche Unternehmen. Reserve Banken sind « Eigentum » von Geschäftsbanken in ihrer Region (d. h. Banken halten Lager in ihre Federal Reserve Bank) Zweck dienen öffentliche Ziele und werden durch das Board of Governors, eine Regierung-Einheit beaufsichtigt.
Während diese Mitgliedsbanken « Besitzer » der Fed gehalten werden, haben sie nicht viele der üblichen Rechte der Aktionäre.

Zum Beispiel obwohl 6 Prozent ihres Kapitals in die Reserve-Banken investiert wird, wird ihre Dividende diese Rendite auf 6 Prozent gesetzlich festgesetzt. Der Zweck dieser quasi-staatlichen Anordnung ist die Sicherstellung eine Zentralbank, die sowohl das amerikanische Volk rechenschaftspflichtig und isolierte von politischem Druck.

Die wirkliche Macht der Aktionäre der Fed beraubt ist offensichtlich nicht in der Höhe von Dividenden, dass sie sie berühren.

DIE WIRKLICHE MACHT DER GEHEIMNISSE DER FED-AKTIONÄRE IST WOANDERS!

17 Freitag, 10. Juni 2011 am 10:47, von simplesanstete

@assurancetourix

Die Rhetorik des JA in ihrer Antwort ist ungeheure und sehr ärgerlich ist es die Fassade dieses Blogs, schöne Inszenierung von abstrakten Wissens, einer sehr verführerisch virtuelle Vorhut, ein Glas Honig.

Wenn Sie mich unter francedubuis@hotmail.co.uk kontaktieren möchten lachen wir miteinander.

PS: Versicherung alle Risiken ist es als Çà, dass ich Judäo-Christentum, Versicherungen benannt und Finanzen arbeiten nach dem gleichen Prinzip.

18 Freitag, 10. Juni 2011 um 12:49 Uhr von Troubadix

Es ist immer noch überwältigend werden gezwungen, Julien Alexandre (über den Blog von unserem Gastgeber) zu beleidigen, um schließlich um einen meiner Kommentare, in der Regel systematisch zensiert (auf der schwarzen Liste von IP-Adresse) haben erfolgreich zu sein, endlich auf dem Blog von Paul Jorion veröffentlicht.

Ich Suche nicht habe ständig Grund, ich versuche, die Wahrheit zu verstehen, und wenn ich mich auszutricksen zufällig, gebe ich es.

Hier ist seine Antwort (10. Juni 2011 um 12:27) das nicht, einmal ein paar Argumente:

Die FED hat kein « geheime Aktionär. Die 12 Regionalbanken der Bundesrepublik gehört. Was sind diese 12 Bundesrepublik Regionalbanken, deren Aktionäre Geschäftsbanken sind. Was Sie scheinen, zu ignorieren, ist, dass das Eigentum an Geschäftsbanken mit nationaler Reichweite keine Wahl: Es ist eine Verpflichtung. Nur die Geschäftsbanken mit regionaler Berichterstattung haben die Wahl immer oder Aktionär. Die besessenen in der regionalen FED, im Gegensatz zu privaten Schulen, werden nicht verändert, verkauft oder verpfändet.

Geschäftsbanken beteiligen sich nicht an der Ausarbeitung der Geldpolitik der FED. Was sind die 7 Mitglieder des Rates der Gouverneure der FED, die die Richtlinien, die gefolgt von der Einrichtung zu entwickeln.

Es ist interessant festzustellen, dass die 7 Mitglieder des Rates der Gouverneure von den POTUS, und nicht von den Aufsichtsräten der Banken ernannt werden. Kennst du viele Privatunternehmen, deren Führungskräfte durch Behörden bestellt werden? Mich nicht. Geschäftsbanken wählt jedoch 6 von 9 regionalen FED Gouverneure.

Geschäftsbanken sind auch Solidarität unteilbar von Verlusten, die die Wahrnehmung der Aufgaben der FED stören kann.

38 % der US-Banken sind Aktionäre der FED. Wo sind die « geheime Aktionäre?

Die Hausaufgaben, keine Rechte oder fast, und als nur Entschädigung für den obligatorischen Charakter ihrer Beteiligung und die rechtliche Verantwortung, die ihnen garantiert einen Kupon von 6 %.

Sehen, wie diese nuance der blöd Verknüpfung « Geschäftsbanken besitzen die FED die ist privat und hat nichts von Bund » und alle Complotistes-Interpretationen (Ich liebe Etiketten, vor allem, wenn sie gut halten), die es umgeben.

Die entsprechende rechtliche Qualifikation in Frankreich wäre sicherlich der GIP (öffentliches Interesse Gruppe).

Ich habe gerade herausgefunden zwei interessante offizielle Dokumente, die als mir dienen werden eine Basis für eine nächste Antwort argumentierte:
– Geld und föderalen Systems: Mythos und Wirklichkeit (Bericht an den Kongress, 1996)
– The Federal Reserve System: Zwecke und Funktionen (Fed, 2005)

19 Freitag, 10. Juni 2011 um 13:23 von Troubadix

Hier sind zwei andere Quellen interessante Informationen (immer in englischer Sprache), die Wahrheit über die US-Notenbank zu verstehen:
– Wem gehört die Federal Reserve und warum weißt du nicht?
– Entlarvung der Federal Reserve-Verschwörungstheorien (Versuch Dekonstruktion von 10 « Mythen » über die US-Notenbank):
=> Mythos #4. Die Federal Reserve ist eine privat geführte Bank.
=> Mythos #5. Die Federal Reserve ist im Besitz und kontrolliert durch Ausländer.
(bei Mythos #5 versucht der Autor zu die Theorien von Eustace Mullins & Gary Kah zerlegen)

20 Freitag, 10. Juni 2011, 17:19 von Troubadix

Hier ist die Antwort, die ich gerade zu Julien alexandre :

Dann gibt es nicht mehr die Moderation oder Zensur, sondern vielmehr pure Manipulation!

Wenn Sie die Mühe gemacht, den Link Durchsuchen Sie nur unverschämt ohne Lesung Zensur genommen hätte, Sie würde gefunden haben auch darin enthalten ist (In « Fußnoten/weitere Forschung/Zitate ») der letzte der die Links, die ich früher Ihre Aufmerksamkeit unter dem Titel vorgelegt « Wer besitzt und kontrolliert die Federal Reserve? von Dr. Edward Flaherty, University of Charleston » (die ist reich an Ihre »reaktionär », »Entzauberung »Trend Haltung) , sowie viele andere interessante Informationen aber von den »einzigartigen Neo-Pensee », den Sie aktiv teilnehmen, um durch die Durchführung dieser Art von Manipulation von der Meinungs- und Informationsfreiheit (unwürdig dieses Blogs, die behauptet, »progressive ») zu verbreiten, dass abweichen.

Der Autor dieses Artikels zensierte ist ein Sucher der Wahrheit (wie mich), aber Sie sind nicht die Wahrheit interessiert, den Inhalt des Artikels nicht mehr (meist nicht), nur die Gewissheit bleiben fest verbunden, Ihre beruhigende Vorurteile am Leben Sie eigentlich.
Die Übersetzung der Untertitel des Standortes, an dem der Forscher ausgedrückt wird, ist « Streben nach der Wahrheit, bevor jeder nicht verstehen »!
Ist -, dass es Verschwörung, die Wahrheit über die einzigen Gedanken, die durch das System weitergegeben?

Wir sind auf jeden Fall mehr Demokratie in Paul Jorion aber « Alexandria » wirklich! 😉

Warum eine Krake an der Spitze der Sektion zensierte, lasse ich Joseph Stiglitz (enthaltenen auch prominent in diesem Artikel) , bei mir « politisch korrekt » langfristig zu sprechen, Sie hoffentlich akzeptieren und verstehen sollten:

Nobelpreisträger – Ökonom: Federal Reserve System ist beschädigt und untergräbt Demokratie

Joseph Stiglitz – ehemaliger Chefökonom der Weltbank und Nobel-Preisträger – sagte gestern, dass die Struktur des Federal Reserve System also voller Konflikte ist, dass es « korrupt » und untergräbt die Demokratie.

Stiglitz sagte: Wenn wir (d.h. der Weltbank) eine Governance-Struktur, entspricht zu unserem Federal Reserve System gesehen hatte, wir würden haben schon schreien und schreien und sagen, dass Land nicht verdient jede Unterstützung, dies ist eine korrupte Führungsstruktur. Stiglitz darauf hingewiesen, dass – wenn ein anderes Land ein Plan, sein Finanzsystem zu reformieren vorgelegt hatte, und enthalten eine Regelung, die die Zusammensetzung des Federal Reserve System kopiert – « es wäre ein großes Signal, dass etwas nicht stimmt. »

Stiglitz betont, die die Fed-Banken klar Interessenkonflikte, da die Banken größtenteils durch ein Board of Directors geregelt sind, die Offiziere der sehr Banken enthält, die sie beaufsichtigen werden sollen:

Also, das sind die Jungs, die den Typen, der ihnen bestellt aus der Patsche hilft… Ist das ein Interessenkonflikt?

Sie sagen, ‘ keine Interessenkonflikte, wir machten nur unseren Job. « Aber Sie müssen die Interessenkonflikte betrachten »… Sprechen Sie über Governance deshalb weil in einer Demokratie Sie wollen die Menschen Vertrauen haben… Dies ist eine Struktur, die Vertrauen in eine Demokratie untergraben wird. Tatsächlich durch alle Objektive Maßnahmen die Fed hat schrecklich (und sehen).

6 Kongressabgeordnete November vergangenen Jahres schrieb, gibt es mindestens 4 Gründe Bedarf volle Transparenz der Federal Reserve, und eine Änderung der Fed-Struktur: zuerst… wie effektiv ein Regler kann die Federal Reserve sein, wenn es nicht bereit, für die gute Politik durch seine regulierenden Kräfte Streben ist?

Zweitens, gibt es ein inhärenter Konflikt in der Weise, in der regionale Reserve Niederlassung Präsidenten ausgewählt werden -, insofern als Vertreter der Mitgliedsbanken der Regionspräsident auswählen. Es scheint kontraproduktiv, doch das Bankensystem hat Feld neben dem Feld der beaufsichtigten Unternehmen ihre eigenen Regler auswählen zur Verfügung gestellt.

Drittens hat die Federal Reserve Bemühungen zur Tätigung Diskussion über Struktur- und Governance-Reform auf das System ständig widersetzt. Vor kurzem berichtete Bloomberg gestern, dass die Federal Reserve eine weiße Haus-Anforderung abgelehnt hat, dass (die Federal Reserve) eine öffentliche Überprüfung seiner Struktur und Operationen durchzuführen.

Trotz Aufforderung von der Verwaltung, die reichlich Gelegenheit für die Federal Reserve in eigenen Reformen eingegeben haben, hat die Zentralbank einfach abgelehnt. Es ist wegen dieser Haltung, die ich behaupten, dass wirkliche finanzielle Regulierungsreform ohne Prüfung in die Struktur dieser Entität nicht eintreten kann.

Viertens, und vor allem hat die Federal Reserve eine wiederholte Weigerung Bemühungen zur Verbesserung der Transparenz für das System anerkennen gezeigt.

21 Sonntag, 12. Juni 2011 um 22:10 von simplesanstete

Wir wissen, ein paar Freunde und ich, dass Jorion 1. vor virtuellen Sorgerecht für Links der Rasse ist: revolutionäre Recht sich, eine ausgezeichnete Subunternehmer zu Attali erhebt, gesteht er fast in seiner letzten sehr liebenswerte Honig-Topf, digitale Kampf. Dies ist die Zeit der aufrichtig Bastarde, die sprechen Sie freundlich, sehr ähnlich denen am Golan, die sagen, « Du fühlst dich schuldig Wenn Sie auf unbewaffnete Menschen schießen » Waffen der Umwelt!

22 Montag, 15. August 2011 um 16:54 von Etienne

Piqure Baby Rückrufaktion: gute Übersicht über den Prozess der Geldschöpfung ,
Kontroverse wissen bestätigt jedenfalls über den Anteil (1 => 9) hier und diskutiert):

MONEY MECHANICS

23 Samstag, 26. November 2011 um 12:34, von C1Point2Vues

Eine brandneue Website: C1Point2Vues

http://c1point2vues.blogspot.com/

Eine neue Website, die alternative Analyse der Informationen gewidmet.

Eine erste News-Artikel auf
die Debatte zwischen französischen und deutschen Änderung des Vertrages der Europäischen Union
für der Zentralbank, die Staatsverschuldung zu finanzieren, ohne Umweg über die privaten Gläubiger gestatten.

Wir freuen uns auf Ihre Meinung.

24 Samstag, 26. November 2011 um 17:53 von C1Point2Vues

Auf C1Point2Vues
« einen Artikel über  » der Schatz der Agentur Frankreich: Wenn internationale Finanzen verwaltet die Schatzkammer des Staates.  »

Wir freuen uns auf Ihre Meinung.

25 Montag, 5. Dezember 2011 um 23:12, von C1Point2Vues

MECHANISMUS EUROPÄISCHE STABILITÄT (MES). Europa entwickelt unter der Vormundschaft von Washington

Der europäische Stabilität (MES), gewidmet, um die finanzielle Stabilität der Europäischen Fonds (EFSF) und der Europäische Finanzstabilität-Mechanismus (EFSM) Mitte 2013 übernehmen-Mechanismus ist noch nicht im Ort bereits auf Internet, Sorge, oft schlecht begründet,… sondern auch völlig gerechtfertigt löst. In der Tat, die meine ist weder mehr noch weniger als ein Treuhand-Vertrag ständigen europäischen Staaten Mitglieder von der Währungsfonds (IWF), der internationale Finanzinstitution International of Washington, dominiert von den Vereinigten Staaten.

http://c1point2vues.blogspot.com/2011/12/MECANISME-EUROPEEN-de-STABILITE-MES.html

26 Dienstag, 20. Dezember 2011 um 12:03 Uhr von dugesclin

Es sollte auch erwähnt werden von der
« monströse Imposture der Bank von Frankreich 100 Jahre bevor die FED »
(aber 200 Jahre nach der so genannten Bank of England; in der Tat: die Stadt)

Henri Guillemin wir eigentlich hier die Zusammenfassung:

http://www.blueman.Name/Des_Videos_Remarquables.php?NumVideo=3396

27 auf Samstag, 7. Januar 2012 um 14:27 von C1Point2Vues

WÄHRUNGSFONDS (IWF) | Das Pferd von Troja Washington in Europa

Dies entschied kurz vor den Weihnachtsferien europäischen Staaten, die zu unterlassen sich Geld leihen oder Geld verdienen ihre Schulden über die Europäische Zentralbank (EZB) werden dieses Vorrecht auf den internationalen Währungsfonds (IWF) anbieten.

Mehr hier:

http://c1point2vues.blogspot.com/2012/01/FMI-Le-Nouveau-Gouvernement-EUROPEEN-La.htm

28 am Freitag, 7. September 2012, 22:21, von Eleanor

Hallo

I really enjoyed diese Seite und ich möchte ein paar Auszüge von Texten, die auf diese Seite und vorne über das Buch auf der Federal Reserve, für das Buch, an dem ich derzeit arbeite.Kann ich die Erlaubnis bekommen?

Vielen Dank im voraus

Alles Gute

Eleanor Visart

29 Freitag, 7. September 2012 um 22:43, von Etienne

Hallo Eleanor

Ich natürlich kann Ihnen Rechte auf die Texte, die nicht von mir (und ich denke, dass sie diejenigen sind, die Sie, natürlich interessieren): die Autoren stellen.

Aber in Bezug auf meine eigenen Texte (hier oder hier), Sie sind frei zu tun was du willst 🙂

Freundeskreis.

Etienne.

30 Sonntag, 23. September 2012 um 11:52 von Eleanor

Vielen Dank viel und für alle Ihre Schriften, die dazu beitragen verstehen auch besser die Welt in der wir leben

Freundeskreis

Eleanor

31 Sonntag, 23. September 2012 um 12:00 von Eleanor

Ich habe Sie noch belästigen. Ich weiß nicht, wie Sie in Kontakt mit Eustace Mullins eingeben. Könnten Sie mir helfen?

32 auf Montag, 1. Oktober 2012 um 15:29, von Emerson

Vielleicht können Sie schicken Sie ein Medium im Vorwort des Übersetzers, oben auf der Seite, er besagt: Eustace Mullins, starb im Alter von 87 Jahren am 2. Februar 2010 😉

33 auf Sonntag, 4. November 2012 um 14:48 von Fygy

Vielen Dank, im Namen der unwürdig, und ohne die geringsten Complotisme oder Antisemitismus, Beleidigungen, die wir bewässerten Quotidiennnement, schließlich sind uns aufklären über die Ursachen der Krise von 2008.

Werden gerne Ihre Informationen und News zu Klassenkameraden zu vermitteln.

34 Freitag, 1. Februar 2013 um 00:19 von TRAPP

Hallo, und vor allem vielen Dank für alle Elemente, die von meinem Puzzle-Verständnis der Schulden fehlten; Jetzt sehe ich, wirklich das Gesicht der Lügner, die vorbehaltlich der Lobbys der Finanzen, ihr Volk senden, ihre Heimat, die sie behandelt hat geschützt, eine mehr als ungewisse Zukunft.

Ich kann nicht, ich leider keine Lösung für die Wurzel des Problems: Änderungen zu dieser Verfassung und niemals Kontrolle über sie zu Personen geben, die nur für die Vorteile {selbst} gibt.

Ich habe ein kleines Mädchen, und bald zwei, aber ich fürchte mich sehr für sie.

.
In militärische Anwendung, wenn Sie einen überlegenen Feind in Zahlen auf einem günstigen Gelände ausgesetzt sind, nie entscheiden Sie sich für einen Frontalaufprall: sollte die operative Kunst, es ist ein Zwischenprodukt Disziplin Zeichenfolge zusammen und taktische und militärische Strategie zur Bekämpfung von kombinieren sie alle feindliche Systeme zu verrücken. Dies funktioniert auf einem kleinen Gerät.

Manchmal werden Juroren Freunde große Feinde (Agenturen zu zitieren, Banker usw….); die Vergangenheit beweist es! Hat Sorros nicht abgeschrieben, das Pfund? die zwei großen angelsächsischen Freunde, die auf ihre Volkswirtschaften geschlagen werden… Ziel ist nicht, zu entspannen, überwachen Sie die Signale immer, denn dort werden sicherlich, dass ein einzelnes Fenster für alle ein-/ausschalten.

Müssen Sie viele weltweit zu diesem Thema, da mehr dort Gehirne mehr Lösungen angezeigt werden. Darüber hinaus kann die Hilfe sogar aus einzelnen an der Innenseite ihrer Einrichtungen von Leuten, die alles sehen, aber warten auf den richtigen Moment zu handeln. Darüber hinaus viele Menschen nicht wissen, dieses Problem der Schulden, habe ich in meinem Gefolge, geben dies umso mehr für die größte Zahl ist auch sehr wichtig.

Eine Idee ansteht als RUBIN CARTER im Hurricane Carter Film « es schien mir wie eine Offenbarung, die meine Freiheit von gesprüht da und haben keine die Dinge, die sie könnten mich berauben, braucht wenn die Strafe wurde in eine Zelle gesperrt werden, so dass ich weigerte mich, meine Zelle verlassen, so ich Privais sie ihre Waffen ich funktionierte nicht für sie » », ich aß nicht ihre Lebensmittel, ich studierte ich Disséquais meinem Fall Stück für Stück »

Denken Sie immer an diejenigen Personen, die für die Sache hoffnungslos gekämpft haben… Gandhi, Nelson Mandela in seiner Zelle, De Gaulle allein in seinem Büro in London, etc..

35 Freitag, 1. Februar 2013 um 19:25 von J.C

Alles wie geplant läuft, zeigt die neuen Enthüllungen über das Gesetz von 73 weiter als Wahl auf die Dauer, eine Strategie, in dem sie stehen. Das Interview von François höchste Holland, zeigt das nächste Ziel. Wenn die Situation der Staaten unweigerlichen Scheiterns sein wird, wird Europa Staaten durch eine neue Europäische diesmal verdrängen entfernen ein bisschen mehr unabhängig inländische Anleihen. Keine Möglichkeit zum Nationen um an eine monetäre Souveränität zurückzugeben wäre somit also ausgeschlossen.

Obwohl freundlich

J.C

36 Donnerstag, 20. November 2014 23:42 von Spolmiopathe

Ich geschätzt zur Zeit das Buch von Mullins, aber mit der Zeit und eine gründliche Reflexion über das Thema der Geldschöpfung uns, ich komme zu meinem ersten Urteil zu revidieren.

Wenn der Zweck der FED wirklich war berauben den öffentlichen Reichtum durch das Verbot des Finanzministeriums zum Thema Währung zu und ihn zwingen, die Zinsen auf den erstellten die Fed, dann warum umkehren die FED und zugleich durch fast alle seine Gewinne, vor allem von Interesse, dass der Staat ihn auf Geld verdienen mit seiner Schulden an den Fiskus Zahlen?

Meine praktisch ich 94 %, nach der Punktion eine feste Dividende von 6 % für Privatbanken Aktionäre des fed-Systems.

Bei den meisten kann man von einer gutartigen Parasitismus des privaten Sektors in Geldschöpfung oder auf ein Band sprechen.

Der Punkt, der mich besonders ärgert ist, dass diese Klarstellung ist nicht von Eustace Mullins, sondern nur von seinem Verleger (Michel Drac) in einer Fußnote Seite, am Ende des Buches verloren.

Diesem Punkt ändert sich vieles, in erster Linie als es echte private Banken nicht die FED gehören sind und Primärhändler Wer kaufen Bundesrepublik Schulden und wer Interesse an den Fiskus Zahlen genannt.

Allerdings, und das ist, wo der Betrug meiner Meinung nach diese Primärhändler, im Gegensatz zu der FED, die Summen, die in Bezug auf Interesse empfangen nicht zahlt. Im großen und ganzen kauft die FED diese Primärhändler und 25 % 75 %.

Mein Fazit ist, dass die Übertragung von Geld vom Staat für die EDF (diejenige von jeder einschließlich Mullins bezeichnet) und der symmetrischen Übertragung der EDF-Schatzkammer (das nicht Mullins spricht) bilden eine Art Summe Spiel NULL das Währungssystem Primärhändler bei weitem vorzuziehen ist.
•Migration auf ein neues BLOG auf 27.05.2014 im Logbuch (7 Kommentare)
•Rosa Luxembourg: Guerre À la Guerre! 19.03.2014 im Sentinel des Volkes (28 Kommentare)
•Weiße Stimmen erkannt ab 1. April: Erweiterte demokratischen oder Aprilscherz? 19.03.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (10 Kommentare)
•Hors-Série: eine Seite von Interviews mit wirklich kritische innen gefilmt… 18.03.2014 im Sentinel des Volkes (6 Kommentare)
•Welche Institutionen für die Freiheit? Debatte im Café « Der Coup » (Paris) 28. März 2014 18.03.2014 beim einführen (© Castoriadis) Unternehmens im Markt (25 Kommentare)
•Gesellschaft (© Castoriadis) Einführung: Bevorstehende konstituierenden Werkstätten in Paris, March 27-29, 2014 18.03.2014 beim einführen (© Castoriadis) Unternehmens im Markt (9 Kommentare)
•The PUBLIC durch die Privatinteressen? 16.03.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (11 Kommentare)
•Nächsten Workshop Konstituierung in Paris, Freitag, 14. März 2014 auf 03.09.2014 beim einführen (© Castoriadis) Unternehmens im Markt (10 Kommentare)
•Der Republik fördert Demokratie? 03.08.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (12 Kommentare)
•In Nancy mit Utopia, 25. Januar 2014, Konferenz und Debatten (Videos): sind wir in einer Demokratie? 03.08.2014 beim einführen (© Castoriadis) Unternehmens im Markt (20 Kommentare)
•Interview mit Kaizen Magazin (Kolibris), demokratische Vorschläge für Stadtwerke: die Einführung unseres Unternehmens 03.07.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (8 Kommentare)
•Was sind die wichtigsten Grundsätze der Demokratie? 03.01.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (32 Kommentare)
•Skandal-Politik > bieten <! Frédéric Lordon: « Unternehmen schaffen keine Beschäftigung » 26.02.2014 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (23 Kommentare)
•Gegen die Diktatur der Finanzen: Schweiz Atomic bomb! 22.02.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (38 Kommentare)
•Was sind die Mängel der Regierung »Vertreter »? (Paris, 20. Februar 2014) 22.02.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (13 Kommentare)
•Allan Savory: wie unsere Wüsten in Ackerland zu verwandeln und umgekehrt Klimawandel 16.02.2014 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (67 Kommentare)
•Kostenlose Belgien, David Van Reybrouck: « Es ist unverantwortlich, Demokratie in Wahlen begrenzen geworden » 10.02.2014 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (73 Kommentare)
•Wartung wichtig, Edward Snowden, über BIG BROTHER, weitergeleitet und übersetzt von Bürger, aber seltsamerweise sehr interessante wenig unsere « professionellen Journalisten » am 02.09.2014 im Sentinel des Volkes (27 Kommentare)
•Philippe Violon: Ich habe einen Traum: Demokratie 02.08.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (3 Kommentare)
•Abstimmung es verzichtet wird. Elisée Reclus (1885) 02.05.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (112 Kommentare)
•Neu auf Henri! Und das beste! 02.03.2014 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (10 Kommentare)
•Analyse der neuen Verfassung von Tunesien, von Mata’i Souchon: wieder eine verfassungsgebende Versammlung gewählt, also noch Diäten oligarchischen Demophobe 02.02.2014 im Sentinel des Volkes (12 Kommentare)
•Workshop-Komponente des 22. September 2013 in MONTPELLIER 30.01.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (5 Kommentare)
•Nach MARSEILLE Samstag, 1. Februar 2014, mit Kolibris, konstituierenden Workshops gehen die 29.01.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (90 Kommentare)
•ich bin dein Meister: die gewählten 22.01.2014 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (432 Kommentare)
• »Willkommen auf der Alpha Winkel »: hier ist die Anpassung für das Theater, von Judith Bernard, Frédéric Lordon erstaunliche Buch, « Kapitalismus, Lust und Fesselspiele. Marx und Spinoza. » 19.01.2014 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (19 Kommentare)
•Gehen Sie zu NANCY, Samstag, 25. Januar 2014, mit Utopie und andern Viren der 17.01.2014 im Logbuch (27 Kommentare)
•Termin morgen, Freitag, 11. Januar 2013, 14:00 VERGÈZE Petite Camargue, für einen zweiten Termin « konstituierenden Workshop » Kaffee vorgespult 01.10.2014 im Logbuch (37 Kommentare)
•Videos des Symposiums 2013’ Henri Guillemin und der französischen Revolution: die Zeit Robespierre» 01.08.2014 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (31 Kommentare)
•Die Wünsche für das Jahr 2014 von Ariane Mnouchkine 01.04.2014 im Sentinel des Volkes (51 Kommentare)
•Whirlpool auf der linken Seite der linken über unsere Begegnung Aimargues 26.12.2013 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (725 Kommentare)
•Frédéric Lordon befürwortet die Abschaffung der Bourse, Steve der Europäischen Union und der Euro, die Verteidigung der Nation, die Souveränität des Volkes und ihre Institutionen die 12.09.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (277 Kommentare)
•Die gegen Wahl Europäischen erklärt in Bildern 12.08.2013 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (35 Kommentare)
•14. Dezember 2013, Café Meilenstein in Aimargues auf 12.04.2013 im Logbuch (11 Kommentare)
•Howard Zinn: Unser Problem ist der zivilen Gehorsam! 26.11.2013 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (61 Kommentare)
•Interview auf Radio-hier und jetzt, in Paris, am 28. Oktober 2013 (wo wir von Michel Rocard sprechen) 24.11.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (49 Kommentare)
•Hackathon « virtuelle Versammlung », in Paris, Freitag, 29. November 2013 23.11.2013 im Logbuch (17 Kommentare)
•Nächster Workshop Konstituierung in Romans-Sur-Isère, Donnerstag, 28. November 2013, 19 h 22.11.2013 im Logbuch (4 Kommentare)
•Zeichnen für die politischen Vertreter die Idee keimt in Belgien und Quebec: David Van Reybrouck und Francis Dupuis-Déri 22.11.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (32 Kommentare)
•Warum ein Verfassung der bürgerlichen Herkunft? Interview mit Nazzarena. 21.11.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (11 Kommentare)
•15. November 2013: « #Rencontres Kapital » von Marseille: « wie man aus der Krise? » 15.11.2013 im Logbuch (105 Kommentare)
• »Konstituierenden Bürger », ideal für einen Verein-Namen auf 19.10.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (47 Kommentare)
•Allgemeines Wahlrecht oder Draw? Gedankenaustausch mit Florenz Gauthier 17.10.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (318 Kommentare)
•Gegen den Krieg, unermüdlichen, Michel Collon. Vorbildliche Arbeit, Sentinel Arbeit. 10.10.2013 im Sentinel des Volkes (338 Bewertungen)
•Sept 13, 2013: Treffen mit Antoine Chollet in Grenoble, um die < Pleonasmus > direkte Demokratie < / Pleonasmus > 25.09.2013 im Sentinel des Volkes (23 Kommentare)
•Bilder eines konstituierenden, Workshops von Caen im April 2013 auf 22.09.2013 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (35 Kommentare)
•Samstag, 26. Oktober 2013 Symposium Henri Guillemin, in Paris auf 21.09.2013 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (32 Kommentare)
•Petition für eine verfassungsgebende Versammlung nach dem Zufallsprinzip gezogen 21.09.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (52 Kommentare)
•Samstag, 5. Oktober 2013, Conf + Workshop in Elbeuf (Normandie) Konstituierung 20.09.2013 im Logbuch (2 Kommentare)
•Freitag 27 sieben 2013 Konferenz-Austausch mit Utopia (in Mandelieu – La Napoule) 20.09.2013 im Logbuch (26 Kommentare)
•Samstag September 21, 2013, Workshop bilden ja wir Lager (L’estaque, Marseille) 20.09.2013 im Logbuch (5 Kommentare)
•Ehre, Bruno Boulefkhad, nur gegen die Banksters monatelang auf der Straße 08.05.2013 im Sentinel des Volkes (68 Kommentare)
•Sind wir Demokratie?-Konferenz (Sylvain Rochex und Gérard Volat) 13.07.2013 im Sentinel des Volkes (283 Kommentare)
•Spannende Lordon: gegen « Reservearmee » ohne Papiere: Regularisierung! Arbeitslosigkeit: Volkssouveränität und einer Nation, bürgerlichen und demokratischen Kontrolle der mächtigen Schutz der Gesellschaft 07.09.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (210 Kommentare)
•Vorbereitung einer Workshop-Komponente der 07.03.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (58 Kommentare)
•Ruffin, Morel, Lordon, Fakir & Co: Es lebe den Konkurs! 06.07.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (97 Kommentare)
•Spannend, Bernard Friot erläutert die umlagefinanzierte Rente-Ausgabe: die kapitalistische Reform zu widerstehen und übernehmen dies andere Definition des wirtschaftlichen Wertes 06.07.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (296 Bewertungen)
•Zensur des Films « Irrgarten, einen Draht zur Demokratie » 06.01.2013 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (330 Kommentare)
•sie sind verrückt diese « Antifaschisten »: Lordon, gegen die Diplo, gegen die Ökonomen Atterres gegen Coutrot gegen Balme, gegen Reopen911 gegen Attac gegen die Fdg, gegen die CGT gegen Kempf, gegen Ruffin gegen Fakir… 27.05.2013 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (296 Bewertungen)
•Dank Superno, zur Verteidigung der EG 26.05.2013 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (11 Kommentare)
•Schrank, 24. Mai 2013 auf Radio VL auf 21.05.2013 im Logbuch (27 Kommentare)
•Demokratie-Forum (real und jetzt), Le Teil, 18. Mai 2013, 10 h 16.05.2013 im Logbuch (4 Kommentare)
•Viral in Paris, Mai 18:00 treffen am 16.05.2013 im Logbuch (7 Kommentare)
•RDZ – Vs am Montag, 20 Mai, von 9 h bis 12 h politoscope.tv 05.11.2013 im Logbuch (56 Kommentare)
•ROBESPIERRE spricht mit dem französischen von Philippe Landeux 05.08.2013 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (142 Kommentare)
•Karte von Heiden Virus der Welt auf 18.04.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (51 Kommentare)
•Fördern uns die nächste Inszenierung des Frédéric Lordon von Judith Bernard: « Willkommen in der Alpha-Winkel » 16.04.2013 im Sentinel des Volkes (177 Kommentare)
•Besuchen Sie Caen weiter, Freitag, 19. April 2013 13.04.2013 im Logbuch (79 Kommentare)
•Gérard Filoche erklärt die ANI, interprofessionelle, 11. Januar 2013 nationale Vereinbarung 04.11.2013 im Sentinel des Volkes (83 Kommentare)
•Demokratie und Verfassung, interview mit ‘eine besondere’ 04.08.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (48 Kommentare)
•Das Schicksal von 99 % am Kreuz: Wenn wir eine Verfassung wollen, muss es uns schreiben! 04.06.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (39 Kommentare)
•Irrgarten, einen Draht in Richtung Demokratie, ein Film von Christian Vialaret -04.01.2013 im Sentinel des Volkes (30 Kommentare)
•Gehen Sie zu Paris, 4. April 2013, mit Michel Rocard, langfristig in einer Demokratie die 25.03.2013 im Logbuch (201 Kommentare)
•Rendez-Vous in Paris Freitag, 22. März 2013 15.03.2013 im Logbuch (79 Kommentare)
•Keny Arkana: die Weltordnung 14.03.2013 im Sentinel des Volkes (33 Kommentare)
•Brauchen Sie Hilfe Alain de Halleux, so viel wie wir can. 03.09.2013 im Sentinel des Volkes (24 Kommentare)
•Empörung auf die Version! ROUSSEAU, Bürger der Zukunft… Danke Jean-Paul Falldown. 27.02.2013 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (126 Kommentare)
•Interview mit Kolibris, Juli 2012 bei der Amanins der 24.02.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (134 Kommentare)
•Video-Schock! 99 % loszuwerden schließlich von 1 %, die sie unterdrückt! 18.02.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (38 Kommentare)
•Interview mit « Sind wir cache alles » 🙂 17.02.2013 im Logbuch (37 Kommentare)
•1. Februar 2013: eine Synthese vor einer Prüfung des Rentenalters 02.08.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (117 Kommentare)
•Danke Agnes 🙂 26.01.2013 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (69 Kommentare)
•Kaizen: zeichnen das Schicksal oder Wahl? Demokratie oder Aristokratie? Wer ist legitim, diese Wahl der Gesellschaft treffen? Das Volk oder die Auserwählten? 21.01.2013 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (52 Kommentare)
•Die Nachricht – kurze aber laute – echte Demokratie 18.01.2013 im Sentinel des Volkes (113 Kommentare)
•Termin am 2. und 3. Februar 2013, zu sterben: Treffen der Ökologie 17.01.2013 im Logbuch (3 Kommentare)
•Mit Master unwissend, in Paris: Selbststudium Session « Welche Verfassung für eine demokratische Gesellschaft? » 17.01.2013 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (17 Kommentare)
•Paris, Januar: Konferenz starten, der (R) Evolution der Kolibris 17.01.2013 im Logbuch (38 Kommentare)
•Wir sehen uns nächsten Samstag (19. Januar 2013) bis Draguignan 17.01.2013 im Logbuch
•Ist repräsentativer Demokratie eine Farce? (Interview mit DLR n ° 2, Dez. 2012) 31.12.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (96 Kommentare)
•Und jetzt: twitter… Bei Fou. 28.12.2012 im Logbuch (60 Kommentare)
•Act von 1973: die Geständnisse der Rocard und zwei neue Start-und Landebahnen, die wahre Auswirkungen des Gesetzes zu verstehen 28.12.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (435 Kommentare)
•Matt Taibbi, beispielhafte Journalist gegen die schlimmsten Schurken: nach Goldman-Sachs, HSBC! 26.12.2012 im Sentinel des Volkes (26 Kommentare)
•Rede von Julian Assange (20.12.2012) « lernen. Herausforderung. Handeln. Jetzt! 25.12.2012 im Sentinel des Volkes (140 Kommentare)
•Weihnachten Geschenk: Danzon No. 2, unter der Leitung von Gustavo Dudamel. Danke Yeti. 23.12.2012 im Logbuch (9 Kommentare)
•’Krise’ und erklärt durch Frédéric Lordon Globalisierung: angreifende Strukturen 22.12.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (11 Kommentare)
•Eine unbekannte Leidenschaft Henri Guillemin: Léon Trotsky – von Marcel Gerber 17.12.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (55 Kommentare)
•Dezember 2012, Philippe Derudder: die Währung der Kaufkraft zu 16.12.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (14 Kommentare)
•Grenoble, 7. Dezember 2012: eine beliebte Workshop-Konstituierung, auf die ICN 14.12.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (25 Kommentare)
•Bevor Marx vor Keynes, Simonde de Sismondi, Ökonom der Armen, daher ignoriert die 12.09.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (56 Kommentare)
•Auf Jean-Jacques, eine re-mar-Kunst-Konferenz! Mit Bárbara De Negroni, Yves Vargas und Dominique Pagani. 12.08.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (50 Kommentare)
•Trace vergessen unseres ersten Treffens in Toulouse, am 24. Februar 2012: die Auslosung und der Verfassung durch das Volk auf 08.12.2012 im Logbuch (1 Kommentar)
•Nehmen Sie das Quadrat – statt – einen Film zu helfen, den 12.05.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (14 Kommentare)
•Henri Guillemin erklärt VOLTAIRE 30.11.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (85 Kommentare)
•Parteien politische verurteilt Zwietracht Kriegsmaschinen sind 28.11.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (86 Kommentare)
•Eric Hazan erzählt der französischen Revolution (Robespierre) 28.11.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (11 Kommentare)
•Gehen Sie zu GRENOBLE am 7. Dezember, schreiben Sie uns ein paar Satzung 25.11.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (8 Kommentare)
•Act, 73: ein Gespräch mit Magali Pernin (1. November 2012) 25.11.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (8 Kommentare)
•Spuren von einer fernen, Reise nach dem Treffen warme 25.11.2012 im Logbuch (2 Kommentare)
•Die Pandemie der neuen Welt, das Erwachen des Bewusstseins der Bürger: ein Film zu helfen 25.11.2012 im Sentinel des Volkes (8 Kommentare)
•Konferenz für zwei Stimmen, in Roubaix, Samstag, 1. Dezember mit Marion Pramod 25.11.2012 im Logbuch (52 Kommentare)
•Gehen nach TOULON, Samstag, November 24: und wenn ON Demokratie sprach? 21.11.2012 in Logbuch (13 Kommentare)
•Nächsten Treffen in Toulouse, am kommenden Donnerstag (22. November 2012) 18.11.2012 im Logbuch (89 Kommentare)
•Henri Guillemin, Suite: Danton, Voltaire, Vallés, Marie-Antoinette… 11.03.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (19 Kommentare)
•VANDONCOURT, ein Dorf, selbstverwalteten seit 1971 am 11.02.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (16 Kommentare)
•Nr. Demokratie Sortition ohne => die Frage der Ursachen für unsere Ohnmacht besteht darin, dass wir die Täuschungstechniken auszuarbeiten und die Verfassung zu ändern 11.01.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (1 Kommentar)
•Keine Demokratie ohne Unentschieden: die Ursache der Ursachen für unsere politischen Impotenz, ist, dass wir den politischen lassen Profis schreiben und ändern die Verfassung 11.01.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (11 Kommentare)
•True Demokratie (Vorschau ausgewählt – es gibt viele möglich – von Castoriadis) 31.10.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (6 Kommentare)
•Gehen Sie zu der Sitzung, 4. bis 9. November 2012, mit der Partei Piraten Reunion und Lair 974 draußen, wenn ich da bin , auf 30.10.2012 im Logbuch (4 Kommentare)
•Pflege (zu Hause): die antisoziale Macht des Geldes 29.10.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (31 Kommentare)
•Freitag 2 nov. 17:00 bis 19:00 für das Forum « Oktober-Glas » (in Meisenthal) Telefonkonferenz mit Bernard Friot 29.10.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (1 Kommentar)
•Donnerstag, 1. November 2012, gehen Sie zu Aix-en-Provence, mit mir PEP für eine Debatte mit Florenz Gauthier: die Auslosung, eine demokratische Prozedur? 28.10.2012 im Logbuch (11 Kommentare)
•Vorschlag für informelle Treffen zwischen netten Virus (GV) Paris: o) 22.10.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (84 Kommentare)
•26. Oktober 2012: am Nachmittag des Austauschs mit politoscope.tv 19.10.2012 im Logbuch (39 Kommentare)
•Gehen nach Brüssel dieses Wochenende: 20 und 21. Oktober 2012, für das Festival der Freiheiten und der 3. Bürger Assembly 18.10.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (7 Kommentare)
•Diese Woche, DUBLIN: The Lottery als demokratische Institution: A Workshop 10.08.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (42 Kommentare)
•Unsere pro ‘Opinews’ Ort kurzzeitige Unterbrechung am 10.02.2012 im Logbuch (107 Kommentare)
•Zwei Runden Tischen (> Krise < und > Demokratie <), mit Francois Asselineau, UPR, in Annecy 20.09.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (191 Kommentare)
•Am 14. September verstarb in Sète: Schwurgericht 2012 von der internationalen Informationsstelle des Glücks (OIB) 13.09.2012 im Logbuch (39 Kommentare)
•The Chéran Revolution: ein Beispiel für eine Bürger-Revolte 09.10.2012 im Sentinel des Volkes (18 Kommentare)
•Ist nicht « die goldene Regel », den Skandal, es ist vielmehr die Entscheidung unserer sogenannten > Vertreter < NE PAS ULTRA-Erhöhung die Steuern von SUPERREICHEN 09.09.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (26 Kommentare)
•Ragemag: Populist ist kein Schimpfwort 08.09.2012 im Logbuch (3 Kommentare)
•Kaizen n ° 4 – unruhig-Idee: die Auslosung 09.07.2012 im Logbuch (5 Kommentare)
•Kolibris, 12. Juli 2012: keine ökologische Lösung ohne Demokratie und keine Demokratie ohne Unentschieden 31.08.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (365 Bewertungen)
•Zwei Konferenzen kürzlich (März 2012) in Montpellier und Lyon, übersetzt ins Englische und spanische 29.08.2012 in Logbuch (4 Kommentare)
•France Culture: Beispiel erlebt eine (kleine) Zensur (vielleicht ordentliche, aber ein wenig bitter) 27.08.2012 im Sentinel des Volkes (75 Kommentare)
•F. Lordon: « Verschwörungstheorien: den Splitter und dem Balken »-Jean Quatremer sieht überall Verschwörungen 26.08.2012 im Sentinel des Volkes (48 Kommentare)
•Währung Libre Nr. 10: Demokratie und Währung 24.08.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (252 Bewertungen)
•Franck Lepage: « Demokratie, es ist langweilig. Es ist Faschismus die natürliche » 24.08.2012 im Sentinel des Volkes (102 Kommentare)
•MACHIAVELLI: die Menge ist klüger und beständiger als ein Prinz 08.11.2012 im Sentinel des Volkes (13 Kommentare)
•Beton Mikro-Widerstände: true Demokratie in Chambéry kommunale Listen 08.11.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (4 Kommentare)
•Pflege zu Hause mit Maja, beenden auf Bilder (Juli 2012) am 10.08.2012 im Logbuch (24 Kommentare)
•Chris Marker – Cornelius Castoriadis: eine Lektion in Demokratie 09.08.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (55 Kommentare)
•Lerner, funktionale Finanz- und der Mythos der finanziellen Einschränkung von Randall Wray am 08.08.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (12 Kommentare)
•Liegen die Medien. Beweise. 08.05.2012 im Sentinel des Volkes (33 Kommentare)
•Gute Laune. Dies ist was bieten und erhalten sollten. 08.02.2012 in Bemerkungen macht (53 Kommentare)
•Neue Idee der Qualitätssicherung der Prozeß zu bilden: eine Kammer des Steuerelements der verfassungsgebenden Versammlung 18.07.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (61 Kommentare)
•Henri Guillemin: « Stille auf die Armen! » (1989) 15.07.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (19 Kommentare)
•Eingeladen zu den Sitzungen des Petrarca, in Montpellier, Donnerstag nächste 19 Juli, zum Thema « Wirtschaftskrise Eclipse Politik? » 15.07.2012 in Logbuch (24 Kommentare)
•’Appeasement’: eine belebende Analyse, Alain Accardo: 14.07.2012 in Links und Dokumente (6 Kommentare)
•Defend l’idee-du-tirage-au-sort-en-politique mit Tunesier am 07.05.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (13 Kommentare)
•Demokratie erklärte mein MP am 07.04.2012 im Sentinel des Volkes (38 Kommentare)
•Ein General der TEDx-Website am 29.06.2012 im Logbuch (1 Kommentar)
•Liste der Videos und ihre Übersetzungen auf 25.06.2012 im Logbuch (4 Kommentare)
•Termin heute Abend ab 21:00 bis 22:00, am opinews.com, mit Yvan Katie Referendum über Volksinitiative, RIC diskutieren 19.06.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (65 Kommentare)
•Protect Allgemeingut gegen Diebe naturgemäß sind riesige Händler: Elinor Ostrom pflegt die Erinnerung an Kämpfe 15.06.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (10 Kommentare)
•Jacques Testart: wesentliche Remis in einer Demokratie, die diesen Namen verdient am 11.06.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (18 Kommentare)
•Vorwort von Guillemin, Rousseaus Träumereien am 06.10.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (4 Kommentare)
•Konferenz von Henri Guillemin auf Robespierre: Text 08.06.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (20 Kommentare)
•Sintomer: Unentschieden und deliberative Demokratie, eine Strecke für erneuern die Politik für das 21. Jahrhundert 06.06.2012 in Links und Dokumente
•Henri Guillemin: Faschismus in Frankreich 06.01.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (173 Kommentare)
•Getrennt von der Auslosung in der Politik verwendet , den 27.05.2012 im Logbuch (22 Kommentare)
• »Living Utopia »: Erinnerung an Anarchist Kämpfe für Gerechtigkeit und Frieden 21.05.2012 im Sentinel des Volkes (13 Kommentare)
•Den Kreis der Deconnomistes in Aix-En-Provence, mit großzügigen, Lordon, Hashmi, Kempf, Ruffin, etc. und « INSIDE JOB » online 21.05.2012 im Sentinel des Volkes (33 Kommentare)
•Videos von unseren bisherigen Austausch am 5 in LYON am 13.05.2012 im Logbuch (26 Kommentare)
•Zusammenfassung virale (video, 18 Minuten) 05.11.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (18 Kommentare)
•Henri Guillemin Robespierre und die « französischen Revolutionen », erklärt: die falsche und die wahre 04.05.2012 in Henri Guillemin, Robespierre, Rousseau, Castoriadis, Zinn… (80 Kommentare)
•Der Währungsreform. LEGEN SIE DIE WÄHRUNG VOM DARLEHEN. Die Synthese von der ausgezeichneten Jacobs-Jersey am 01.05.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (5 Kommentare)
•Synthese am Beispiel von Island: die Banker im Gefängnis und eine verfassungsgebende Versammlung gezeichnet-viele die politische Mafia zu ersetzen 30.04.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (32 Kommentare)
•Befinden wir uns auf alle die OPINEWS dienstags um 21 h 30.04.2012 im Logbuch (8 Kommentare)
•Myret ZAKI sagt der Coup D ‘ État (die sogenannten « Krise ») 30.04.2012 im Sentinel des Volkes (10 Kommentare)
•Interaktiven in LYON, 5. Mai 2012 Exchange: das zählt in einer Verfassung die meisten diesen Namen verdient? 26.04.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (24 Kommentare)
•Die Auslosung demontiert den Mechanismus, der zu unserer aktuellen Impotenz führt, 22.04.2012 im Logbuch (75 Kommentare)
•Spuren des Abends TEDx PARIS, 22. März 2012, mit einer Konferenz in Brüssel am 25 März 21.04.2012 im Logbuch (9 Kommentare)
•Schlacht des Finanzplans: Entfernen Sie die CDI 18.04.2012 im Sentinel des Volkes (54 Kommentare)
•Huge clash zwischen Dupont-Aignan und dem Team des Grand Journal: wie viele GAGNEZ_ Sie? 15.04.2012 im Sentinel des Volkes (14 Kommentare)
•«The ULTRALIBERALISMUS VOILA l ‘ ennemi!», offener Brief von AIRAMA zum Kandidaten für die Präsidentschaft der 14.04.2012 im Sentinel des Volkes (8 Kommentare)
•LYON, 9. März 2012 Konferenz: Demokratie ist eine Illusion? 13.04.2012 im Logbuch (30 Kommentare)
•Berufung von Dr. Rath (aus Berlin) für die Bevölkerung von Deutschland, Europa und der ganzen Welt: Aufmerksamkeit zu den Nazi Wurzeln der EU am 12.04.2012 im Sentinel des Volkes (72 Kommentare)
•Bernard FRIOT: das Problem des Lohnes 04.12.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (15 Kommentare)
•Spannende Bernard FRIOT: unterscheiden die Eigenschaft der Nutzung der LUKRATIVE Eigenschaft, erweitern die erste und die zweite zu verbieten. 04.12.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (11 Kommentare)
•Zensur-Politik in Frankreich: das Beispiel von Nicolas Dupont-Aignan 04.07.2012 im Sentinel des Volkes (63 Kommentare)
•März 2012: Spuren von Montpellier und Cannes 29.03.2012 im Logbuch (51 Kommentare)
•Rue89: Étienne Chouard ist nicht tot, er kümmert sich um Waisen ‘No’ 29.03.2012 im Logbuch (15 Kommentare)
•Abend TEDx in Paris, Donnerstag, 22. März 2012 der 21.03.2012 im Logbuch (16 Kommentare)
•Finance, dies ist der Feind! 12. November 1910 am 14.03.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (14 Kommentare)
•Drei anstehenden Konferenzen über das INTERNET mit Opinews, im März die 03.11.2012 im Logbuch (2 Kommentare)
•Nächsten Treffen im März: Lyon, Montpellier, Nizza, Gap, Saint-Sauveur, Pernes, Cannes… 03.04.2012 im Logbuch (24 Kommentare)
•Schritte der Ökologie ohne Demokratie 23.02.2012 im Logbuch (38 Kommentare)
•Zusammenfassung meiner Arbeit in 30 Minuten… 23.02.2012 im Logbuch (4 Kommentare)
•True Demokratie: beispielhafte Erfahrungen der Universität das Lumpenproletariat 19.02.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (14 Kommentare)
•Mittwoch, Februar 15, 18 h 30, an die Stiftung Gabriel Péri Ort 14.02.2012 im Logbuch (11 Kommentare)
•Referendum über den steuerlichen Pakt und « My »: Petitionen und Informationen 02.12.2012 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (32 Kommentare)
•CIRCUS POLITICUS: SHENANIGANS GENERALISED System der Vertreter Regierung TRAITREUSES 02.06.2012 im Sentinel des Volkes (5 Kommentare)
•Krieg: Wir müssen helfen, dass der Soldat FRIOT! 02.06.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (63 Kommentare)
•Nächste Konferenz in Libourne, mit Bernard FRIOT: Währung, Demokratie, Arbeitsmarkt und Löhne… wir sind alle besorgt. 29.01.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (9 Kommentare)
•Wirtschaftlichen Verbrechen gegen die Menschlichkeit -27.01.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (12 Kommentare)
•Schulden Geld / Louis Even (1962): Staatsverschuldung, eine Absurdität 25.01.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (22 Kommentare)
•Die Schulden, eine Umfrage unter Dokumentarfilm auf den Spuren des Geldes den 23.01.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (17 Kommentare)
•Zeichnen: wirkliche Demokratie? 23.01.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (20 Kommentare)
•Appell der Indignes in Paris, einer verfassungsgebenden Versammlung zu starten den 23.01.2012 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (4 Kommentare)
•Die Finanzwelt würde angeführt von Psychopathen, schamlos? 22.01.2012 in Bemerkungen macht (37 Kommentare)
•World 99 % Alarm 18.01.2012 im Sentinel des Volkes (11 Kommentare)
•Die Namen der privaten Schurken, die die Zügel der Schulden, halten sie den Flansch eines ausgebildeten Pferdes hält, die 13.01.2012 im Sentinel des Volkes (61 Kommentare)
•Konferenz in MARSEILLE, mit tausend BABORDS, 14. Januar 2012 01.09.2012 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (4 Kommentare)
•NEXUS Januar 2012: Stimmen Sie für die Verlosung! 09.01.2012 in Logbuch (7 Kommentare)
•Analyse der Gedanken des Herrn Ammer auf das so genannte Gerücht der extremen Rechten über den Act von 1973 -30.12.2011 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (261 Bewertungen)
•28.12.2011 Gehorsam Geist ist immer noch ein Fehler (Alain) , in den Anmerkungen einschalten (82 Kommentare)
•Genf, Dez. 2011: der Staat und die Banken, die historischen Heist unten am 23.12.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (28 Kommentare)
•Erreicht Utopien: CUBA, MARINALEDA… 22.12.2011 in Links und Dokumente (21 Kommentare)
•Zu Tode; unterhalten werden die Vorhersage von Aldous Huxley am 20.12.2011 im Sentinel des Volkes (22 Kommentare)
•Die ursprünglichen SCANDALEUSE von AIDS am 19.12.2011 im Sentinel des Volkes (5 Kommentare)
•Idee von Nizza Virus:-message.org am 18.12.2011 im Sentinel des Volkes (11 Kommentare)
•Idee von Nizza Virus: Strudel 18.12.2011 im Sentinel des Volkes (4 Kommentare)
•Die menschliche Seele ist in der Lage, allein und ohne einen Meister (Jacotot – Rancière) lernen 18.12.2011 in Bemerkungen macht (52 Kommentare)
•Ist Verrat natürlich in ein Mitglied an Dritte, zu der er gehört. (Alain) 17.12.2011 in den Hinweisen auf die Kraft (4 Kommentare)
•Entfernen Geld von der Politik! Dylan Ratigan 16.12.2011 im Sentinel des Volkes (4 Kommentare)
•USA, VERALLGEMEINERUNG der Folter (von den Auserwählten!), ohne Testversion NI Verteidigung NI -15.12.2011 im Sentinel des Volkes (5 Kommentare)
•Die Geldforderung oder Leben dort wenn ich bin am 15.12.2011 im Sentinel des Volkes (5 Kommentare)
•JACQUES CHEMINADE gegen den Faschismus finanzielle seit 1995 am 08.12.2011 im Sentinel des Volkes (55 Kommentare)
•Werden -Mitglieder sollten gezogen? (LCP, Bruno Masure, 2007) 27.11.2011 im Logbuch (11 Kommentare)
•Konferenz in Metz, 22. Oktober 2011 (video) am 15.11.2011 im Logbuch (31 Kommentare)
• »STOP! Die Lehren aus der Krise « von Olivier Berruyer 13.11.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (1 Kommentar)
•Yves Sintomer: die Revolution der Auslosung 11.09.2011 in Links und Dokumente (21 Kommentare)
•SuperNo: EG, Demokratie, macht und ihren Missbrauch und die Auslosung als Abhilfe 11.09.2011 im Sentinel des Volkes (3 Kommentare)
•PSYWAR: eine spannende Geschichte über « die Herstellung von Zustimmung » und oligarchischen Institutionen in den USA 11.03.2011 in Links und Dokumente (14 Kommentare)
•Krieger Wahnsinn den Oligarchien außer Kontrolle: keine Demokratie ohne Unentschieden! 11.02.2011 im Sentinel des Volkes (18 Kommentare)
•Debatte zwischen Etienne Chouard und Yvan Blot auf wirkliche Demokratie am 28.10.2011 im Sentinel des Volkes (22 Kommentare)
•JLQ: sterben für den Yuan? Wie der Krieg zu vermeiden 26.10.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (4 Kommentare)
•Den Bürger des 21. Jahrhunderts zu trainieren? Die Erkenntnisse der Geisteswissenschaft entwickeln Empathie bei den aktiven Bürgern 16.10.2011 im Sentinel des Volkes (29 Kommentare)
•Naomi Klein: « die Bewegung besetzen Wall Street ist derzeit die wichtigste Sache der Welt » 15.10.2011 im Sentinel des Volkes (8 Kommentare)
•Frédéric Lordon fasst das wesentliche (LBSJS, fest der Huma sieben 2011) 15.10.2011 im Sentinel des Volkes (13 Kommentare)
•BESETZEN WALL STREET: empört bereits behandelt? Und wenn, dauerhaft Schutz gegen alle Diebe macht, die unwürdig die Welt versucht die Remis-Partien? 10.11.2011 im Sentinel des Volkes (12 Kommentare)
•Interne Logik Mutationen antisozialen « die linke », von Jean-Claude MICHEA analysiert 10.08.2011 im Sentinel des Volkes (22 Kommentare)
•Pflege zu Hause mit Sylvain Marijana 10.07.2011 im Sentinel des Volkes (8 Kommentare)
•Verständnis der öffentlichen Schulden in Minuten am 30.09.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (55 Kommentare)
•SEPT 2011: Konferenzen und AUSEINANDERSETZUNGEN über die Währung und die Auslosung mit dem Schicksal in politischen 27.09.2011 im Logbuch (9 Kommentare)
•Upcoming Konferenzen am 21.09.2011 im Logbuch (3 Kommentare)
•Interview mit Jean Robin: Demokratie ohne zeichnen Schritt 19.09.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (78 Kommentare)
•Debatte über die EU, mit LIEM HOANG-NGOC: METZ, 22. Oktober 2011 15.09.2011 im Logbuch (8 Kommentare)
•Faschismus ist nicht vergleichbar mit Antisemitismus , am 15.09.2011 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (1010 Kommentare)
•Ist die rechtsextreme? 09.12.2011 in Kontroversen und Recht auf Gegendarstellung (132 Kommentare)
•SCRIPTS DE LA CONFERENCE DE MARSEILLE als eine Hilfe für die Übersetzung am 24.08.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (33 Kommentare)
•Die « liberale » Logik, die von Jean-Claude MICHEA analysiert am 18.08.2011 im Sentinel des Volkes (22 Kommentare)
•ASSELINEAU: habt keine Angst, den EURO zu verlassen 18.08.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (39 Kommentare)
•Die Heilige Allianz: Opfern zu den wichtigen am 18.08.2011 in Bemerkungen macht (1 Kommentar)
•Ändern Sie nicht die Befugnisse, Schlägen sie. 25.07.2011 in Bemerkungen macht (25 Kommentare)
•Keine Demokratie ohne Zellen Politik menschlichen Größe: VIVE LA COMMUNE 24.07.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (12 Kommentare)
•Die Konferenz von SAINT-ANDRÉ (Morgen geplant) kommt von verboten werden, am Rathaus , am 07.08.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (15 Kommentare)
•Brief offen für alle LES INDIGNES DU MONDE , am 07.07.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (19 Kommentare)
•Nächste Konferenz-Debatte in Saint-Andre-Les-Alpes, Samstag, 9. Juli 2011, 16: 07.04.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (4 Kommentare)
•Warum von professionellen Köchen werden immer Tyrannen: Grundlage Rationalität der generalisierten in Politik ziehen. 07.01.2011 in Links und Dokumente (6 Kommentare)
•EU = Kampf gegen INFLATION Priorität => mit Arbeitslosigkeit: sind Sie einverstanden? 22.06.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (8 Kommentare)
•Französische Übersetzung von « UNWORTHY » in Spanien Vorschläge am 06.03.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (21 Kommentare)
•Spannende SOZIOKRATIE am 06.02.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (6 Kommentare)
•Die Auslosung als politisch nachhaltig Bomb gegen die Oligarchie: das Video 30.05.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (223 Kommentare)
•Jacques Cheminade, authentische Wachposten des Volkes, für eine lange Zeit durch die Wachhunde der Oligarchie missbraucht am 25.05.2011 im Sentinel des Volkes (13 Kommentare)
•Der Major aus der Europäischen UNION schnell Gründe! 20.05.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (63 Kommentare)
•Konferenz in Nizza: nicht öffentliche Kontrolle der Geldschöpfung, ohne die Auslosung der politischen Vertreter 16.05.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (17 Kommentare)
•ZENTRALITÄT des Schicksals in Demokratie zeichnen die 27.04.2011 in Bemerkungen macht (90 Kommentare)
•Clear Lordon Synthese entsetzt: Es ist notwendig, den PRIVATFINANZIERUNGEN an Bord 24.04.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (24 Kommentare)
•Kommende Konferenzen: Finanzierung der Wirtschaft ohne die Notwendigkeit der vorherigen Spar- und Radikalität der Auslosung in der Politik 20.04.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (4 Kommentare)
•Geld-Schöpfung-Themen: Arbeitslosigkeit, Entfremdung oder Wohlstand und Demokratie 04.07.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (38 Kommentare)
•Frédéric Lordon: freiwillige Knechtschaft existiert nicht 13.03.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (24 Kommentare)
•Ehre, Denis Robert, authentische Journalist, echte « Sentinel des Volkes » am 18.02.2011 im Sentinel des Volkes (4 Kommentare)
•Der Oligarchie, dass genug, es lebe die Demokratie! Ja, aber keine Demokratie ohne Unentschieden! 02.08.2011 in Links und Dokumente (25 Kommentare)
•Chavez verteidigt seinen Leuten gegenüber Banken! erinnert mich an Populismus von Christopher LASCH verteidigt. 02.07.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (10 Kommentare)
•Revolting der « Federal Reserve » amerikanische Geschichte, global auf Geldschöpfung heist , am 02.04.2011 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (36 Kommentare)
•Konferenz am 20. Februar in Six-Fours: die Auslosung als politisch nachhaltig Bombe Oligarch 02.03.2011 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (15 Kommentare)
•Strategie der reichen: Schock (die Armen) 23.12.2010 im Sentinel des Volkes (29 Kommentare)
•Unbekannt, die oberste Waffe des Volkes gegen die Korruption der reichen: die Auslosung statt der Wahl 17.12.2010 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (29 Kommentare)
•Die Frage der Rentner: Freude am Arbeitsplatz, Qualifikation der Personen und Gehalt zum Leben + Finanzierung öffentlicher Dienstleistungen ohne die reichen Spar- und Interesse 11.07.2010 im Sentinel des Volkes (16 Kommentare)
•Offener Brief an Arnaud Montebourg: wirklich Medienöffentlichkeit braucht Demokratie. 10.10.2010 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (5 Kommentare)
•Die Lösung für die globale Krise Schuld-Geld von der Mafia der Banken: « 100 % Geld » von Irving Fisher schließlich übersetzt Französisch Dank Nathanael Faibis 26.05.2010 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (103 Kommentare)
•Paul Jorion Zensur seiner wichtigsten Gegner: die freien Diskussionen nachgeben der Verehrung der Gläubigen. 14.03.2010 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (46 Kommentare)
•Die Falle der Schuld-Geld: Quelle der unnötige Knappheit, psychologische Motor der ökonomischen Krieg aller gegen alle 02.01.2010 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (53 Kommentare)
•Das Geld Schulden 2 (« Chimären-Versprechen ») ist endlich angekommen! Nicht verpassen, und lassen Sie es wissen… 01.09.2010 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (40 Kommentare)
•Maurice Allais, offener Brief an die Franzosen: gegen die offensichtliche Tabus 12.09.2009 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (272 Bewertungen)
•Sir, werden Camusien! von Michel Onfray 12.06.2009 im Sentinel des Volkes (15 Kommentare)
• »Geld, Mode d ‘ emploi »: ein Kommentar von André-Jacques Hashmi 30.11.2009 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (86 Kommentare)
•Gegen undemokratische Regression, die wahre nützliche Abstimmung in der südöstlichen Region, Raoul Jennar! 06.03.2009 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (318 Kommentare)
•Debatten über Demokratie, einverstanden, aber sprechen über die Qualität der konstituierenden? 05.08.2009 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (21 Kommentare)
•Der listige Staat und die angebliche Verschwörungstheorie: hervorragende Einführung in die ‘ Dialogue Aux Enfers Entre Machiavel et Montesquieu’ 01.05.2009 im Sentinel des Volkes (22 Kommentare)
•Union Verrat: CFDT MEDEF, denselben Kampf 20.11.2008 im Sentinel des Volkes (20 Kommentare)
•Gut gemacht für Sie! 18.11.2008 im Logbuch (348 Kommentare)
•Journalisten, schnell! Wir organisieren eine wirklich große öffentliche Debatte über die Währung und die Schulden! 16.11.2008 im Sentinel des Volkes (7 Kommentare)
•Alain gegen proportional, unfaire Stimmzettel wer die Befugnis der Parteien verwirft am 20.09.2008 in Bemerkungen macht (13 Kommentare)
•Staatsverschuldung ist ein sehr rentabel, aber für diese Angelegenheit? 16.05.2008 im Sentinel des Volkes (96 Kommentare)
•04.08.2008 Für des Manifestationen stur gegen Regime uneheliche europäischen (MOCRIE), Datum und Uhrzeit fest, überall in Europa im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (190 Kommentare)
•Demonstrationen in Europa gegen die verfassungswidrige für Referenden und Vertrag von Lissabon am 28.03.2008 in Lebenszeichen eines Europas der Bürger (8 Kommentare)
•Spekulation und Krisen: das reicht! 27.03.2008 im Zeichen des Lebens eines Europas der Bürger (8 Kommentare)
•Das Scheitern am 15.02.2008 im Logbuch (26 Kommentare)
•Banker befürchten, Mitarbeiter wehren wieder zu sehen: Frohes neues! 01.01.2008 im Logbuch (44 Kommentare)
•Complicated, behandelt Maxi durchgesetzt durch Gewalt, sondern immer mit dem Verbot auf Staaten zu erstellen, der Währung, der monetären Harakiri, die bewirkt, Arbeitslosigkeit und Armut dass , am 12.10.2007 in Links und Dokumente (27 Kommentare)
•Beschleunigte Abriss des Arbeitsrechts, Schwächung aller Erwerbstätigen Bürger, Demokratie in Gefahr: Bewusstsein und Reaktion dringend, alle zusammen. 19.11.2007 im Sentinel des Volkes (57 Kommentare)
•Giscard d ‘ Estaing (künftige Kandidat für die Präsidentschaft der Europäischen Union?) bestätigt die skandalöse Betrug « Minivertrag vereinfacht » (er vergisst jedoch einige ‘details’) 27.10.2007 im Logbuch (91 Kommentare)
•Populäre Forderung, dass jeder neuer Vertrag Referendum vorgelegt werden: für eine einzelne Petition. 27.10.2007 in Links und Dokumente (13 Kommentare)
•Abnahme unserer Freiheiten unter dem Vorwand der « Sicherheit »: Wir haben keine Verfassung 19.10.2007 im Sentinel des Volkes (160 Kommentare)
•Geburt der beliebten Universität und Bürger des Landes von Aix (UPCPA), mit Institutionen von Bürger-Workshops am 10.02.2007 in Links und Dokumente (17 Kommentare)
•Rückkehr aus dem Krieg und der Hilflosigkeit der Bürger mundtot gemacht, durch ein falsches « Verfassung » , am 17.09.2007 in Bemerkungen macht (34 Kommentare)
•Goodbye – eine Nachricht von Raoul Marc Jennar stören am 16.08.2007 im Sentinel des Volkes (56 Kommentare)
•’Wir sind bereits in eine finanzielle Armageddon!’? 08.09.2007 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (28 Kommentare)
•Eine setzt die GAP zum Schiff? Der Kapitän oder der Reeder? Die gewählten oder der Kurfürst? 07.05.2007 in Bemerkungen macht (31 Kommentare)
•Eine sehr gefährliche im Leben der demokratischen Völker Passage am 07.03.2007 in Bemerkungen einschalten (6 Kommentare)
•Punch in der Figur des der Film Earthlings (Erdlinge). Das Schicksal der Tiere « Männer » Reserve zu anderen Erdlinge – Machtmissbrauch verbreitet, grausam und industriell daily – ist ein würdiger der Nationalsozialisten Behandlung. 14.06.2007 in Links und Dokumente (110 Kommentare)
•Jeder Führer werden eine abscheuliche Tyrann tun, wenn Sie lassen am 06.02.2007 in Bemerkungen macht (71 Kommentare)
•Wachsamkeit kein delegiert die 19.05.2007 in den Hinweisen auf die Kraft (7 Kommentare)
•Wikipedia: wirklich kostenlos oder durch eine Gedankenpolizei bedroht? 17.05.2007 in Links und Dokumente (78 Kommentare)
•Nein, es ist nicht « zu teuer »: die Finanzierung des kollektiven Bedürfnisse erfolgt wissentlich ruinösen durch eine erstaunliche monetären Flitzender 05.01.2007 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (183 Kommentare)
•Warum ist das (neue) recht gefährlich (Jacques Généreux) 30.04.2007 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (27 Kommentare)
•Gegen Phonographen Lautsprecher: eine Assembly, die nicht erfüllt 26.04.2007 in den Hinweisen auf die Kraft
•Der Regelungsbefugnisse richtet sich an Tyrannei: ein Beispiel von Tausenden 24.04.2007 in Bemerkungen einschalten (6 Kommentare)
•Große Folge, wodurch schließlich Arbeitslosigkeit, gezwungen Release, 24.04.2007 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (29 Kommentare)
•Niemand verdient das Recht, das ist die Grundlage für das Recht , am 22.04.2007 in den Hinweisen auf die Macht (3 Kommentare)
•Das Schalentier-Unternehmen am 22.04.2007 in Bemerkungen macht (2 Kommentare)
•Die Entrüstung der sachkundigen am 22.04.2007 in Ausführungen zum Strom (11 Kommentare)
•Alain, große Blogger bereits 15.04.2007 in den Hinweisen auf die Kraft
•Säkularismus: Brief von Henri Pena-Ruiz an den Minister des Innern 04.05.2007 in Links und Dokumente (13 Kommentare)
•Plädoyer für eine konstituierenden und wachsamen Menschen am 31.03.2007 im Logbuch (34 Kommentare)
•Zensur und Informationen, die für die Menschen bestimmt – Denis Robert telefonieren am 16.03.2007 im Sentinel des Volkes (4 Kommentare)
•SOS-Journalist ist fehlgeschlagen: Bürger unverschämten Fragen Tank 03.09.2007 im Sentinel des Volkes (15 Kommentare)
•Wir sollten die Initiative zurückzugewinnen und nicht-Kandidaten zu wählen 03.08.2007 im Logbuch (3 Kommentare)
•José Bové, ohne Partei, Mann kann uns helfen, die Vorgeschichte der Demokratie durch Auslösen eines einzelnen Prozesses ehrlich raus, das ist eine verfassungsgebende Versammlung gezeichnet zufällig unter den freiwilligen am 02.08.2007 im Logbuch (63 Kommentare)
•Dringende Kampf des Überlebens des gesamten Volkes gegen Privatbanken 28.01.2007 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität
•Dies ist Teil 1 EGV die am meisten ist gefährlich, die entziehen uns Demokratie: keine Frage ohne ein Referendum zu akzeptieren! 26.01.2007 im Logbuch (116 Kommentare)
•Ausgezeichnete eintreten für die Auslosung unserer Vertreter: Argumente der CLEROCRATIE herstellen 25.01.2007 in Links und Dokumente
•Elektronische Wahlen in Frankreich: undurchsichtig und nicht überprüfbaren 29.10.2006 im Sentinel des Volkes (89 Kommentare)
•Ségolène Royal bietet « Bürger Jurys » zu bewerten Politik 23.10.2006 im Sentinel des Volkes (103 Kommentare)
•Reflexion des Marat auf die maximale Größe eines demokratischen Staates am 28.09.2006 in Bemerkungen macht (141 Kommentare)
•Widerstand gegen die missbräuchliche Mächte sind ein « Contre-Democratie »? 25.09.2006 im Sentinel des Volkes (10 Kommentare)
•Idle Hornets am 09.03.2006 in den Hinweisen auf die Kraft (5 Kommentare)
•Manifest für eine wirkliche Demokratie am 06.10.2006 in Bemerkungen macht (89 Kommentare)
•Plan A demokratische B am 06.05.2006 im Logbuch (13 Kommentare)
•Arbeitslosigkeit, Dividenden und Verfassung der bürgerlichen Herkunft am 14.05.2006 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (124 Kommentare)
•Lege sie auf die Probe eines Urteils am 05.08.2006 in Bemerkungen macht (1 Kommentar)
• »Clearstream: der obskuren Fall» 05.08.2006 im Sentinel des Volkes (6 Kommentare)
•«Staatsverschuldung, private Rentenversicherung» am 30.04.2006 in wirtschaftliche Annäherung an Souveränität (20 Kommentare)
•Volltext von « Freiwillige Knechtschaft » am 30.04.2006 in Ausführungen zum Strom (4 Kommentare)
•Notwendige Entwicklung unserer Demokratie: zentraler Bedeutung die Kontrollmacht 26.04.2006 in Ausführungen zum Strom (11 Kommentare)
•Gefangene der Regierung am 04.05.2006 in Bemerkungen macht (59 Kommentare)
•Exklusiv! Details zu TCE-Korrekturen, die von der Europäischen Kommission vorgeschlagenen 04.01.2006 im Logbuch (13 Kommentare)
•Neuformulierung der Masse am 03.04.2006 im Logbuch (5 Kommentare)
•Meine Antwort auf Bastien Francois Nachrichten am 03.04.2006 im Logbuch (9 Kommentare)
•Diebe von Reichtum durch Diebe geschützt? 16.02.2006 in Links und Dokumente (39 Kommentare)
•Lokalen Freiheiten und partizipative Demokratie am 02.11.2006 in Links und Dokumente (6 Kommentare)
•Sie müssen zuhören zu den Anhörungen von freigesprochen von Outreau am 02.10.2006 im Logbuch (24 Kommentare)
•Gérard Filoche war dort wenn ich am 7. Februar dieses Jahres bin 02.10.2006 in Links und Dokumente (2 Kommentare)
•Entwurf einer Entschließung zu den Vorschlag für eine Richtlinie « Dienste » (die so genannte « Bolkestein’) entfernen 02.10.2006 in Links und Dokumente (2 Kommentare)
•Neue Diskussionstool: eine wahre Forum für beste Funktion von Exchange am 05.02.2006 im Logbuch (8 Kommentare)
•Praktische Umsetzung unserer Überlegungen des gewöhnlichen Bürgern am 16.01.2006 im Logbuch (8 Kommentare)
•Schwierige Wahl am 01.08.2006 in verschiedenen Diskussionen (10 Kommentare)
•Ersten Debatten Methode: o) 01.01.2006 in verschiedenen Debatten (31 Kommentare)
•Ihre Meinungen, Ihre Vorschläge am 01.01.2006 in verschiedenen Debatten (56 Kommentare)

Publicités

Laisser un commentaire

Entrez vos coordonnées ci-dessous ou cliquez sur une icône pour vous connecter:

Logo WordPress.com

Vous commentez à l'aide de votre compte WordPress.com. Déconnexion / Changer )

Image Twitter

Vous commentez à l'aide de votre compte Twitter. Déconnexion / Changer )

Photo Facebook

Vous commentez à l'aide de votre compte Facebook. Déconnexion / Changer )

Photo Google+

Vous commentez à l'aide de votre compte Google+. Déconnexion / Changer )

Connexion à %s